So verewigen Sie Ihr Unternehmen in Wikipedia
So verewigen Sie Ihr Unternehmen in Wikipedia

So verewigen Sie Ihr Unternehmen in Wikipedia

Beitrag, Deutsch, Marketingberater 2.0

Autor: Sebastian Voss

Herausgeber / Co-Autor: Sebastian Voss

Erscheinungsjahr:

Quelle: Marketingberater 2.0


Aufrufe gesamt: 4439, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

Marketingberater 2.0

Referenzeintrag

Weitere Informationen über:

Sebastian Voss:

Kontakt

Wie wär's denn mit ein bißchen Lexikon-PR? Genau, Sie hören richtig. Nutzen Sie doch die große Reichweite und Bedeutsamkeit von Wikipedia, dem weltweit beliebten Online-Lexikon, um auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen! Dabei profitieren Sie nicht nur vom Werbeeffekt sondern machen Ihr Unternehmen interessanter für die Suchmaschinen. Doch beim Verfassen eines Artikels über Ihr Unternehmen sollten Sie sich unbedingt an folgende Regeln halten:

1. Schreiben Sie objektiv
Sie sollten den Text aus dem Standpunkt einer neutralen Person verfassen. Bitte keine Werbefloskeln oder Beschönigungen über Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte. Denn Wikipedia-Mitarbeiter behalten sich das Recht vor, Kürzungen an Ihrer Fassung vorzunehmem.

2. Fakten, Fakten, Fakten
Wenn Sie bestimmte Aussagen über Ihr Unternehmen machen, sorgen Sie dafür, dass sie diese auch faktentechnisch belegen können. Sonst wirkt Ihr Text unglaubwürdig und wird von Ihren Lesern eher als Werbebroschüre wahrgenommen 

3. Bieten Sie textliche Brillanz
Bitte achten Sie vor allem auf Rechtschreibfehler und einen guten Schreibstil, denn Ihr Eintrag vermittelt, wie alle Ihre Kommunikationsbotschaften, unterschwellig ein Gesamtbild von Ihrem Unternehmen.

4. Lockern Sie mit Grafiken oder Fotos auf
Lassen Sie Ihren Wikipedia-Eintrag lebendig werden, indem Sie ihn mit Fotos oder Diagrammen unterfüttern. Beachten Sie hierbei jedoch die Urheberrechte an den Bildern. Werten Sie Ihren Artiken mit Produktentwicklungskurven, Fotos Ihrer Produktionsstätten oder Umsatzentwicklungskurven auf. Seien Sie kreativ!

5. Machen Sie geschichtliche Angaben
Da es sich bei Wikipedia um eine Enzyklopädie handelt, schlagen natürlich auch Journalisten und potentielle Kunden nach, um mehr über die Geschichte Ihres Unternehmens zu erfahren. Aus welcher Geschäftsidee ist es zu welchem Zeitpunkt hervorgegangen? Wer hat es gegründet? Besonders populär und gern gelesen sind auch Angaben und Beschreibungen von früheren Produktreihen oder Modellen, die schon einen Raritätsstatus erlangt haben, falls das auf Ihr Unternehmen zutrifft.

6. Nutzen Sie Hyperlinks
Sehen Sie zu, dass Sie z. B. Fachbegriffe in Ihrem Text gleich mit Ihrer Definition verlinken. So bekommt Ihr Text Würze und vermittelt den Lesern einen wirklichen Lexikoncharakter.
Wenn Sie die oben genannten Hinweise beherzigen, trägt Ihr Eintrag ein gutes Stück zu Ihrer Imageaufwertung bei. Doch wundern Sie sich nicht, dass anderen Wikipedia-Nutzern die Möglichkeit eingeräumt wird, Ihren Text zu ergänzen. Diese Funktion ist aber schließlich Sinn und Zweck einer offenen Enzyklopädie und muss nicht unbedingt negativ behaftet sein. Was ich Ihnen aber noch mit auf den Weg geben möchten, bevor Sie sich selbst oder einen Ihrer Mitarbeiter an Ihren Wikipedia-Eintrag setzen, bitte vergessen Sie nicht vollständige Angaben zu den Verfassern zu machen.

Sebastian Voss

DE, Berlin

Gesellschafter

social media karriere personalvermittlung für web 2.0

Publikationen: 11

Aufrufe seit 09/2007: 5470
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz