Seminar: Praxisratgeber Vergaberecht - IT-Vergabe
Seminar: Praxisratgeber Vergaberecht - IT-Vergabe


Dipl.-Math. Thomas Ferber

Seminar: Praxisratgeber Vergaberecht - IT-Vergabe

Seminar

Referent: Thomas Ferber


Veranstaltungsseite: | Download Flyer

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 446, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

Praxisratgeber Vergaberecht Thomas Ferber e.K.

Telefon: +49-6151-2783990

Telefax: +49-6151-2783991

praxisratgeber-vergaberecht.eu

Preis: 590,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

Die Vergabe von öffentlichen Aufträgen ist streng formalisiert, inhaltlich komplex und ständigen Veränderungen unterworfen. Die besonderen Anforderungen bei IT-Projekten bringen eine zusätzliche Komplexität in die Vorbereitung und die Durchführung von IT-Vergabeverfahren.

Eine ungeschickt formulierte Leistungsbeschreibung bzw. eine nicht den Anforderungen entsprechende Bewertungsmatrix können den Erfolg des Vergabeverfahrens gefährden. Eine falsche Schwellenwertberechnung, eine falsche Frist oder ein Formfehler in den Ausschreibungsunterlagen bzw. der Vergabedurchführung können die Bewerber zum Rügen oder gar zum Eröffnen eines Nachprüfungsverfahrens veranlassen.

Doch auch die Bieter müssen, um erfolgreich an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen, die Spielregeln kennen. Bereits geringe Formfehler können zu einem zwingenden Ausschluss führen, eine falsche Bieterstrategie oder eine falsch interpretierte Bewertungsmatrix den Erfolg verhindern.

Das Seminar Praxisratgeber Vergaberecht - IT-Vergabe geht auf die Besonderheiten der IT-Vergabe aus Auftraggeber- und aus Bietersicht ein.

Im Einzelnen werden behandelt:

  • Besonderheiten der IT-Vergabe bei Hardware-Beschaffung, Software-Beschaffung, Beschaffung  von Wartung und Dienstleistung,Software-Erstellung und IT-Systembeschaffung
  • IT-Leistungsbeschreibung
  • produktneutrale vs. herstellerspezifische Leistungsbeschreibung
  • Dringlichkeit und Fristen
  • Beratung und Unterstützung im Vorfeld der Ausschreibung
  • Wertgrenzen, Schwellenwerte und mögliche Vergabearten
  • Bewertungskriterien und Bewertungsmatrizen
  • Formale Anforderungen, Eignungskriterien
  • Umgang mit Bieterfragen
  • Anforderungen an die Bieterangebote
  • Zuschlagskriterien
  • Zuschlag und Aufhebung
  • Rüge und Nachprüfungsverfahren
Ihre Vorteile:
+ kleine Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern
+ Zeit für Fragen und Diskussionen
+ aktuelle Beispiele und Tipps aus der Praxis
+ anschauliche und realitätsbezogene Darstellung
+ umfangreiche Seminarunterlagen als PDF

Thomas Ferber

DE, Darmstadt

Inhaber

Praxisratgeber Vergaberecht Thomas Ferber e.K.

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 12

Aufrufe seit 06/2012: 1846
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
06.12.2017
Stuttgart
Kontaktanfrage
20.09.2017
Berlin
Kontaktanfrage
16.08.2017
Darmstadt
Kontaktanfrage
17.05.2017
Stuttgart
Kontaktanfrage
22.03.2017
Darmstadt
Kontaktanfrage
01.02.2017
Darmstadt
Kontaktanfrage
30.11.2016
Stuttgart
Kontaktanfrage
11.10.2016
Berlin
Kontaktanfrage
31.08.2016
Leipzig
Kontaktanfrage
15.06.2016
Darmstadt
Kontaktanfrage
02.12.2015
Stuttgart
Kontaktanfrage
30.09.2015
Darmstadt
Kontaktanfrage
01.07.2015
Stuttgart
Kontaktanfrage
22.04.2015
Dortmund
Kontaktanfrage
04.03.2015
Darmstadt
Kontaktanfrage
17.12.2014
Darmstadt
Kontaktanfrage
05.11.2014
Dortmund
Kontaktanfrage
09.10.2014
Berlin
Kontaktanfrage
10.07.2014
Darmstadt
Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz