Digitale Fabrik

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

ROI ist eine umsetzungsstarke Beratung für Lean Production und Logistik in Automotive-, Maschinenbau- und Zulieferindustrie.

ROI Management Consulting AG HP

Kompetenzpartner

Digitale Fabrik

Definition Digitale Fabrik

Der Begriff Digitale Fabrik bezeichnet eine Technologie, die es möglich macht, in einer virtuellen Fabrik die Produkte, Prozesse und Anlagen in digitalen Modellen und Methoden abzubilden und zu simulieren. Ziel der Digitalen Fabrik ist u.a. die Standardisierung von Methoden und Planungsprozessen, sodass man sie als Planungsbausteine für die reale Fabrik wiederverwenden kann. Die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und der Wissensbasis spielen eine große Rolle. Die Grundlagen der Digitalen Fabrik sind in der VDI-Richtlinie VDI 4499, Blatt 1 definiert.

Inhalte zum Thema Digitale Fabrik

6 Experten

6 Unternehmen

53 Publikationen

30 Veranstaltungen

Kompetenzboard - Digitale Fabrik
Dr.-Ing. Olaf Sauer Rainer Schulz

Dr.-Ing. Olaf Sauer, Stellvertreter des Institutsleiters

Fraunhofer Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

76131 Karlsruhe

Was ist eine Digitale Fabrik?

""Die Digitale Fabrik ist der Oberbegriff für ein umfassendes Netzwerk von digitalen Modellen, Methoden und Werkzeugen – u.a. der Simulation und 3D-Visualisierung – ,die durch ein durchgängiges Datenmanagement integriert werden. Ihr Ziel ist die ganzheitliche Planung, Evaluierung und laufende Verbesserung aller wesentlichen Strukturen, Prozesse und Ressourcen der realen Fabrik in Verbindung mit dem Produkt." Quelle: VDI 4499"

Inwieweit können Planungsergebnisse durch die Digitale Fabrik abgesichert werden?

"Das Ziel der Digitalen Fabrik ist es ja, "Produkte, Fertigungsverfahren und Produktionsabläufe in einer frühen Entwicklungsphase abzusichern und die Produktionsentwicklung mit digitalen Modellen und Werkzeugen zu begleiten und zu beschleunigen, sowie dann auch die reale Produktion laufend mit virtuellen Instrumenten zu überprüfen und zu verbessern." Quelle: VDI 4499"

Welche Faktoren bilden die Voraussetzungen für den Erfolg der Digitalen Fabrik?

"- Geeignete Modelle - Durchgängiges Datenmanagement - Passende Organisation - Qualifiziertes Personal"

Dr. Olaf Sauer

DE, Karlsruhe

Stellvertreter des Institutsleiters

Fraunhofer Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Publikationen: 29

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 09/2004: 31721
Aufrufe letzte 30 Tage: 129

Premium

Prof. Dr. Peter Gmilkowsky

DE, Suhl

Institutsdirektor

Technische Universität Ilmenau Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftsinformatik des Industriebetriebes

Publikationen: 2

Aufrufe seit 06/2004: 1902
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Michael Meiss

DE, Bruchsal

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2006: 5779
Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Steffen Bangsow

DE, Zwickau

Inhaber, freiberuflicher Simulationsspezialist

Steffen Bangsow advanced simulation services

Publikationen: 5

Aufrufe seit 10/2012: 505
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Markus Bans

DE, Mönchengladbach

Geschäftsführer

ATS Prozessoptimierung

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 04/2010: 543
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Dr. Markus Vorderwinkler

AT, Steyr-Gleink

Leitung Simulationsgestützte Planung & Optimierung

PROFACTOR GmbH

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2004: 1189
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

ROI Management Consulting AG

Deutschland, München

Exzellenz in Produktion, Entwicklung und SCM ROI gehört mit mehr als 2.000 erfolgreichen Projekten zu den führenden Unternehmensberatungen für operative Exzellenz in Forschung & Entwicklung, Produktion, Logistik, Supply Chain...

Experten: 4

Publikationen: 165

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 03/2004: 235396
Aufrufe letzte 30 Tage: 258

Premium

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2005: 4818
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 03/2010: 524
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

SimPlan AG

Deutschland, Maintal

Experten: 1

Aufrufe seit 03/2003: 1255
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 09/2006: 1247
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

ATS Prozessoptimierung

Deutschland, Mönchengladbach

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 04/2010: 434
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Können Roboter lügen?

Können Roboter lügen?

Essays zur Robotik und Künstlicher Intelligenz

Autor: Prof. Paúl Rojas

Im aktuellen Telepolis-eBook "Können Roboter lügen?" informiert Raúl Rojas über den Stand der Kognitionswissenschaften und der Mikroelektronik. Und er gibt Einblick in die Arbeit, die in den letzten Jahren in den Feldern Robotik und...

eBook: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

€ 4,99

Premium
Virtualisierung für Einsteiger

Virtualisierung für Einsteiger

Autor: Matthew Portnoy

Von den grundlegenden Konzepten und einem Überblick über die verschiedenen Virtualisierungslösungen bis zu konkreten Anleitungen zum Arbeiten mit virtuellen Maschinen macht Sie dieses Buch verständlich und praxinah mit den Grundlagen der...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 29,95

