Dr. Thomas R. Henschel
Dr. Thomas R. Henschel

Dr. Thomas R. Henschel

DE, Berlin

Geschäftsführer


Unternehmen: Mediationsakademie Berlin


Dr. Thomas R. Henschel

Expertentyp: Berater, Vortragsredner / Speaker, Trainer / Coach, Mediator, Autor

Muttersprache: Deutsch

Fremdsprachen: Spanisch, Französisch, Englisch

Aufrufe seit 12/2007: 1155 | letzte 30 Tage: 13

Kontakt

Mommsenstraße 45

10629 Berlin

Deutschland

Telefon: +49-30-78716673

Telefax: +49-30-78716675

Kontaktanfrage

Dr. Thomas R. Henschel

ist Professor am Institut for Cultural Diplomacy. Sein Arbeits- und Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Kooperation und Zusammenarbeit.
Er ist überzeugt davon, dass Menschen durch Kooperation zu besseren Lösungen kommen. Als Koordinator des internationalen Netzwerkes für Menschenrechte der Bertelsmann Stiftung initiierte er den Dialog zwischen Menschen aus unterschiedlichen Regionen der Welt. 
Dr. Thomas R. Henschel hat in Berlin Geschichte und Germanistik studiert. Anschließend war er im Zuge seiner Dissertation zu einem Forschungsaufenthalt in Washington DC und Stipendiat des Landes Berlin sowie des DAAD. Sein erster beruflicher Weg führte ihn zur Bertelsmann Stiftung. Dort war er von 1990-2000 Initiator und Leiter des Internationalen Netzwerkes für Toleranz, Menschenrechte und Demokratie. In dieser Funktion auf Vorstandsebene war er für die Stiftung weltweit für das Thema Alternative Konfliktregelungsmethoden verantwortlich. 
Gleichzeitig war er Direktor der Forschungsgruppe Jugend und Europa an der Ludwig-Maximilians-Universität München. In dieser Funktion war er Berater der Bunderegierung in Europafragen. Gemeinsam mit der Bundesregierung und der EU Kommission hat er europäische und nationale Bildungsprojekte initiiert und durchgeführt. 
2000 holte ihn der Gründungsrektor der Universität Erfurt nach Erfurt, um mit ihm gemeinsam eine Governance School aufzubauen, die heute als Willy-Brandt School of Governance zukünftige Führungskräfte für Politik und Staat ausbildet.
Sein Traum war es, seine Erfahrungen zu nutzen, um einen neuen Ansatz für die Ausbildung von Mediatoren für die Wirtschaft zu implementieren. Dieser Traum ist heute Wirklichkeit geworden. 2000 gründete er die Mediationsakademie Berlin und an der seitdem mehr als 900 Führungskräfte und Selbständige die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator erfolgreich absolviert haben. 
Er ist Wirtschaftsmediator und Gründer der Mediationsakademie Berlin (MAB) und der SIGNET GmbH u.Co. KG. Er hat in zahlreichen Ländern dieser Erde gearbeitet und in Israel, Süd-Ostasien, Chile, Argentinien, den USA, Russland und Irland Projekte geleitet und Internationale Themen verhandelt. Seine Themenschwerpunkte sind dabei Führungskultur, Kooperation, Mediation und Menschenrechte. 
Thomas gilt als einer der Pioniere der Wirtschaftsmediation in Deutschland. Zu seinen Kunden gehören internationale Unternehmen (Bayer AG, Bertelsmann SE, Puma SE u.a.) sowie zahlreiche KMUs in Deutschland, NGO’ wie das ECCHR, Transparency International, sowie internationale Anwaltskanzleien. Er ist ein aktiver Mediator und arbeitet in zahlreichen Ländern. 
Gemeinsam mit Anke Weinmar gründete er 2014 die SIGNET GmbH u. Co. KG, die alle Angebote unter einem Dach konzentriert.
Zu seinen letzten Projekten gehörte die Teilnahme am Global Risk Forum in Davos, die Mediation von internationalen Verhandlungen im Bereich Commoditiesund von Konflikten in internationalen Teams in Argentinien, Libyen und Tunesien sowie die Ausbildung von Zivilrichtern in Mediation in Ägypten und die Begleitung von Strategieentwicklungen der OIE und der UN Organisation FAO (Food and AgricultureOrganizationin Rom). Darunter auch das Projekt des BMZ für die Coffee Community zur Einführung von nachhaltigen Zertifizierungsstrukturen für die weltweite Kaffeeproduktion und den Kaffeehandel. Auch die Projekte für Kakao und Textilien (noch immer nicht abgeschlossen) hat Thomas in verschiedenen Funktionen begleitet. Zur Zeit wirkt er mit im Projekt im Projekt „Welche Zukunft?!“ des Deutschen Theaters und des Humboldt-Forums in Berlin. Des weiteren begleitet er zur Zeit wieder Teams in Libyen als Mediator .

Kompetenzen von Dr. Thomas R. Henschel

Fachkompetenzen

Mediation

Seit über 18 Jahren Wirtschaftsmediator. Einsatz in DAX Unternehmen genauso wie in familiengeführten Unternehmen. Vielfältige Erfahrungen in über 20 Ländern in internationalen Mediation. Mediator für Multi-Stake-Holder Verhandlungen für die Bundesregierung sowie internationale Organisationen.

Führung

10 Jahre Senior Management Erfahrung bei der Bertelsmann Stiftung. Verantwortliche Leitung des Internationalen Netzwerkes "Tolerance, Human Rights and Democracy" mit Mitgliedern aus mehr als 20 Ländern. Budget- und Personalleitungsverantwortung. Förderung partizipativer Führungskultur.

Coaching

Systemischer Coach für Senior Management für DAX Unternehmen und internationale NGOs

Strategie

Strategieentwicklungen für komplexe Themen. Entwicklung von Unternehmensstrategien.

Unternehmenskommunikation

Krisenkommunikation, interne Kommunikation, Konfliktmanagement

Soft Skills

Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und Vermittlung des know-hows für pro-aktive Mitwirkung im Unternehmen. Vermittlung und Förderung von Führung- und Konfliktmanagementkompetenzen.

Personal

Personalentwicklungskonzepte, Team-Management System (TMS) für erfolgreiche Teams

Branchenerfahrungen

Länderkompetenzen

Amerika

USA, Argentinien, Chile

Publikationen von Dr. Thomas R. Henschel

Mediation braucht Freiheit

Mediation braucht Freiheit

Wie können wir die Mediation fördern?

Autor: Dr. Thomas R. Henschel

Blogbeitrag:

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Miteinander

Miteinander

Autor: Dr. Thomas R. Henschel

Miteinander Ein erfolgreiches Konfliktmanagementtrainingsprogramm aus Isreal, das von der Bertelsmann...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Let them eat money

Let them eat money

Uraufführung am Deutschen Theater

Autor: Dr. Thomas R. Henschel

Beitrag: 2018

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Dialog - Nein Danke!?

Dialog - Nein Danke!?

Wie Populisten unsere Grundordnung perforieren und wir wir ihnen begegnen können

Autor: Dr. Thomas R. Henschel

Beitrag: 2018

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Veranstaltungen von Dr. Thomas R. Henschel

Wirtschaftsmediationsausbildung

Wirtschaftsmediationsausbildung, Seminar

Referent: Dr. Thomas R. Henschel

Anerkannte Ausbildung zum Mediator nach Mediationsgesetz. Ihr Vorteil: Ausbildung bei einem der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 5.450,--

Berufserfahrung von Dr. Thomas R. Henschel

18 Jahre
5 Monate

03/2001 - jetzt

Geschäftsführer und Inhaber

Branche: Unternehmensberatung

Tätigkeitsfeld: Consulting / Beratung

Beschäftigungsart: Unternehmer

Unternehmen: Mediationsakademie Berlin

www.mab-henscheld.de

5 Jahre
2 Monate

06/2014 - jetzt

Geschäftsführer und Inhaber

Branche: Unternehmensberatung

Tätigkeitsfeld: Consulting / Beratung

Beschäftigungsart: Unternehmer

Unternehmen: Signet GmbH u Co KG

www.signet.berlin

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz