Anti Aging

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Anti Aging

Definition Anti Aging

Alterung ist natürlich, doch vorzeitige Alterungsprozesse lassen sich aufhalten. Der bessere Ausdruck ist deshalb "Better Aging". Wann soll man damit beginnen? Wer beim Thema Anti-Aging / Better Aging denkt, dass das für ihn erst in ein paar Jahren aktuell wird, der irrt. Der richtige Zeitpunkt läßt sich nicht durch ein chronologisches Alter bestimmen. Entscheidend ist die Lebensweise, die genetische Veranlagung, die Belastungen durch die Umwelt und vieles mehr.

Wir sollten wissen, dass z.B. ein "Ernährungszusammenbruch" des Organismus durch unzureichende Versorgung mit Vitaminen, Enzymen und Spurenelementen ausgelöst werden kann. Was sind die Gründe?

Auf falscher, meist einseitiger Ernährung basierende Mangelerscheinungen, sei es aufgrund schlechter oder unausgewogener Kost, entwickeln sich langsam und schrittweise.

Die ersten Anzeichen zeigen sich im Blut. Verringert sich dort die Nahrungszufuhr, werden - sofern vorhanden - Körperreserven herangezogen. Sind diese erschöpft, folgt der Nahrungsentzug bei den Organen. Schon in diesem Stadium können Fehlfunktionen auftreten, vage oder deutliche Symptome, die jedoch im Allgemeinen in der ärztlichen Untersuchung in den allerwenigsten Fällen als Ernährungsmängel erkannt werden. Darauf folgen - allerdings nur mikroskopisch erkennbare - Gewebeveränderungen. Für das bloße Auge sichtbare Veränderungen des Gewebes sind die nächste Stufe.

Es muss betont werden, dass vor der Entstehung alarmierender Symptome sichtbare Veränderungen des Gewebes und damit einhergehende Anzeichen auftreten, so zum Beispiel Zahnfleischschwund (Parodontose), Zahnfleischbluten oder eine Neigung zu Nervenentzündungen. Keines dieser Anzeichen lässt jedoch unmittelbar auf einen Ernährungsmangel oder schlechte "Futterverwertung" schließen. Trotzdem verringert sich die Widerstandskraft gegen Infektionen und die allgemeine Vitalität leidet zu diesem Zeitpunkt bereits zusehends. Die Fähigkeit, Stress zu bewältigen, sinkt merklich, Verhaltensstörungen beginnen sich abzuzeichnen und subtile, unerwünschte Persönlichkeitsveränderungen machen sich bemerkbar (z.B. Schlaf- und Gedächtnisstörungen).

In der Folge kann ein vorzeitiger Alterungsprozess eintreten. Wenn noch andere schwerwiegendere Belastungen, z. B. Schwermetalle im Körper, hinzukommen, können zusätzliche Komplikationen wie Autoimmunerkrankungen oder sogar chronische und/oder degenerative Erkrankungen folgen. Deshalb ist ratsam, von Zeit zu Zeit auch über einfache kostengünstige Schnelldiagnostik einen Persönlichen Schwermetalltest durchführen zu lassen.

Mit Anti-Aging sollte jeder rechtzeitig beginnen, nicht nur, um im Alter vital auszusehen, sondern insbesondere auch deshalb, um die gesunden Funktionen des Stoffwechsels zu erhalten und dadurch sog. Alterskrankheiten vorzubeugen. Denn ein Grundsatz gilt: Vorsorge ist besser als Nachsorge.

  • Dr. rer. nat. Rainer M. Stolpmann, Dipl. Biol.

Stephan Ehlers

DE, München

FQL Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Publikationen: 9

Veranstaltungen: 11

Aufrufe seit 11/2016: 34167
Aufrufe letzte 30 Tage: 1209

Premium

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 03/2009: 1304
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Proceanis GmbH

Deutschland, Hamburg

Experten: 1

Publikationen: 2

Aufrufe seit 04/2012: 138
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Aufrufe seit 08/2012: 453
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Gedächtnismanagement

Gedächtnismanagement

Managen Sie einfach Ihr Gedächtnis

Autor: Sönke Paulsen

Im Gedächtnismanagement geht es um Entlastung und Optimierung des Gedächtnisses im beruflichen...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Buch: 2000

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Die innovative Anti-Aging Hautpflege

Die innovative Anti-Aging Hautpflege "Edition Edelweiss" erobert Österreich.

Made for Beauty. Made in Austria. Die Edition Edelweiss.

Autor: Thomas Kraus

Nach 3 Jahren Entwicklung in intensiver Zusammenarbeit mit Expertinnen aus Kosmetik, Medizin und...

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Dr. Küche und Dr. Garten

Dr. Küche und Dr. Garten

Jung, gesund und voller Energie ein Leben lang

Autor: Hildegard Kita

Dr. Küche & Dr. Garten ist ein Buch für alle, die sich umfassend und schnell über die...

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Jonglieren - Vitamine für das Gehirn

Jonglieren - Vitamine für das Gehirn

Autor: Stephan Ehlers

In dieser Broschüre erfahren Sie die grundlegenden Dinge über das Jonglieren. Handliches DIN...

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 1,50

Meditation

Meditation

Autor: Dipl.-Psych. Gudrun Smith

Der Artikel beinhaltet Studien, die die Vorteile von Meditation darstellen und zum Schluß eine...

Beitrag: 2018

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

RückenFlex-Workshop

RückenFlex-Workshop

Wie Sie Rückenschmerzen leicht vermeiden

Autor: Dipl.-Päd. Stefan Buchner, Master of Public Health (MPH)

Immer mehr Menschen arbeiten vor dem Bildschirm und sitzen zahlreiche Stunden am Arbeitsplatz. Das...

Beitrag: 2017

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Jongliertrainer-Ausbildung (nur 2 Tage)

Jongliertrainer-Ausbildung (nur 2 Tage), Seminar

Nächster Termin: 23.11.2019, Frankfurt Alle Termine

Referent: Stephan Ehlers

Sie lernen an diesem Wochenende u.a. wie Sie anderen das Jonglieren beibringen, wie Sie Jonglierbälle...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201923November

Frankfurt - 2 Tage

€ 499,--

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz