Ein Urteil in einem Satz
Ein Urteil in einem Satz

Ein Urteil in einem Satz

Beitrag, Deutsch

Autor: Prof. Dr. Arnd Diringer

Erscheinungsdatum: 05.02.2015

Quelle: Justillon


Aufrufe gesamt: 56, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Ein Urteil in einem Satz

Ein Beitrag über ein kurioses Urteil des LAG Chemnitz vom 6. April 1993 - Az. 1 Sa 10/91.

Auszug
"Die Besonderheit einer Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Chemnitz besteht darin, dass diese, abgesehen von Rubrum und Tenor, wirklich nur aus einem Satz besteht, nämlich aus Tatbestand und Entscheidungsgründen."

Hinweis
Der Beitrag ist kostenfrei im Internet abrufbar (rechts "zur Bezugsquelle" anklicken).

Prof. Dr. Arnd Diringer

DE, Illingen (Württemberg)

Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht der Hochschule Ludwigsburg

Hochschule Ludwigsburg Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg University of Applied Sciences

Publikationen: 177

Aufrufe seit 11/2005: 22230
Aufrufe letzte 30 Tage: 35