Mobbing - die Strafbarkeit von unmittelbar handelnden Tätern und untätigen Vorgesetzten, BGH Urteil vom 20.10.2011, Aktenzeichen BGH StR 4 71/11
Mobbing - die Strafbarkeit von unmittelbar handelnden Tätern und untätigen Vorgesetzten,  BGH Urteil vom 20.10.2011, Aktenzeichen BGH StR 4  71/11

Mobbing - die Strafbarkeit von unmittelbar handelnden Tätern und untätigen Vorgesetzten, BGH Urteil vom 20.10.2011, Aktenzeichen BGH StR 4 71/11

Aufsatz, Deutsch, 4 Seiten, Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Frank Sievert

Autor: Dr. Frank Sievert

Erscheinungsdatum: 07.02.2012

Seitenangabe: 1-4


Aufrufe gesamt: 1367, letzte 30 Tage: 7

Kontakt

Verlag

Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Frank Sievert

Telefon: +49-40-519794

Telefax: +49-40-519794

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Von Rechtsanwalt Dr. jur. Frank Sievert, Hamburg


Mobbing -
die Strafbarkeit von unmittelbar handelnden Tätern und untätigen VorgesetztenBGH Urteil vom 20.10.2011, Aktenzeichen BGH StR 4  71/11
 
Der Bundesgerichtshof für Strafsachen formulierte in seinem hier besprochenen Urteil klare Vorgaben für die Strafbarkeit von führenden Mitarbeitern im Unternehmen, die trotz Kenntnis nicht gegen innerbetriebliches Mobbing vorgegangen sind und hob ein vorausgegangenes Urteil des Landgerichts Siegen mit dem der den Mobbern vorgesetzte untätig gebliebene Mitarbeiter noch freigesprochen war, auf.

 

Dr. Frank Sievert

DE, Hamburg

Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Frank Sievert

Publikationen: 41

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2004: 41605
Aufrufe letzte 30 Tage: 63

Premium
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz