Cash Flow

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Cash Flow

Definition Cash Flow

Cash Flow Management dient der langfristigen Sicherung von Liquidität und Rentabilität.

  • Dipl.-Sparkassenbetriebswirt Reiner Beutelschieß

Andreas Brinker, MBA

DE, Leuna

Prokurist, Leiter Finanz- und Rechnungswesen

ICS adminservice GmbH

Publikationen: 17

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 12/2009: 3573
Aufrufe letzte 30 Tage: 41

Dr. Thomas Padberg

DE, Paderborn

Geschäftsführer

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 45

Aufrufe seit 04/2006: 26045
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Prof. Dr. Andreas Löffler

DE, Berlin

Lehrstuhlinhaber

Freie Universität Berlin Fachbereich Wirtschaftswissenschaft Institut für Bank- und Finanzwirtschaft

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 06/2004: 3783
Aufrufe letzte 30 Tage: 41

Publikationen: 7

Aufrufe seit 07/2003: 2628
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

EuroFinance

Vereinigtes Königreich, London

Aufrufe seit 02/2009: 1617
Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Experten: 1

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 11/2005: 3192
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Dr. Behringer

Deutschland, Hamburg

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2003: 1600
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Unternehmensbewertung nach IFRS

Unternehmensbewertung nach IFRS

Bewertungsverfahren - Umsetzungstechnik - Fallstudie

Autoren: Dr. Matthias Popp, Prof. Dr. Reinhard Heyd, Prof. Dr. Dr. Dietmar Ernst

Mit dem wachsenden Stellenwert der IFRS in der europäischen und internationalen Rechnungslegungslandschaft rückt auch die Adjustierung bestehender Modelle und Kalküle der Unternehmensbewertung in den Fokus. Zahlreichen...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 34

€ 39,95

Premium
Cash-flow und Unternehmensbeurteilung

Cash-flow und Unternehmensbeurteilung

Berechnungen und Anwendungsfelder für die Finanzanalyse

Autor: Prof. Dr. rer. pol. Stefan Behringer

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 39,95

Kostenmanagement in der Praxis

Kostenmanagement in der Praxis

mit Fallstudien und Lösungen aus der Unternehmensberatung

Autor: Dipl.-Volksw. Peter Posluschny

Ein wichtiges Buch für mittelständische Unternehmer, die ihre Wettbewerbsfähigkeit u.a. mit Hilfe eines fortlaufenden Kostenmanagements erhalten bzw. erhöhen möchten. Die Autoren schreiben betont praxisbezogen, so daß viele hilfreiche...

Buch: 1998

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Erfolgsplanung in Unternehmen

Erfolgsplanung in Unternehmen

Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zu Produktentwicklungsprojekten

Autor: Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Wirtschafts.-Ing. (FH) Heiko Stahr

"Eine effiziente Produktinnovation verlangt nach einer konsequenten Unternehmensstrategie für neue Produkte." Unter dem heute gegebenen schnellen Wandel bei Bedürfnissen der Kunden, angewandter Technologien und Konkurrenzsituationen kann sich kaum...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 42,--

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 65

€ 59,95

Cash-flow und Unternehmensbeurteilung

Cash-flow und Unternehmensbeurteilung

Berechnungen und Anwendungsfelder für die Finanzanalyse

Autor: Prof. Dr. rer. pol. Stefan Behringer

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 34,79

Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken

Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken

Mit Übungen und Lösungen

Autor: Prof. Dr. Klaus Stocker

Die rasche Globalisierung der Finanzmärkte konfrontiert nicht nur Fachleute in Bankkreisen täglich mit neuen Situationen. Jedes international tätige Unternehmen braucht heute sicheres Wissen auf diesem Gebiet, um dauerhaft wettbewerbsfähig zu...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 36,90

Cash Flow Management

Cash Flow Management

Kurzfristige Liquiditätsplanung und Liquiditätssteuerung bei Fluggesellschaften - Eine Exkursion durch Theorie und Praxis

Autor: Karl Penz

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 49,--

Altersvorsorge für Zahnärzte

Altersvorsorge für Zahnärzte

Finazielle Sicheheit im Alter

Autor: Bettina Kleifges

F&M Consulting - Organisationsberatung für Zahnarztpraxen Die beste finanzielle Absicherungen ist immer noch eine solide Kapitalbildung. Um eine finanzielle Umabhängigkeit im Alter zu erreichen wird eine reine Kapitalversicherung nicht...

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Aktueller Stand, Trends und Verbesserungspotenziale bei Finanzprozessen in deutschen Unternehmen 2007

Aktueller Stand, Trends und Verbesserungspotenziale bei Finanzprozessen in deutschen Unternehmen 2007

Eine Potenzialanalyse vom Einkauf und Verkauf bis zur Finanzabteilung

Autor: Dr. rer. pol. Donovan Pfaff

Studie: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Bilanzanalyse für Juristen

Bilanzanalyse für Juristen, Seminar

09.12.2015, Frankfurt

Referent: Dipl.-Kfm. Michael Edinger

Systematische Vermittlung desjenigen Grundlagenwissens der Bilanzierung und Bilanzanalyse, das Juristen in ihrer Praxis benötigen. Der kleine, homogene Teilnehmerkreis ermöglicht eine Konzentration auf die Interessenschwerpunkte der Teilnehmer. Die besondere Aufbereitung des Themas und das Arbeiten mit vielen praktischen Beispielen und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

2015 9Dezember

Frankfurt

€ 1.680,--

Cashflow und Kapitalflussrechnung

Cashflow und Kapitalflussrechnung, Seminar

Nächster Termin: 08.10.2015, Frankfurt Alle Termine

Referent: Klaus J. Grimberg

In der Unternehmenspraxis gewinnen cashflow-basierte Kennzahlen eine immer größere Bedeutung für die Unternehmenssteuerung und die Finanzberichterstattung. Am 4. Februar 2014 wurde der neue Standard DRS 21 verabschiedet. Dieser Standard ist erstmals für nach dem 31. Dezember 2014 beginnende Geschäftsjahre zu beachten,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

2015 8Oktober

Frankfurt

€ 590,--

Kapitalflussrechnung nach DRS 21 und IAS 7

Kapitalflussrechnung nach DRS 21 und IAS 7, Seminar

02.11.2015, Köln

Referenten: Prof. Dr. Jochen Pilhofer, Martin Peto

Die Kapitalflussrechnung hat sich in internationalen Abschlüssen längst als wichtiger Bestandteil des investororientierten Business Reporting etabliert. Aber auch im dt. Bilanzierungsumfeld ist die Bedeutung von zahlungsstromorientierten Rechenwerken stetig gestiegen. Mit DRS 21 trägt der DRSC dieser Rechnung und macht die Unverzichtbarkeit...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

2015 2November

Köln

€ 980,--

Risikomanagement mit Bilanzkennzahlen
 - Erstellen Sie sich in EXCEL Ihr eigenes Auswertungsprogramm

Risikomanagement mit Bilanzkennzahlen - Erstellen Sie sich in EXCEL Ihr eigenes Auswertungsprogramm, Seminar

18.04.2016, Starnberg

Referent: Bernd Heesen

Ertrags- und Finanzlage richtig einschätzen: Aufbau von Bilanz und GuV > Bauen Sie ein grundlegendes Bilanzverständnis auf: Wie liest und versteht man eine Bilanz? > Die entscheidenden Positionen der Gewinn- und Verlust-Rechnung Kennzahlen richtig interpretieren: Kennzahlengruppen und Einzelkennzahlen > So analysieren Sie die Vermögens-...

201618April

Starnberg

€ 1.995,--

Unternehmenssteuerung mit Kennzahlen - Aufbau eines Frühwarnsystems

Unternehmenssteuerung mit Kennzahlen - Aufbau eines Frühwarnsystems, Seminar

Nächster Termin: 10.09.2015, Hannover Alle Termine

Referenten: Jochen Ruge, Jochen Ruge

Kennzahlen aus Bilanz- und GuV/BWA, Jahresplanung und Liquiditätsplanung sowie Cashflow-Rechnung sind die wichtigsten finanzpolitischen Steuerungsinstrumente im Mittelstand.Im Vordergrund dieses 1-tägigen Intensiv-Seminars steht der Einsatz von branchenspezifischen Bilanz- und BWA-/GuV-Schlüsselkennzahlen und ihren...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201510September

Hannover

€ 590,--

Unternehmensbewertung bei M&A und Beteiligungscontrolling

Unternehmensbewertung bei M&A und Beteiligungscontrolling, Seminar

30.11.2015, Frankfurt

Referenten: Peter Berner, Prof. Dr. Werner Gleißner

Die traditionellen Methoden zur Bestimmung von Kapitalkosten (Diskontierungszinssätze) und die darauf aufbauende Unternehmensbewertung basieren auf der Hypothese vollkommener Kapitalmärkte (bspw. Capital Asset Pricing Model, CAPM). In der Realität sind insb. die Kapitalmärkte unvollkommen, d. h. Preise und Wertdifferenzen. Vor allem stehen bei...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201530November

Frankfurt

€ 990,--

EBC*L (Europäischer Wirtschaftsführerschein) - Zertifizierung Stufe A / B

EBC*L (Europäischer Wirtschaftsführerschein) - Zertifizierung Stufe A / B, Seminar

20.10.2015, München

DauerDie Prüfung findet in unserem Prüfcenter statt: - Für die Prüfung der Stufe A stehen Ihnen max. 2 Stunden zur Verfügung. - Für die Prüfung der Stufe B (Teil 1 und Teil 2), jeweils 90 min.TeilnehmerkreisPersonen, die im Wirtschaftsleben stehen, keine betriebswirtschaftliche Ausbildung haben und von denen im Berufsalltag unternehmerisches...

Aufrufe letzte 30 Tage: 24

201520Oktober

München

€ 159,--

Balanced Scorecard in der Praxis

Balanced Scorecard in der Praxis, Seminar

2-Tage-Intensivseminar Mit der Balanced Scorecard schaffen Sie völlig neue Denk- und Controllingstrukturen in Ihrem Unternehmen. Sie entwickeln ein ausgewogenes Führungssystem der vier zentralen Perspektiven Finanzen, Kunden, Prozesse und Lernen/Entwicklung, verketten diese Perspektiven über Ursache/Wirkungsketten und steuern...

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

EBC*L (Europäischer Wirtschaftsführerschein) - Zertifizierung Stufe A / B

EBC*L (Europäischer Wirtschaftsführerschein) - Zertifizierung Stufe A / B, Seminar

15.12.2015, München

DauerDie Prüfung findet in unserem Prüfcenter statt: - Für die Prüfung der Stufe A stehen Ihnen max. 2 Stunden zur Verfügung. - Für die Prüfung der Stufe B (Teil 1 und Teil 2), jeweils 90 min.TeilnehmerkreisPersonen, die im Wirtschaftsleben stehen, keine betriebswirtschaftliche Ausbildung haben und von denen im Berufsalltag unternehmerisches...

Aufrufe letzte 30 Tage: 26

201515Dezember

München

€ 159,--

Windfarmplanung und Projektprüfung - Technische, rechtliche und finanzielle Kriterien der Projektebewertung

Windfarmplanung und Projektprüfung - Technische, rechtliche und finanzielle Kriterien der Projektebewertung, Seminar

03.12.2015, Essen

Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Grundprinzipien und die aktuelle Praxis der Entwicklung von Windenergieprojekten - von der Standortsuche bis zum Vorliegen aller erforderlichen Genehmigungen und Verträge. Dabei werden sowohl technisch und rechtlich relevante Kriterien und Richtlinien erläutert, als auch deren mögliche Auswirkungen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

2015 3Dezember

Essen

€ 995,--

Unterthemen zu Cash Flow