Strategische Asset Allocation - Neue Methoden für Kapitalanlageberatung und Portfoliomanagement
Strategische Asset Allocation - Neue Methoden für Kapitalanlageberatung und Portfoliomanagement

Strategische Asset Allocation - Neue Methoden für Kapitalanlageberatung und Portfoliomanagement

Beitrag, Deutsch, 3 Seiten, finEST private wealth

Autor: Prof. Dr. Werner Gleißner

Erscheinungsdatum: 01.06.2008

Seitenangabe: 8-10


Aufrufe gesamt: 682, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

finEST private wealth

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Der Erfolg einer Vermögensanlage ist das Resultat der jeweiligen Portfoliostrategie. Erfolgsmaßstab (Performancemaß) ist dabei die Mehrrendite, die im Vergleich zu einer risikoäquivalenten Alternativanlage erzielt wurde. Viele Banken, Fonds und Vermögensverwalter erwecken den Eindruck, dass mit "wenig Rechnerei" ein (erfolgs-)optimales Portfolio abgebildet und den Präferenzen der Anleger Rechnung getragen werden kann. Propagiert wird dabei speziell der wissenschaftlich fundierte Markowitz-Ansatz.

Doch dieser Eindruck ist falsch und der Markowitz-Ansatz in der Praxis auf Grund der restriktiven Annahmen nicht problemlos anwendbar. Tatsächlich sind Vermögensanlage und Portfolioplanung in der realen Welt wesentlich komplexer und viele der an sich erforderlichen Verfahren werden heute noch nicht eingesetzt oder falsch priorisiert.

Prof. Dr. Werner Gleißner

DE, Leinfelden-Echterdingen

Vorstand

FUTUREVALUE GROUP AG

Publikationen: 123

Veranstaltungen: 37

Aufrufe seit 04/2003: 46975
Aufrufe letzte 30 Tage: 170

Premium
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz