Mitbestimmungsrecht

Definition Mitbestimmungsrecht

Experten für Mitbestimmungsrecht

Hans Decruppe, Rechtsanwalt / Fachanwalt für Arbeitsrecht

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter

Rechtsanwälte Decruppe & Kollegen Kanzlei für Arbeitsrecht, DE-50672 Köln

Rechtsanwalt Hans Decruppe ist Fachanwalt für Arbeitsrecht in Köln. In der von ihm gegründeten Kanzlei Rechtsanwälte Decruppe & Kollegen sind insgesamt sechs Anwälte allesamt mit dem Schwerpunkt...

  • 2 Publikationen
  • 5 Veranstaltungen
  • 32 Aufrufe 30 Tage

Christoph Faber

Berater, Referent, Sachverständiger / Gutachter

Rechtsanwälte Decruppe & Kollegen Kanzlei für Arbeitsrecht, DE-50672 Köln

 

  • 17 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Mitbestimmungsrecht

Kompetenzpartner

W.A.F. Institut AG, Veranstalter

DE-82327 Tutzing

Das W.A.F. Institut hat sich zum Ziel gesetzt, wichtige Informationen im Bereich Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung zu sammeln, zu erforschen und zu entwickeln und der Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung praxisgerechte...

  • 202 Veranstaltungen
  • 2189 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG, Veranstalter

DE-82418 Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich „im Amt“. Das Institut ist Deutschlands Marktführer im Bereich der Fortbildung für Betriebsräte und...

  • 357 Veranstaltungen
  • 825 Aufrufe 30 Tage

Rechtsanwälte Ulrich Weber und Partner GbR, Beratung

DE-50667 Köln

 

  • 3 Experten
  • 43 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Mitbestimmungsrecht

Wenn Gewerkschaften Betriebsräte schulen - Zwischen Information und Indoktrination, Beitrag - 2012

Wenn Gewerkschaften Betriebsräte schulen Zwischen Information und Indoktrination Gewerkschaften gehören zu den größten Anbietern von Schulungen für Betriebsräte. Es liegt auf der Hand, dass sie Arbeitnehmervertreter damit in...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Outsourcing durch interne Werkverträge und Arbeitnehmerschutzrechte bei Betriebsübergang nach § 613a BGB, Beitrag - 2005

Bei der Fremdvergabe (dem sog. Outsourcing) von innerbetrieblichen Tätigkeiten an Werkunternehmer stellt sich für diese die Frage, ob ein Fall des (Teil-) Betriebsübergangs im Sinne des § 613a BGB vorliegt mit der dortigen Konsequenz des...

  • 1 Autor
  • 12 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Zielvereinbarung out - Zieloptimierung in: Häufige Fehler rund um die flexible erfolgsorientierte Vergütung, Newsletter - 2006

Arbeitsrecht.de-Newsletter 14/2006

In der modernen Unternehmenskultur verbreitet sich immer mehr der Ansatz, dass Zielvereinbarungen die Bestimmung der Variablen Gehaltsanteile von Arbeitnehmern dominieren.  Durch das "Führen mit Zielen" - dem sog. "Management by Objectives...

  • 1 Autor
  • 28 Aufrufe 30 Tage
Mitbestimmungsrecht, Buch - 2006

  • 2 Autoren
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 85,--
Arbeitsgesetze (ArbG), Buch - 2013

mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Mitbestimmungsrecht und Verfahrensrecht, Rechtsstand: 1. Juli 2012

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 8,90
Arbeitsgesetze (ArbG), Buch - 2011

Mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Mitbestimmungsrecht und Verfahrensrecht

  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 8,90
Wenn Leistung sich lohnen soll, Teil 2, Beitrag - 2005

Neue Seite 1 Im ersten Teil haben Sie Modelle ohne und mit konventioneller Zielvereinbarung kennen gelernt und fest gestellt, dass diese Modelle Schwächen haben. Was sich hinter dem Modell der Zieloptimierung verbirgt und welche...

