Rückstellung

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Rückstellung

Rüdiger Happe

DE, Rietberg

Finanzverwaltung NRW

Publikationen: 37

Veranstaltungen: 12

Aufrufe seit 04/2003: 1450
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Aufrufe seit 04/2003: 1324
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik

Autoren: Prof. Dr. Heinz Kußmaul, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Günter Wöhe †

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik Der „Wöhe/Kußmaul“ führt Sie fundiert in das System der doppelten Buchführung und in die Technik der Erstellung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung (Jahresabschluss)...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 42

€ 25,90

Premium
Rückstellungen in der Bilanzierungspraxis

Rückstellungen in der Bilanzierungspraxis

Ansatz, Ausweis und Bewertung in Handels- und Steuerrecht - BilMoG - Praxistransfer - ABC der Rückstellungen

Autoren: Dipl.-Kfm. Dr. Christian Zwirner, Kai Peter Künkele, Karl Petersen, ...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 39,--

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 35,--

Bilanzen, aber locker!

Bilanzen, aber locker!

Alles Wichtige zum Thema: Handelsbilanz, Steuerbilanz, GuV, Anhang, Lagebericht, Anlagevermögen, Vorratsbewertung, Rücklagen, Rückstellungen Sonderposten, Rentabilität, Liquidität, Bilanzpolitik, Bilanzanalyse

Autoren: Prof. Dr. Germann Jossé, Germann Jossé

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 15,90

Die Behandlung von Pensionsrückstellungen nach HGB, IFRS und EStG

Die Behandlung von Pensionsrückstellungen nach HGB, IFRS und EStG

Bewertung, Ausweis und Besonderheiten

Autor: Dipl.-Kfm. Dirk J. Lamprecht

Rund 80 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland erstellten vor BilMoG eine sog. Einheitsbilanz, in der die handelsrechtlichen Wertansätze mit denen der Steuerbilanz übereinstimmten. Abweichungen wurden lediglich in einer...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 29,75

Der Ansatz von Rückstellungen nach HGB und IFRS im Vergleich

Der Ansatz von Rückstellungen nach HGB und IFRS im Vergleich

Regelungsschärfe, Zweckadäquanz sowie Eignung für die Steuerbilanz

Autor: Marc Binger

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 49,90

Regelungsschärfe bei Rückstellungen

Regelungsschärfe bei Rückstellungen

Normkonkretisierung und Anwendungsermessen nach GoB, IAS/IFRS und US-GAAP.

Autor: Andreas Rüdinger

Im Zuge der fortschreitenden Internationalisierung der Rechnungslegung stellt sich die Frage nach der Qualität von Bilanzierungsregelungen. So zählt deren inhaltliche Bestimmtheit zu den Grundvoraussetzungen für eine aussagekräftige und verlässliche Gewinnermittlung....

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 49,90

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 39,90

IAS/IFRS und steuerliche Gewinnermittlung

IAS/IFRS und steuerliche Gewinnermittlung

Eine qualitative und quantitative Analyse am Beispiel der bilanziellen Schulden (Rückstellungen und Verbindlichkeiten)

Autor: Thomas Köppen

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 78,--

Bilanzen, aber locker!

Bilanzen, aber locker!

Alles Wichtige zum Thema: Handelsbilanz, Steuerbilanz, GuV, Anhang, Lagebericht, Anlagevermögen, Vorratsbewertung, Rücklagen, Rückstellungen Sonderposten, Rentabilität, Liquidität, Bilanzpolitik, Bilanzanalyse

Autoren: Prof. Dr. Germann Jossé, Thomas Holbeck, Ernst Schwindl

Dieses Buch bietet: - Eine Systematik für die Prüfung des behandelten Stoffes und der angesprochenen Probleme - Zu allen wichtigen Sachgebieten Prüfungs- und Aufbauschemata - Formulierungs- und Tenorierungsbeispiele an allen Stellen, an denen sich in der...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 15,90

Forecasting, Reporting & Controlling Pharma

Forecasting, Reporting & Controlling Pharma, Seminar

31.05.2016, Frankfurt

Referenten: Dr. Markus Burger, Melanie Lorenz, Peter Dangel

Dieses Seminar adressiert die Themen- bereiche Forecasting (von Umsätzen und Kosten) sowie das Controlling in den Entwicklungs- und Vermarktungsbereichen von Healthcare-Unternehmen. ## Drei Industrieexperten stellen Ihnen ihre Toolbox hinsichtlich Planung, Kosten- schätzung, Rückstellung, ... vor und adressieren auch das Thema...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201631Mai

Frankfurt

€ 990,--

Pensionsrückstellungen

Pensionsrückstellungen, Seminar

31.05.2016, Mannheim

Referenten: Dr. Volker Meusers, Prof. Dr. Reinhard Heyd

Im Zusammenhang mit dem BilMoG ist die Bewertung von Altersversorgungsverpflichtungen im Jahresabschluss an internationale Rechnungslegungsgrundsätze angenähert worden. Hierdurch ist ein erheblicher Bruch mit bisher angewandten Bewertungs- und Ausweismethoden entstanden. Auf Grund der neuen Bewertungsvorschriften sind Pensionsrückstellungen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201631Mai

Mannheim

€ 930,--

Buchführung bei Versicherungen - eine Einführung inkl. Fallstudie

Buchführung bei Versicherungen - eine Einführung inkl. Fallstudie, Seminar

Referent: Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB

Buchführung bei Versicherungen - Einführung inkl. Fallstudie Inhouse-Seminar Empfohlener Zeitbedarf: 1 Tag Mehr unter: http://wpbach.de/seminare/fachseminare-versicherungen/einführung-in-die-buchführung-bei-vu/ Zielgruppe Neu- und Quereinsteiger in die Buchführung von Versicherungsunternehmen, Mitarbeiter...

Aufrufe letzte 30 Tage: 20

Pensionsrückstellungen

Pensionsrückstellungen, Seminar

14.11.2016, Stuttgart

Referenten: Dr. Volker Meusers, Prof. Dr. Reinhard Heyd

Im Zusammenhang mit dem BilMoG ist die Bewertung von Altersversorgungsverpflichtungen im Jahresabschluss an internationale Rechnungslegungsgrundsätze angenähert worden. Hierdurch ist ein erheblicher Bruch mit bisher angewandten Bewertungs- und Ausweismethoden entstanden. Auf Grund der neuen Bewertungsvorschriften sind Pensionsrückstellungen...

201614November

Stuttgart

€ 930,--

Die Versicherungstechnik bei Schaden-/Unfallversicherungen -  Einführung in Bilanzierung und Analyse

Die Versicherungstechnik bei Schaden-/Unfallversicherungen - Einführung in Bilanzierung und Analyse, Seminar

Referent: Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB

Versicherungstechnik bei Kompositversicherungen - Einführung in Bilanzierung und Analyse Inhouse-Seminar Empfohlener Zeitbedarf : 1 Tag Mehr unter: http://wpbach.de/seminare/fachseminare-versicherungen/versicherungstechnik-bei-kompositversicherungen/ Möglicher Inhalt des Inhouse-Seminars: Das Seminar beinhaltet eine...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2