Buschkowskys Buch "Neukölln ist überall" - Von der Kapitulation des Gesetzgebers und Gutmenschen-Richtern
Buschkowskys Buch "Neukölln ist überall" - Von der Kapitulation des Gesetzgebers und Gutmenschen-Richtern

Buschkowskys Buch "Neukölln ist überall" - Von der Kapitulation des Gesetzgebers und Gutmenschen-Richtern

Beitrag, Deutsch, Wolters Kluwer Deutschland GmbH

Autor: Prof. Dr. Arnd Diringer

Erscheinungsdatum: 28.09.2012

Quelle: Legal Tribune Online


Aufrufe gesamt: 242, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

Wolters Kluwer Deutschland GmbH

Telefon: +49-221-94373-0

Telefax: +49-221-94373-901

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Buschkowskys Buch "Neukölln ist überall"
Von der Kapitulation des Gesetzgebers und Gutmenschen-Richtern


Auszug: "In der Spiegel Bestseller-Liste steht das Buch von Heinz Buschkowsky (SPD) bereits eine Woche nach seinem Erscheinen auf Platz eins. Die Thesen des Neuköllner Bezirksbürgermeisters polarisieren. Anders als Sarrazin hantiert er nicht nur mit Statistiken, sondern setzt ein bildzeitungstaugliches Zitat neben das andere. Ein Buch, das auch Juristen lesen sollten."

Der Beitrag ist kostenfrei im Internet verfügbar (rechts "zur Bezugsquelle" anklicken).

Prof. Dr. Arnd Diringer

DE, Illingen (Württemberg)

Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht der Hochschule Ludwigsburg

Hochschule Ludwigsburg Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg University of Applied Sciences

Publikationen: 177

Aufrufe seit 11/2005: 22230
Aufrufe letzte 30 Tage: 35