Premium
Automatisierungstechnik im Wandel der Zeit

Automatisierungstechnik im Wandel der Zeit

Autor: Prof. Dr. Wolfgang Weller

Es wird die etwa 70-jährige Entwicklung des Fachgebiets Automatisierungstechnik nachgezeichnet, dem ein wesentlicher Anteil am allgemeinen technischen Fortschritt zu verdanken ist. Die Behandlung ist in Etappen gegeliedert, an deren Beginn jeweils...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

€ 14,50

Premium
Virtualisierung - Betrieb und Management virtualisierter Infrastrukturen

Virtualisierung - Betrieb und Management virtualisierter Infrastrukturen

IT-Administrator Sonderheft

Autor: Matthias Wessner

Das IT-Administrator-Sonderheft "Virtualisierung - Betrieb und Management virtualisierter Infrastrukturen" bietet Administratoren auf 180 Seiten praxisnahes und bedarfsgerechtes Wissen zum Betreib virtualisierter Infrastrukturen und beschreibt Aufbau und...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 29,90

Premium
Going Smart

Going Smart

- Meilensteine auf dem Weg zu einer intelligenten Fabrik

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

In der Smart Factory werden Qualität und Output bei geringerem Ressourceneinsatz über ein umfassendes Konzept der operativen Exzellenz gesteigert. Erfahren Sie mehr über die sechs Kernelemente, die hierbei besonders wichtig sind.

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Are variant producers the pioneers?

Are variant producers the pioneers?

Discussion about the potential of Industry 4.0 solutions in practice

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

The Industry 4.0 Award was presented for the first time at the end of 2013 – to SME Maschinenfabrik Reinhausen. ROI's Chief Operating Officer Prof. Dr. Werner Bick spoke with the 'spiritual father' of the prize-winning solution about pioneers...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Die ‚Mensch-Maschine-Co-Evolution‘ im Blick

Die ‚Mensch-Maschine-Co-Evolution‘ im Blick

Volkswagen auf dem Weg zur Smart Factory

Autor: Hans-Georg Scheibe

Interview mit Heinrich Nottbohm, Volkswagen Sachsen GmbH, Werkleiter Motorenwerk Chemnitz Nicht nur die vielen Einzelschritte auf dem Weg zur ‚Smart Factory‘ sind zentrale Aspekte der Zukunftsstrategie des Motorenwerks Chemnitz des...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Automatische Projektierung von Produktionsanlagen im übergeordneten Leitsystem

Automatische Projektierung von Produktionsanlagen im übergeordneten Leitsystem

Autor: Dr.-Ing. Olaf Sauer

Sauer, Olaf; Ebel, Miriam: Automatische Projektierung von Produktionsanlagen im übergeordneten Leitsystem Abstract: Produktionssysteme werden laufend angepasst, weil sich Änderungen an den Produkten ergeben, Kapazitäten aufgrund schwankender...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Digitales Shopfloor Management

Digitales Shopfloor Management

Das Rückgrat der Smart Factory

Autoren: Dr.-Ing. Johannes Pohl, Hans-Georg Scheibe

Die verfügbaren IoT-Technologien bieten neue Möglichkeiten für eine effektivere und effizientere Gestaltung des Shopfloor Managements. Der Bereicht erklärkt, was beim Aufbau eines agilen, transparenten Managementsystems mit digitalen Werkzeugen zu...

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 26

Lebendige Fabrik - FabrikDNA

Lebendige Fabrik - FabrikDNA

Autor: Dr.-Ing. Olaf Sauer

Neue Produkte kommen in immer kürzeren Abständen auf den Markt. Die Folge: die Waren werden mit Produktionsanlagen und IT-Systemen gefertigt, die ursprüngich zur Herstellung ganz anderer Modelle vorgesehen waren. Fraunhofer-Entwickler wollen die Fabrik...

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Industrie 4.0 Konkret - Praxisworkshop Juni 2016

Industrie 4.0 Konkret - Praxisworkshop Juni 2016, Kongress / Tagung

07.06.2016, München

Referenten: Dr.-Ing. Johannes Pohl, Hans-Georg Scheibe

Auszug aus den Inhalten Lernen Sie von Industrie 4.0-Vorreitern - Industrie 4.0-Strategie des Bosch-Werk Blaichach - Claas Landmaschinen: Smarte Produkte und in ein „System of Systems“ - Smarte Services des Pistenraupen-Hersteller Kässbohrer  - Wie verhilft Airbus neuen Geschäftsideen zum Durchbruch - ...

Aufrufe letzte 30 Tage: 31

2016 7Juni

München

€ 500,--

Premium
Industrie 4.0

Industrie 4.0, Seminar

Nächster Termin: 14.06.2016, Frankfurt (Main) Alle Termine

Referenten: Dipl.-Ing. K. Christoph Keller, Prof. Dr. Claus W. Gerberich

Das vernetzte Unternehmen: Produktiver - Kosteneffizienter - Flexibler Industrie 4.0 steht für einen grundlegenden Wandel aller Wirtschafts- und Lebensbereiche (vierte industrielle Revolution). Das "Internet der Dinge und Dienste" schafft eine Verbindung der realen, physischen und virtuellen Welt. In der vernetzten Fabrik...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201614Juni

Frankfurt (Main) - 2 Tage

€ 1.695,--

23. Deutscher Logistik-Kongress, BVL

23. Deutscher Logistik-Kongress, BVL, Kongress / Tagung

Referent: Dr.-Ing. Dipl.-Inform. Helmut Faerber

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Unterthemen zu Digitale Fabrik