Rezension zu Ulrich und Renate Dehner: Transaktionsanalyse im Coaching.
Rezension zu Ulrich und Renate Dehner: Transaktionsanalyse im Coaching.

Rezension zu Ulrich und Renate Dehner: Transaktionsanalyse im Coaching.

Beitrag, Deutsch

Autor: Dr. Daniela Riess-Beger

Erscheinungsdatum: 01.10.2013

Quelle: Coaching-Magazin 4 / 2013.


Aufrufe gesamt: 95, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Die Autorin rezensiert das Buch des Autorenpaares . Sie gibt eine  inhaltliche  Zusammenfassung und Bewertung:

Die Transaktionsanalyse bietet eine Theorie und Methoden, die aktuelle Themen eines Menschen in ihren biographischen und psychodynamischen Zusammenhängen verstehbar macht. Damit ist dieser psychologische Ansatz eine ausgezeichnete Ergänzung zu systemischen und lösungsorientierten Methoden. Was transaktionsanalytische Methoden leisten, zeigen Ulrich und Renate Dehner in ihrem neuen Buch „Transaktionsanalyse im Coaching“ und sie tragen damit zur Professionalisierung von Coaches bei. Das Buch ist ein guter Einstieg in die Transaktionsanalyse und zeigt, welche Möglichkeiten in diesem Modell für das Coaching liegen.

ZITAT aus dem rezensierten Buch von U. & R.  Dehner (2013) : „Um zu einer belastbaren Problemdiagnose zu kommen, muss verstanden worden sein, was mit dem Klienten, mit dem Individuum tatsächlich los ist. Das leistet die Transaktionsanalyse wie kein zweites Modell.“ (Seite 248)

 

Dr. Daniela Riess-Beger

DE, Starnberg

Inhaberin

Dr. Daniela Riess-Beger Institut für Beratung Training Coaching

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 04/2014: 50634
Aufrufe letzte 30 Tage: 17

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz