Brigitte Ecker, BA

Brigitte Ecker, BA

Brigitte Ecker, BA

Position: Vertragsbedienstete im Fachdienst, wissenschaftliche Autorin, Dozentin/Kursleiterin

Berufsgruppe: Wissenschaftler


Expertentyp: Beraterin, Referentin, Autorin, Trainerin / Coach

Geburtsjahr: 1964

Muttersprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 6012, letzte 30 Tage: 188

Kontakt

-

1180 Wien

Österreich

Telefon: +43-1-000-00-00

Soziale Netzwerke:
IN DEN NÄCHSTEN 12 MONATEN KEINE FREIEN KAPAZITÄTEN NEBEN DER LEHRTÄTIGKEIT AN DER VHS BRIGITTENAU

Absolventin und MA-Studentin der klassischen und orientalischen Altertumswissenschaften
, Erstabschluss BA Geschichte/Punische Geschichte und Altertumskunde, mit über 15jähriger Erfahrung im Bundesdienst und ca. 5jähriger in der Privatwirtschaft sucht geeignete Nebenbeschäftigung (Wochenende bevorzugt).

Ich suche in den Bereichen:
  1. Sekretariat/Assistenz: Administration, Korrespondenz, Parteienverkehr, Prüfungslistenverwaltung, Personalunterlagen, Mithilfe bei Bewerberauswahl, Ablage, Kopierarbeiten, Führungen
    In diesem Bereich verfüge ich über eine 20jährige Berufserfahrung.
  2. Tätigkeit im bibliothekarischen Bereich inkl. Führungen und Schulungen und Auskünften in Fremdsprachen, Erfahrung: 6 Jahre Betreuung mehrerer Fachbibliotheken gleichzeitig, über 5 Jahre Lesesaalerfahrung, kurzfristig im Buchhandel, fast 30 Jahre Bibliothekserfahrung
  3. Tätigkeit im Unterrichtsbereich und der Bildungsberatung (ausgebildete Kursleiterin, Trainerin, Fernlehrerin, Teletutorin, Fernkursberaterin, Fernkursautorin, ausgebildete Bildungsberaterin) bzw. Schulung (etwa 10jährige Praxis), Studienassistenz, Tutorium.
  4. Tätigkeit in der Personalauswahl und Personalentwicklung (Ausbildungen auf dem Gebiet des Personalwesens und des Managements sowie ca. einjährige Praxis vor allem auf dem Gebiet der Personalauswahl vorhanden)

Meine Wunschbranchen:
Bildung, Forschung, Fachverbände und Interessensvertretungen

  
Ich biete:

  1. Abgeschlossenes BA-Studium, MA-Studium im Prüfungsstadium und umfassende Allgemeinbildung (Neusprachliches Gymnasium, Graecum, Hebraicum (2 Stunden), Studium der Geschichte und Alten Geschichte mit Erweiterunsstudium der Afrikanistik, Altsemitistik, Pädagogik, Religionswissenschaft und Numismatik, ergänzende Studien in Germanistik, Sprachwissenschaft, Klassischer Philologie, Kulturwissenschaften, Wissenschaftstheorie, Sozialwissenschaften, Psychologie, Naturwissenschaften im In- und Ausland). Zweitstudium an der WU Wien sowie der Wirtschaftswissenschaften in Deutschland und der Schweiz.
  2. Umfassende kaufmännische Ausbildung (HAK-Zusatzdiplom, Erweiterungsstudien auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften im In- und Ausland)
  3. Umfangreiche Fremdsprachenkenntnisse v. a. Englisch, Italienisch, Latein, Altgriechisch, Hebräisch, Phönikisch-Punisch, Leseverständnis vor allem in den romanischen Sprachen, z. T. sehr gute Grundkenntnisse in historischen semitischen Sprachen sowie Kenntnisse in slawischen Sprachen
  4. Ausgebildete Sekretärin, Managementassistentin, Office Managerin, Sprachkursleiterin VÖV (Angebot: historische Sprachen des Mittelmeerraumes, Altertumswissenschaften, Studien- und Berufsorientierung für Studierende und Absolventen nicht-wirtschaftsbezogener Ausbildungsgänge, Absagen als Instrument der Öffentlichkeitsarbeit), Bildungsberater ÖH/VÖV, Fortbildungsberater TRANSFER, Kursleiter VÖV mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen, Ausbilderkurs HAF, Trainer/Dozent TRANSFER, Fachkraft im Fernlehrbereich, Personalreferent SGD, Bibliothekarin an wissenschaftlichen Bibliotheken im Fachdienst i. A., Geprüfte Personalfachkauffrau SGD i. A., Psychotherapie HAF i. A.
  5. Projekterfahrung im wissenschaftlichen Bereich (Altertumswissenschaften, Kunst und
    Architektur)
  6. Ehrenamtliche Tätigkeiten in Fach- und Interessensvertretungen z. T. auch freiberuflich
  7. Praxis auf dem Gebiet der wissenschaftliche Hilfstätigkeiten, u. a. der erste Phönikisch-Punisch-Online-Sprachkurs (dreimal mit Sehr gut bewertet, 50 - 100mal monatlich angewählt), eine Homepage über den Periplus des Hanno (vom Verein aus budgetären Gründen vorzeitig eingestellt)
  8. Publikationen und Literaturlisten bei Amazon, GABAL, Rosenberger, buch, managementbuch u. v. a. auch für Fachverlage vorwiegend über Produkte zu: Altertumswissenschaften, Berufsorientierung, Karriere, Personalwesen und Führung
  9. Hohes Engagement und hohe Lernbereitschaft (dafür Sonderbelobigungen von Arbeitgebern, Stipendien und Prämien von Bildungseinrichtungen, Nominierung für den Bildungschampion des Bildungsministeriums und den SGD-Jubiläumspreis 2008/ Wirtschaft für eine herausragende Bildungsbiographie)

Die meisten Aus- und Weiterbildungen absolvierte ich mit sehr gutem Erfolg, im Dienst erhielt ich zahlreiche Belobigungen und Dankschreiben.

Ich freue mich auf Ihr Angebot!