DELTA T-Selling Projektschule
DELTA T-Selling Projektschule

DELTA T-Selling Projektschule

Ausbildung / Lehrgang


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 1280, letzte 30 Tage: 11

Kontakt

Veranstalter

DVS Deutsche Verkaufsleiter-Schule GmbH

Telefon: +49-89-54852-8500

Telefax: +49-89-54852-8508

verkaufsleiterschule.de

Preis: 15.500,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

Im neuen Zeitalter globaler Wertschöpfungsnetze versagt "klassisches“ Key Account Vertriebsmanagement: Key Account Vertrieb muss jetzt als Unternehmenssystem geführt werden

DELTA T-SELLING®: KEY ACCOUNT VERTRIEB ALS UNTERNEHMENSSYSTEM FÜHREN

DELTA T-Selling® ist der erste System-Ansatz für die Führung des Key Account Vertriebs. Es legt fest, wie das Topmanagement den Key Account Vertrieb gesamthaft als Unternehmenssystem (statt als Sammlung von Prozessen und EDV-Instrumenten) führen muss, um messbares, nachhaltiges und herausragendes Umsatzwachstum zu erzielen.

BLOCKADENMANAGEMENT (CONSTRAINTS MANAGEMENT): DIE BEWÄHRTE BASIS

Der umfassendste und erfolgreichste Einstieg in die Führung von Unternehmenssystemen ist Blockadenmanagement (Englisch: constraints management), wie sie von E.Goldratt in seinem Bestseller "Das Ziel“ schon vor Jahren vorgestellt wurde). Seither hat sich daraus eine erfolgreiche Managementmethodik entwickelt, mit deren Hilfe eine große Zahl von Unternehmen zu gesundem, nachhaltigen Wachstum geführt wurden. (Beispiele auf der Website von E.Goldratt). Aufbauend auf diesen Erfolgen wendet nun DELTA T-Selling® Blockadenmanagement zum ersten Mal für das Key Account Vertriebssystem an - mit sehr positiven Ergebnissen.

DIE DELTA T-SELLING® PROJEKTSCHULE

EINE INTENSIVE ARBEITSWOCHE

In einer intensiven Arbeitswoche lernen die Teilnehmer die Methoden von DELTA T-Selling® kennen und wenden diese sofort auf das beratene oder eigene Unternehmen an. Nach dem Lehrgang sind sie:

Autorisiert, die Verfahren von DELTA T-Selling® in ihrer Beratungstätigkeit anzuwenden,

Ausgebildet in den Prinzipien und Methoden des Vertriebssystem-Managements und der Anwendung von TOC (theory of constraints) im Key Account Vertriebssystem,

Erfahren in der Anwendung von DELTA T-Selling® durch die Anwendung der Verfahren beim eigenen Klienten oder im eigenen Unternehmen, und die Ausarbeitung der ersten Entscheidungen zur Umsatzerhöhung auf Basis von DELTA T-Selling®,

Vorbereitet, das DELTA T-Selling® Projekt ihres Klienten oder eigenen Unternehmens mit Hilfe eines DELTA T-Selling® Projektplans zum Erfolg zu führen,

Geprüft und zertifiziert als DELTA T-Selling® Projektleiter.

EIN ZERTIFIZIERTES PROGRAMM

DELTA T-Selling® ist Teil des Executive MBA Programms am Internationalen Management Center in Graz. Wie alle Module dieses Programm ist auch dieser Modul von der FIBAA (Foundation for international business administration accreditation) zertifiziert.

Kein Referent eingetragen
Kein Termin eingetragen
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz