Johannes Kalläne
Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Johannes Kalläne

DE, Hamburg

Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht


Unternehmen: medlegal Rechtsanwälte

Berufsgruppe: Fachanwalt für Medizinrecht, Rechtsanwalt, Unternehmensberater


Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Expertentyp: Business Angel, Vortragsredner / Speaker, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat, Autor, Berater, Trainer / Coach, Mediator

Geburtsjahr: 1973

Muttersprache: Deutsch

Aufrufe seit 08/2012: 1683 | letzte 30 Tage: 9

Kontakt

Neuer Wall 71

20354 Hamburg

Deutschland

Telefon: +49-40-2549468-0

Telefax: +49-451-61162822

Handy: +49-172-4593178

Kontaktanfrage

Derzeit ist kein Profiltext hinterlegt

Kompetenzen von Johannes Kalläne

Fachkompetenzen

Gesundheitsrecht

Medizinrecht

Branchenerfahrungen

Publikationen von Johannes Kalläne

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

COMPLIANCE digital

COMPLIANCE digital

Datenschutz, Archivierung, elektronische Patientenakte

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Interne Revision im Krankenhaus

Interne Revision im Krankenhaus

Datenschutz, Archivierung, elektronische Patientenakte

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 39,95

Datenschutz beim Outsourcing von Laborleistungen

Datenschutz beim Outsourcing von Laborleistungen

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Die Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung

Die Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Quo vadis Antikorruptionsgesetz?

Quo vadis Antikorruptionsgesetz?

Das Antikorruptionsgesetz im Gesundheitswesen ist im Bundesrat gescheitert. Welche Inhalte wird eine erneute Gesetzesinitiative haben, sollte diese in der neuen Legislatur erfolgen?

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Das Antikorruptionsgesetz im Gesundheitswesen ist im Bundesrat gescheitert. Welche Inhalte wird eine...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Welche Chancen bieten Laborketten?

Welche Chancen bieten Laborketten?

Outsorcing von Laborleistungen

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Outsorcing von Laborleistungen gewinnt für Krankenhäuser an Bedeutung. Laborketten entdecken...

Aufsatz: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 84,95

Behandlung über das Internet – Gibt es ein Fernbehandlungsverbot?

Behandlung über das Internet – Gibt es ein Fernbehandlungsverbot?

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Internetbeziehungen zwischen Arzt und Patient bieten Chancen, wenn Risiken dabei genau abgewogen und...

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

1 - 10 von 11 Publikationen

Veranstaltungen von Johannes Kalläne

Vortrag "Wann wird aus Kooperation Korruption? – Grenzfall § 299a StGB"

Vortrag "Wann wird aus Kooperation Korruption? – Grenzfall § 299a StGB", Veranstaltungsreihe

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Business-Frühstück Gesundheitswirtschaft - der IHK zu Lübeck

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Juristischer Jahresausblick - Vortagsveranstaltung der Hamburger Sparkasse 2015

Juristischer Jahresausblick - Vortagsveranstaltung der Hamburger Sparkasse 2015, Seminar

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

In dieser Veranstaltung wollen wir einen Überblick über eine Auswahl von in diesem Jahr...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

10. Lübecker Symposium und 9. Nationaler Infrastrukturworkshop am Universitätsklinikum  München 26. - 27. Februar 2015, Moderation

10. Lübecker Symposium und 9. Nationaler Infrastrukturworkshop am Universitätsklinikum München 26. - 27. Februar 2015, Moderation, Kongress / Tagung

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Moderator beim 10. Lübecker Symposium und 9. Nationaler Infrastrukturworkshop  am...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

HealthProgression  27.11.2014 "Fernbehandlung - Die Behandlung von Patienten über das Internet - Möglichkeiten und Grenzen"

HealthProgression 27.11.2014 "Fernbehandlung - Die Behandlung von Patienten über das Internet - Möglichkeiten und Grenzen", Kongress / Tagung

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Docs meet Devs! Healthcare boomt in der Startup-Welt. In den USA hebt der Health-Hype bereits seit...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

10 Jahre MVZ - Ein Auslaufmodell? - Vortagsveranstaltung der Hamburger Sparkasse  2014

10 Jahre MVZ - Ein Auslaufmodell? - Vortagsveranstaltung der Hamburger Sparkasse 2014, Kongress / Tagung

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Vortragsveranstalung der Hambeurger Sparkasse mit anschließender Diskussion Referenten: Dr....

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Hauptstadtkongress 2011 - Kapital und Gesundheit: Wächst zusammen, was zusammen gehört?

Hauptstadtkongress 2011 - Kapital und Gesundheit: Wächst zusammen, was zusammen gehört?, Ausbildung / Lehrgang

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Das Programm des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit setzt sich aus den Programmen der drei...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Taylor Wessing: Tag des Gesundheitsrechts 2011 - Gesundheitsinfrastruktur im Wandel – Konsolidierungstrends und Verbundlösungen

Taylor Wessing: Tag des Gesundheitsrechts 2011 - Gesundheitsinfrastruktur im Wandel – Konsolidierungstrends und Verbundlösungen, Kongress / Tagung

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Der Gesundheitsmarkt ist derzeit besonders attraktiv für private Investoren. Die defizitäre...

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

23. Internationalen Kongresses der Deutschen Ophthalmochirurgen 2010 im CCH Hamburg

23. Internationalen Kongresses der Deutschen Ophthalmochirurgen 2010 im CCH Hamburg, Kongress / Tagung

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Podiumsdiskussionzum Thema: „… wohin steuert die deutsche Augenheilkunde?“ Diskutanten...

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

1 - 10 von 17 Veranstaltungen

Berufserfahrung von Johannes Kalläne

12 Jahre
10 Monate

06/2008 - jetzt

Partner und Gründer

Branche: Rechtsberatung

Tätigkeitsfeld: Consulting / Beratung

Beschäftigungsart: Freiberufler

Unternehmen: medlegal Rechtsanwälte