  • 1 Autor
  • 34 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Arbeitsordnung, Beitrag - 2013

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 164,--
Die Gedanken sind frei..., Beitrag - 2005

Erlaubtes und Unerlaubtes bei der Online-Öffentlichkeitsarbeit von Betriebs- und Personalräten

Natürlich darf jeder denken, was er will und - in Artikel 5 des Grundgesetzes verfassungsrechtlich verbürgt - in der Regel auch sagen und veröffentlichen, was er denkt. Allerdings ist die Ausübung der Grundrechte der Meinungs- und Pressefreiheit nicht grenzenlos...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen

Veranstaltungen - Mitbestimmungsrecht

Betriebliches Vorschlagswesen und Ideenmanagement, Seminar

Nächster Termin: 23.09.2014, Freiburg Alle Termine

Gute Ideen zahlen sich aus

  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 790,--

Der Konzernbetriebsrat: Aufgaben Organisation und Geschaeftsfuehrung, Seminar

Nächster Termin: 02.09.2014, Berlin Alle Termine

  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 990,--

Betriebsverfassungsrecht - Teil II, Seminar

Nächster Termin: 21.08.2014, Basel Alle Termine

Erweitern Sie in diesem Seminar Ihr Wissen über das Betriebsverfassungsrecht um mitbestimmungsrechtliche Vorschriften, die Mitbestimmung bei der Kündigung, erzwingbare Mitbestimmung und wirtschaftliche Angelegenheiten.InhaltIn diesem Seminar erweitern Sie Ihr betriebsverfassungsrechtliches Basiswissen auf optimale Weise. Sie erfahren, welche...

  • 10 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.240,--

Wirtschaftsausschuss, Seminar

Wirtschaftausschuss

  • 1 Referent
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Betriebsverfassungsrecht Teil II, Seminar

Nächster Termin: 28.07.2014, Nürnberg Alle Termine

Soziale Angelegenheiten: Starke Rechte nutzen Arbeitsbedingungen verbessern

  • 12 Aufrufe 30 Tage
  • € 990,--

Datenschutz im rechtlichen Umfeld, Seminar

Nächster Termin: 17.12.2014, Hamburg Alle Termine

Den rechtlichen Überblick zu behalten ist für Datenschutz -Neulinge meist sehr schwierig. Das Seminar ""Datenschutz im rechtlichen Umfeld"" bringt Sie in zentralen Unternehmensbereichen auf den aktuellen Stand im Datenschutzrecht. Unsere Experten legen ihren Fokus dabei auf Fälle aus der Praxis, der Rechtsprechung und Meinungen in Literatur und...

  • 9 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.011,50

Datenschutz im rechtlichen Umfeld, Seminar

29.10.2014, Bremen

Den rechtlichen Überblick zu behalten ist für Datenschutz -Neulinge meist sehr schwierig. Das Seminar ""Datenschutz im rechtlichen Umfeld"" bringt Sie in zentralen Unternehmensbereichen auf den aktuellen Stand im Datenschutzrecht. Unsere Experten legen ihren Fokus dabei auf Fälle aus der Praxis, der Rechtsprechung und Meinungen in Literatur und...

  • 8 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.011,50

Die Nutzung von Internet und E-Mail am Arbeitsplatz, Seminar

Die Nutzung von World-Wide-Web und E-Mail ist seit geraumer Zeit für viele Beschäftigte normaler Berufsalltag. Dennoch bestehen - auch infolge einer sich erst noch entwickelnden Rechtsprechung - in der Praxis zahlreiche Unsicherheiten hinsichtlich dessen, was in diesem Zusammenhang erlaubt oder unzulässig ist. Dies betrifft...

  • 1 Referent
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 150,--

Arbeitsrecht für Führungskräfte, Seminar

Nächster Termin: 28.08.2014, Hamburg Alle Termine

In dieser Veranstaltung erhalten Sie das für Ihre Führungsaufgabe notwendige Grundverständnis für arbeitsrechtliche Zusammenhänge. Anhand von Fallbeispielen erarbeiten Sie zentrale arbeitsrechtliche Problemstellungen von der Anbahnung bis zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über die gesetzlichen...

  • 4 Referenten
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.260,--
Unterthemen zu Mitbestimmungsrecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen