Finanzwissenschaft

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Finanzwissenschaft

Inhalte zum Thema Finanzwissenschaft

9 Experten

10 Unternehmen

104 Publikationen

5 Veranstaltungen

Prof. Dr. Thomas Lenk

DE, Leipzig

Direktor

Universität Leipzig Wirtschaftswissenschaftl. Fakultät Bereich Finanzwissenschaft

Publikationen: 2

Aufrufe seit 05/2005: 3060
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Prof. Dr. Charles Beat Blankart

DE, Berlin

Universitäts-Professor

Humboldt-Universität zu Berlin Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Institut f. Öffentl. Finanzen, Wettbewerb u. Institutionen

Publikationen: 4

Aufrufe seit 04/2005: 3549
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Prof. Dr. Wolfgang Scherf

DE, Gießen

Universitätsprofessor

Justus-Liebig-Universität Giessen FB Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Öffentliche Finanzen

Publikationen: 3

Aufrufe seit 01/1900: 3335
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2007: 883
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Prof. Dr. Matthias Wrede

DE, Marburg

Philipps-Universität Marburg Lehrstuhl für Finanzwissenschaft

Publikationen: 1

Aufrufe seit 03/2003: 1594
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

MV-Wissenschaft

Deutschland, Münster

Publikationen: 1

Aufrufe seit 10/2011: 190
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2003: 1689
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 11/2007: 971
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2003: 1764
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Kernschmelze im Finanzsystem

Kernschmelze im Finanzsystem

...eine scharfe Analyse...für jeden verständlich

Autor: Wolfgang Münchau

Rezension von Margit Link, brainGuide AG Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0;...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 35

€ 21,90

Premium
Grundzüge der Finanzwissenschaft

Grundzüge der Finanzwissenschaft

Autor: Berthold U. Wigger

Das Buch liefert eine elementare Einführung in die Finanzwissenschaft. Es richtet sich an Studenten im Grundstudium der Wirtschaftswissenschaften sowie an Studenten im Hauptstudium, die einen schnellen Einstieg in die konzeptionellen Grundlagen der modernen...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 24,95

Grundzüge der Finanzwissenschaft

Grundzüge der Finanzwissenschaft

Autor: B. U. Wigger

Das Buch liefert eine elementare Einführung in die Finanzwissenschaft. Es richtet sich an Studenten im Grundstudium der Wirtschaftswissenschaften sowie an Studenten im Hauptstudium, die einen schnellen Einstieg in die konzeptionellen Grundlagen der modernen...

Buch: 2003

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Finanzwissenschaft 1

Finanzwissenschaft 1

Rechtfertigung der Staatstätigkeit

Autoren: Prof. Dr. Dietmar Wellisch, Dietmar Wellisch

Buch: 2000

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 25,--

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 49,90

Finanzwissenschaft 3

Finanzwissenschaft 3

Staatsverschuldung

Autoren: Prof. Dr. Dietmar Wellisch, Dietmar Wellisch

Buch: 2000

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 25,--

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 19,80

Straßenmaut und Verkehrsstaus

Straßenmaut und Verkehrsstaus

Beiträge zur Finanzwissenschaft 19

Autor: Andrea Schrage

Andrea Schrage untersucht Möglichkeiten, mit Hilfe eines Mautsystems Verkehrsflüsse effizient zu lenken. Sie zeigt, wie durch die Erhebung geeigneter Nutzungsgebühren die volkswirtschaftlichen Vorteile aus der StraÃYennutzung maximiert werden können. Entscheidend...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 79,--

Arbeitsbuch Finanzwissenschaft

Arbeitsbuch Finanzwissenschaft

Autoren: Thomas Gaube, Karl-Heinz Nöhrbaß, Robert Schwager

Das Arbeitsbuch enthält Übungsaufgaben aus den Gebieten Steuern, externe Effekte, öffentliche Güter, natürliches Monopol, Föderalismus und Staatsverschuldung. Durch die anwendungsorientierte Auswahl seiner Themen unterscheidet es sich von den Arbeitsbüchern zur...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 24,95

Föderaler Wettbewerb statt Verteilungsstreit

Föderaler Wettbewerb statt Verteilungsstreit

Vorschläge zur Neugliederung der Bundesländer und zur Reform des Finanzausgleichs

Autor: Dipl.-Volksw. Adrian B. H. Ottnad

In Deutschland hat sich ein „konzertierter Föderalismus“ herausgebildet, dessen Leitbild möglichst einheitliche materielle Lebensverhältnisse sind. Diese wurden durch immer mehr bundeseinheitliche Regelungen und ständige staatliche...

Buch: 1997

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Unterthemen zu Finanzwissenschaft