Föderalismusreformgesetz
Föderalismusreformgesetz

Föderalismusreformgesetz

Einführung und Kommentierung

Buch, Deutsch, 296 Seiten

Autor: Prof. Dr. Roman Seer

Herausgeber / Co-Autor: Winfried Kluth

Erscheinungsdatum: 01.07.2007

ISBN: 3832925406

Auflage: 1. A.


Aufrufe gesamt: 700, letzte 30 Tage: 5

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Preis: 49,-- €

Kaufen

Das Föderalismusreformgesetz ist in Kraft. Das vorläufige Scheitern des Verbraucherinformationsgesetzes und die Diskussion über ein bundesweites Rauchverbot haben bereits gezeigt, dass die Umsetzung der Reform an Gesetzgeber, Verwaltung und Justiz – aber auch an die juristische Ausbildung – enorme Anforderungen stellt. Dies betrifft vor allem neue Modelle wie die Abweichungsgesetzgebung und die neuen Kompetenzverteilungen im Bereich des Umweltrechts und der Finanzverfassung. Wie weit kann der Gesetzgeber hier zukünftig gehen?

Der Handkommentar von Kluth gibt zuverlässige Auskunft und vermittelt zu einem frühen Zeitpunkt Interpretationssicherheit. Ausgehend von der Entstehungsgeschichte und der Zielsetzung der Reform analysieren die Autoren präzise die systematischen Veränderungen in den jeweiligen Grundgesetzartikeln. Der neue Kommentar ergänzt damit nicht nur die aktuellen Auflagen der gängigen Grundgesetzkommentare, sondern wird über Jahre hinaus die ideale Arbeitsgrundlage bei der Lösung verfassungsrechtlicher Probleme für Ausbildung, Wissenschaft und Verwaltungspraxis sein

Prof. Dr. Roman Seer

DE, Bochum

Universitätsprofessor

Ruhr-Universität Bochum Juristische Fakultät Lehrstuhl für Steuerrecht

Publikationen: 5

Aufrufe seit 02/2006: 2502
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz