Politisch motivierte Gewalttaten erreichen neuen Höchststand - Auch die Kommunen sind gefordert
Politisch motivierte Gewalttaten erreichen neuen Höchststand - Auch die Kommunen sind gefordert

Politisch motivierte Gewalttaten erreichen neuen Höchststand - Auch die Kommunen sind gefordert

Beitrag, Deutsch

Autor: Prof. Dr. Arnd Diringer

Erscheinungsdatum: 26.09.2015

Quelle: Verwaltung.modern


Aufrufe gesamt: 75, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Politisch motivierte Gewalttaten erreichen neuen Höchststand - Auch die Kommunen sind gefordert

Auszug:
"3.368 politisch motivierte Gewalttaten gab es 2014. Das sind 18,3% mehr als im Vorjahr. Die Zahl der gegen das Leben und die körperliche Unversehrtheit anderer gerichteten Straftaten hat damit einen absoluten Höchststand seit der erstmaligen Erfassung dieser Delikte im Jahr 2001 erreicht. Und es ist auch wieder ein Todesopfer zu beklagen."

Hinweis:
Der Beitrag ist kostenfrei auf verwaltung.modern abrufbar (rechts "zur Bezugsquelle" anklicken).

Prof. Dr. Arnd Diringer

DE, Illingen (Württemberg)

Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht der Hochschule Ludwigsburg

Hochschule Ludwigsburg Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg University of Applied Sciences

Publikationen: 177

Aufrufe seit 11/2005: 22230
Aufrufe letzte 30 Tage: 35