Außenwirtschaftsrecht

Definition Außenwirtschaftsrecht

Das Außenwirtschaftsrecht unterliegt aufgrund der ständigen Veränderung der weltpolitischen Situation permanenten Neuerungen und außenwirtschaftspolitischen Anpassungen. Unter Berücksichtigung der eigenen Sicherheit sowie der wirtschafts- und handelspolitischen Interessen regelt das Außenwirtschaftrecht die Wirtschaftsaktivitäten eines Landes mit dem Ausland. Das Außenwirtschaftsgesetz und die Außenwirtschaftsverordnung bilden die Grundlagen des deutschen Außenwirtschaftsrechts. Das EU- und das nationale Außenwirtschaftsrecht beinhalten u.a.  Ein- und Ausfuhrbestimmungen von Waren, Regelungen bezüglich Wirtschaftsembargos sowie die Genehmigung und Kontrolle von Rüstungsexporten.

Kompetenzboard - Außenwirtschaftsrecht

PD Dr. Harald Hohmann

PD Dr. Harald Hohmann, Rechtsanwalt (Kanzlei- Inhaber)
Hohmann Rechtsanwälte
63654 Büdingen

Experten für Außenwirtschaftsrecht

Premium

Dr. Harald Hohmann, Rechtsanwalt (Kanzlei- Inhaber)

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Hohmann Rechtsanwälte, DE-63654 Büdingen

Hohmann Rechtsanwälte Die Kanzlei ist eine im Außenhandel (Export-, US-Export, Zoll- und internationales Vertragsrecht) und Stoffrecht (Chemikalien- und Lebensmittelrecht) ausgewiesene Kanzlei, die EG-weit Unternehmen berät....

  • 261 Publikationen
  • 52 Veranstaltungen
  • 209 Aufrufe 30 Tage
Premium

Dr. Gabriela Burkert-Basler, Senior-Partnerin

Autorin, Referentin, Beraterin

Burkert - Basler & Partner Rechtsanwälte, DE-80807 München

Dr. Gabriela Burkert-Basler   Rechtsanwältin & Senior-Partnerin bei Burkert-Basler & Partner Rechtsanwälte    Tätigkeitsschwerpunkte:   US-Reexportrecht und...

  • 53 Publikationen
  • 13 Veranstaltungen
  • 142 Aufrufe 30 Tage
Premium

Prof. Dr. Jörn Westhoff, M.A., Rechtsanwalt, Schiedsrichter, Professor für deutsches und internationales Wirtschaftsrecht

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat, Mediator

Dr. Wehberg und Partner GbR Steuerberater – Wirtschaftsprüfer – Rechtsanwälte, DE-58097 Hagen

Prof. Dr. Jörn Westhoff, M.A., Rechtsanwalt, Schiedsrichter, Spezialist für internationales Wirtschaftsrecht Prof. Westhoff berät und vertritt Sie als national und international erfahrener Rechtsanwalt, gemeinsam...

  • 18 Publikationen
  • 592 Aufrufe 30 Tage

Sören Premer, Rechtsanwalt

Berater

Rechtsanwalt Sören Premer, DE-63654 Büdingen

 

  • 4 Publikationen
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Ralph Stock, Geschäftsführer

Berater, Referent, Autor

Stock Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, DE-50676 Köln

 

  • 2 Publikationen
  • 10 Veranstaltungen
  • 16 Aufrufe 30 Tage

Dr. Christian Ule, (Partner)

Referent, Autor, Berater

MENA Legal | Rechtsanwälte, DE-60598 Frankfurt (Main)

Tätigkeitsfelder Rechtsanwalt Dr. Christian Ule betreut in der Kanzlei den gesamten Bereich der Auslands-investitionen, Joint Ventures und Firmengründungen in den MENA Ländern sowie die Bereiche Anlagenbau,...

  • 6 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 18 Aufrufe 30 Tage

Rüdiger Hausbalk, Interim Manager: Strategischer Einkauf / MAWI

Berater, Business Angel, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

RHC - MANAGEMENT CONSULTING Globales Beschaffungsmanagement Prozessoptimierung, DE-39167 Wellen / bei Magdeburg

Freie Kapazität ab Januar 2015:  Gerne übernehme ich als Interim Manager für einen befristeten Zeitraum in Ihrem Unternehmen die Aufgaben im Bereich "Leitung technischer Einkauf". Nach langjähriger...

  • 1 Publikation
  • 100 Aufrufe 30 Tage

Marcus Puschke

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

 

  • 4 Publikationen
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Dr. Christoph Hölscher, LL.M.

Berater, Referent, Autor

 

  • 2 Veranstaltungen
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Dr. Manfred Adlmanseder, CFO

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

 

  • 1 Publikation
  • 4 Veranstaltungen
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Außenwirtschaftsrecht

Premium

Rolim, Mietzel, Wohlnick & Calheiros LLP, Kanzlei, Beratung, Rechtsberatung, Rechtsanwaltskanzlei

DE-40212 Düsseldorf

Die Kanzlei Rolim, Mietzel, Wohlnick & Calheiros LLP ist eine der europäischen Repräsentanzen der brasilianischen Anwaltskanzlei Rolim, Viotti & Leite Campos (Hauptsitz: Belo Horizonte). Die Kanzlei berät umfassend im...

  • 3 Experten
  • 5 Publikationen
  • 6 Veranstaltungen
  • 59 Aufrufe 30 Tage

Hohmann Rechtsanwälte, Kanzlei

DE-63654 Büdingen

Hohmann Rechtsanwälte Die Kanzlei ist eine im Außenhandel (Export-, US-Export, Zoll- und internationales Vertragsrecht) und Stoffrecht (Chemikalien- und Lebensmittelrecht) ausgewiesene Kanzlei, die EG-weit Unternehmen berät....

  • 1 Experte
  • 7 Publikationen
  • 37 Veranstaltungen
  • 23 Aufrufe 30 Tage

Globefield Press, Verlag

GB-EX3 0NA Exeter

 

  • 13 Aufrufe 30 Tage

IHR Internationales Handelsrecht, Fachzeitschrift

DE-81679 München

 

  • 1 Publikation
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Ernest Consulting Legal and Financial Services, Kanzlei

CH-8003 Zürich

 

  • 4 Aufrufe 30 Tage

Burkert - Basler & Partner Rechtsanwälte, Kanzlei

DE-80807 München

 

  • 1 Experte
  • 2 Veranstaltungen
  • 3 Aufrufe 30 Tage

Rechtsanwalt Sören Premer, Kanzlei

DE-63654 Büdingen

 

  • 1 Experte
  • 6 Aufrufe 30 Tage

RHC - MANAGEMENT CONSULTING, Beratung

DE-39167 Wellen / bei Magdeburg

 

  • 1 Experte
  • 1 Publikation
  • 71 Aufrufe 30 Tage

ihr-exportberater, Beratung

DE-31311 Uetze-Hänigsen

 

  • 1 Experte
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Außenwirtschaftsrecht

Rechtliche Rahmenbedingungen für Geschäftstätigkeiten in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Buch - 2014

Die neue Ausgabe des deutschsprachigen Investitionsführers vermittelt praxisnahe Wirtschafts- und Rechtsinformationen zu den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE).   Seit dem Erscheinen der 3. Auflage im Jahr 2008 sind nunmehr sechs Jahre...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Basiswissen Sanktionslisten, Buch - 2012

Hintergrund und Praxis der Integration von Sanktionslisten in Ihre Geschäftsprozesse

Ihr Überblick zu Sanktionslistenprüfungen! Um Sanktionslistenprüfungen verantwortlich durchführen zu können, bedarf es eines hohen Arbeitsaufwands. Viele Unternehmen wissen nicht, wie sie die gesetzlichen Vorgaben konkret und möglichst...

  • 2 Autoren
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 34,80
PDF herunterladen
Exportar para a Alemanha, Beitrag - 2009

Exporte von Brasilien nach Deutschland

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Bereitstellungsverbot nach Syrien-Embargo, Beitrag - 2011

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Rechtssicherheit ohne Staat?, Beitrag - 2008

Eine empiriegestützte Theorie

Das Privatrecht erfüllt eine wichtige Funktion für die Konstitution von Märkten: Handelsgesetze, ordentliche Gerichtsbarkeit und staatliche Zwangsvollstreckung schaffen das nötige Vertrauen in die Durchsetzbarkeit von Verträgen, das...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 27,90
Questions and Answers on the Current Economic Climate for Cross-Border M&A Transactions in Germany, Interview - 2009

In May 2009, the British M&A magazine Corporate INTL asked selected international M&A experts about the current economic climate for cross-border M&A transactions. Regarding Germany, Dr Maximilian Koch, corporate partner with Mütze Korsch...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
The US Iran Embargo: Which Japanese Company Must Comply?, Beitrag - 2009

Some New Challenges for Japanese Companies

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Unternehmensgesetzbuch im Berufsalltag, Pressestimme - 2006

Das UGB erfordert mehr Kommunikation mit den Klienten

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Die Bindung der Telekommunikationsregulierung durch das GATS-Abkommen, Buch - 2003

Charakteristisch für die gesetzlichen Vorschriften über die Regulierung im Bereich der Telekommunikation ist ihre Ausrichtung an abstrakten Regulierungszielen. Die daraus resultierende Offenheit und Unbestimmtheit der TK-Regulierung stellt eine noch nicht...

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Sicher liefern im In- und Ausland, Beitrag - 2011

Sicher liefern im In- und Ausland     Exportkontrolle wird fälschlicherweise oft als Pflicht der multinationalen Konzerne angesehen. Häufgig übersehen Mittelständler, dass auch für die Lieferung in anderen EU-Mitgliedstaaten...

  • 1 Autor
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Außenwirtschaftsrecht

Betriebsanleitungen – Internationale Rechts- und Sicherheitsaspekte, Seminar

Nächster Termin: 23.10.2015, Karlsruhe Alle Termine

Gesetzgeber und Markt fordern zunehmend sicherheitsgerechte, brauchbare und verständliche Dokumentationen und die wirtschaftliche Lage zwingt zur Entlastung der Dokumentationsabteilungen. Dieses Seminar zeigt, wie internationale Rechtspflichten effizient in die Technische Dokumentation umgesetzt werden können. Es vermittelt Ihnen...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 410,--

Internationales Wirtschaftsrecht, Studiengang

  • 1 Referent
  • 10 Aufrufe 30 Tage

Exportkontrolle kompakt, Seminar

Nächster Termin: 29.09.2015, Karlsruhe Alle Termine

        Zielgruppe Für alle Mitarbeiter aus Industrie, Speditionen, Logistik und Banken, die Verantwortung für die Abwicklung von Exportgeschäften tragen.   Zielsetzung Die Exportkontrollvorschriften werden immer komplexer. Exporteure sehen sich mit einer Flut...

  • 9 Aufrufe 30 Tage
  • € 410,--

Fernlehrgang Exportkontrolle, Ausbildung / Lehrgang

Sie haben die Möglichkeit, sich parallel zu beruflichen und anderen Verpflichtungen orts- und zeitunabhängig zu qualifizieren. Unsere durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) anerkannte Fortbildung garantiert Ihnen eine qualitativ hochwertige Wissensvermittlung. Vergleichen Sie: Während Sie bei anderen...

  • 1 Referent
  • 10 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.980,--

Handel mit Lateinamerika, Kongress / Tagung

  • 1 Referent
  • 14 Aufrufe 30 Tage

Exportkontrolle im Konzern, Seminar

Im Seminar wird dargestellt, wie die Exportkontrolle im Konzern organisatorisch umzusetzen ist. Im Vordergrund stehen dabei die Themen: Welche Anforderungen des Exportkontrollrechts (DE, EU und US) sind zu beachten Vor- und Nachteile einer zentralen und dezentralen Organisation In welchem Umfang sind Rahmenvorgaben für...

  • 1 Referent
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Exportkontrolle und vorbeugende Vertragsgestaltung, Seminar

Da ein exportierendes Unternehmen nicht alle Parameter einer Lieferung oder einer zu erbringenden Dienstleistung kontrollieren kann, wird es zunehmend wichtiger, seine Lieferanten und Kunden in die Exportkontrolle einzubeziehen. Von den Lieferanten werden bestimmte Informationen zu den Gütern benötigt, während es im Hinblick auf...

  • 1 Referent
  • 14 Aufrufe 30 Tage

Vorträge an Universitäten, Seminar

Im Rahmen seiner Tätigkeit als Dozent wurden von Herrn Dr. Hohmann u.a. folgende Vorträge/Veranstaltungen durchgeführt: 17. Januar 2005: Blockseminar der Universität Frankfurt in der Kanzlei: Aktuelle Fragen zum WTO- und Handelsrecht Im Sommermester 2003 Seminar an der Universität Frankfurt Internationaler Handel...

  • 1 Aufruf 30 Tage

Internationales Wirtschaftsrecht, Studiengang

  • 1 Referent
  • 12 Aufrufe 30 Tage

Inhouse Training: WuP und Lieferantenerklärungen in der Textil- und Modebranche, Kurs / Schulung

Zollvergünstigungen im Rahmen der EU-Präferenzabkommen erleichtern den Marktzugang für Exporte und senken die Kosten bei der Beschaffung und Lohnfertigung. Aufgrund hoher Drittlandszölle auf textile Fertigwaren gehört die Textil- und Bekleidungsbranche zu den intensiven Nutzern dieser Abkommen.   Zur...

  • 1 Referent
  • 1 Aufruf 30 Tage
  • € 1.500,--
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Branchen
Länder
Standort
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen