Krisenmanagement in Projekten - Recovery of Troubled Projects
Krisenmanagement in Projekten - Recovery of Troubled Projects


Cüneyt Tural

Krisenmanagement in Projekten - Recovery of Troubled Projects

Seminar

Referent: Cüneyt Tural


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 2761, letzte 30 Tage: 7

Kontakt

Veranstalter

BlueRocks

Preis: 1.390,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

In diesem Workshop lernen Sie unseren in der Praxis entwickelten und mehrmals erprobten Gestaltungsrahmen für Krisenmanagement in Projekten kennen.

  • Krisenprävention
  • Krisenfrüherkennung
  • Krisenbewältigung  

Anhand konkreter Praxisbeispiele - basierend auf den langjährigen Erfahrungen der Referenten in internationalen Projekten in Brasilien, Deutschland, der Schweiz, Österreich, Russland, Frankreich, den Niederlanden, Dubai - entwickeln wir gemeinsam Lösungswege für Krisen und Konfliktsituationen. Durch die Teilnahme erweitern Sie Ihre Handlungsoptionen und wissen die psychologische Dynamik einer Krise zu meistern.  

Die Aufgaben des Krisenmanagements in Projekten umfassen die Gesamtheit aller Aktivitäten zur Früherkennung potentieller bzw. latenter Krisensituationen sowie zur Bewältigung von aufgetretenen Krisen. Wir befassen uns mit folgenden Fragen:

  • Was tun, damit Ihr Projekt nicht in eine Schieflage gerät?
  • Was tun, wenn das Projekt noch manövrierbar ist?
  • Was tun, wenn das Projekt bereits havarierte?

Inhalt

Erfolgsfaktoren, Rollen, Aktivitäten, Techniken und Kennzahlen für einzelne Module:

  • Definition Troubled Project
  • Symptomermittlung
  • Ursachenanalyse
  • Entscheidungsfindung
  • Erstellung Rettungsplan bzw. Sanierungsplan (Recovery plan)
  • Umsetzung
  • Übergabe
  • Resumée

Themenregister 

  • Risikomanagement | Krisenmanagement
  • Risiko | Sicherheit 
  • Risiko | Gefahr
  • Handlungsfelder des Krisenmanagement in Projekten 
    • Krisenprävention
    • Krisenfrüherkennung
    • Krisenbewältigung 
  • Gängige Methoden für Krisenmanagement - Es gibt sie nicht!
  • Kommunikation im Krisenprojekt sichtbar machen
  • Krisenmanagement aus Sicht von 
    • Single Projektmanagement
    • Multi-Projektmanagement
    • Kollaboratives Projektmanagement
    • Cross Company Planning
    • Cross-kulturelles Projektmanagement
  • Was tun, wenn das Projekt noch manövrierbar ist?
    • Qualitative und quantitative Faktoren zu Früherkennen - Vorbeugen - Maßnahmen umsetzen
    • Kennzahlen
    • Tipps und Tricks 
  • Was tun, wenn das Projekt nicht mehr manövrierbar ist?
  • Sanierung
  • Sistierung
  • Abbruch
  • Unterbrechung

Cüneyt Tural

DE, Tamm

Berater

BlueRocks Management Consulting | Interim Management | Trainings für dynamische Märkte

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 05/2005: 1720
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
18.10.2012 - 19.10.2012
Stuttgart
Kontaktanfrage
12.04.2012 - 13.04.2012
Berlin
In diesem Workshop lernen und üben Sie unseren in der Praxis entwickelten und internationalen Projekten angewendeten Gestaltungsrahmen für Krisenmanagement in Projekten ( Recovery of Troubled Projects ) kennen. Dabei spannen wir die fünf Dimensionen der Krisenintervention Sachdimension Sozialdimension Zeitdimension Raumdimension Symboldimension integriert über Krisenprävention Krisenfrüherkennung Krisenbewältigung   auf. Die Aufgaben des Krisenmanagement in Projekten umfassen die Gesamtheit aller Aktivitäten zur Früherkennung potentieller bzw. latenter Krisensituationen sowie zur Bewältigung von aufgetretenen Krisen. So befassen wir uns mit folgenden Fragen: Was tun, damit Ihr Projekt nicht in eine Schieflage gerät? Was tun, wenn das Projekt noch manövrierbar ist? Was tun, wenn das Projekt bereits havarierte? Kontaktanfrage
17.01.2011 - 19.01.2011
Frankfurt a.M.
Kontaktanfrage
08.11.2010 - 10.11.2010
München
Kontaktanfrage
05.07.2010 - 07.07.2010
Stuttgart
Kontaktanfrage
17.05.2010 - 19.05.2010
Hamburg
Kontaktanfrage
15.03.2010 - 17.03.2010
München
Kontaktanfrage
08.02.2010 - 10.02.2010
Stuttgart
Kontaktanfrage
10.12.2009 - 12.12.2009
Bregenz
Kontaktanfrage
29.04.2009 - 01.05.2009
Köln
Kontaktanfrage
23.04.2009 - 25.04.2009
Hannover
Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz