Automatisierungstechnik im Wandel der Zeit
Automatisierungstechnik im Wandel der Zeit

Automatisierungstechnik im Wandel der Zeit

Buch, Deutsch, 48 Seiten, epubli GmbH

Autor: Prof. Dr. Wolfgang Weller

Erscheinungsdatum: 27.05.2013


Aufrufe gesamt: 1280, letzte 30 Tage: 12

Kontakt

Verlag

epubli GmbH

Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH

Preis: 14,50 €

Bezugsquelle:

Es wird die etwa 70-jährige Entwicklung des Fachgebiets Automatisierungstechnik nachgezeichnet, dem ein wesentlicher Anteil am allgemeinen technischen Fortschritt zu verdanken ist. Die Behandlung ist in Etappen gegeliedert, an deren Beginn jeweils Innovationen mit Schlüsselcharakter stehen. Dazu werden jeweils Ausführungen zu den Anwendungsschwerpunkten, den zu jener Zeit verfügbaren technischen Mitteln und den zur Bewätigung der Anforderungen entwickelten theoretischen Methoden gemacht.

Den geschichtlich orientierten Darlegungen schließen sich Angaben zur zukünftigen Entwicklung des Fachgebiets an. Abschließend wird gezeigt, dass das innerhalb der Fachdisziplin entwickelte Methodenrepertoire auch bei der Lösung der anstehenden globalen Probleme Einsatz finden kann, so dass der Automatisierung der Charakter einer Schlüsseldisziplin zukommt.

 

Der Autor:

Prof. Dr. Wolfgang Weller, Studium und Promotion an der TH/TU Dresden, 10 Jahre Industrie- und Forschungstätigkeit, Dozent am Higher Institute for Electronics in Ägypten, Lehraufträge und Habilitation an der Univ. Rostock, 28 Jahre Univ.-Professor mit Lehrstuhl Technische Kybernetik an der Humboldt-Univ. zu Berlin, Direktor des Instituts für Automatisierungstechnik

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz