Gender und Gaming. Frauen im Fokus der Spieleindustrie
Gender und Gaming. Frauen im Fokus der Spieleindustrie

Gender und Gaming. Frauen im Fokus der Spieleindustrie

Buch, Deutsch, 226 Seiten, transcript

Autor: Dr. Sabine Hahn

Erscheinungsdatum: 15.05.2017

ISBN: 3837639207

Quelle: http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3920-9/gender-und-gaming


Aufrufe gesamt: 359, letzte 30 Tage: 23

Kontakt

Verlag

transcript Verlag für Kommunikation, Kultur und soziale Praxis

Telefon: +49-521-63454

Telefax: +49-521-61040

Preis: 34,99 €

Kaufen

Computerspiele sind aus medienökonomischer Sicht zwar längst ein Massenmedium, in der gesellschaftlichen Wahrnehmung werden sie jedoch tendenziell immer noch als Spielzeug vornehmlich für junge Männer wahrgenommen. Dabei liegt der Anteil derjenigen, die regelmäßig spielen, in Deutschland bei fast 50 Prozent der Bevölkerung – und hiervon sind wiederum ca. 45 Prozent Spielerinnen.
Ausgehend von diesem Missverhältnis zwischen gesellschaftlicher Verbreitung und Wahrnehmung rückt Sabine Hahn einerseits aus kulturwissenschaftlicher Perspektive die Spielerinnen in den Fokus und wirft andererseits aus mediensoziologischer bzw. kommunikationswissenschaftlicher Perspektive einen Blick hinter die Kulissen der Games-Industrie.

Dr. Sabine Hahn

DE, Köln

Geschäftsführer

Beratung & Coaching Dr. Sabine Hahn

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2017: 9302
Aufrufe letzte 30 Tage: 1387

Premium
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz