Interkulturelles Change Management

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Interkulturelles Change Management

Definition Interkulturelles Change Management

Die Wirtschaft ist in unseren Tagen ein globales Geschehen. Deshalb müssen sich Firmen einem ständigen Wandel unterziehen um nicht von der Konkurrenz abgehängt zu werden. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze von Unternehmensstrategien. Zum einen den revolutionären Ansatz der Corporate Transformation sowie verschiedene evolutionäre Ansätze, die aus der Organisationsentwicklung stammen.

Nach Lewin besteht gelingendes Change Management aus drei Phasen: Auftauphase, Bewegungsphase und Einfrierphase. Anwendungsgebiete für Change Management sind alle Maßnahmen, die für neue Strukturen, Systeme, Verhaltensweisen oder Prozesse in einem Unternehmen sorgen. Für die Unternehmensführung ergibt sich dabei im Vorfeld die Herausforderung einer genauen Analyse bezüglich des Veränderungsbedarfs, der Veränderungsbereitschaft und der Veränderungskompetenz des Unternehmens samt seiner Belegschaft. Wichtig ist, dass beim Prozess des Change Managements auch die Wünsche und Anliegen der Mitarbeiter berücksichtig werden und diese während des Prozesses immer informiert bleiben.

Probleme können zum einen in der technischen Umsetzung und Strategie wie auch bei der Belegschaft und im Management auftreten. Für die Belegschaft gilt es im Vorfeld zu Veränderungsprozessen verschiedene Ängste auszuräumen und gegebenenfalls auf kulturelle Besonderheiten zu achten. Eine tief sitzende Angst kann bei Mitarbeitern die vor Veränderung bzw.  im speziellen vor räumlicher Veränderung sein. Diese Tatsache muss im Vorfeld genau analysiert werden. Doch auch die Angst vor dem Verlust von Verantwortung, der Zuweisung neuer Aufgaben oder vor neuen Arbeitskollegen ist weit verbreitet und muss auf jeden Fall berücksichtigt werden. Seitens des Managements kommen auch einige Problemfelder zum Tragen, die es im Vorfeld zu bedenken gibt. Auch hier herrscht oft Angst vor Konflikten und Widerständen mit dem Personal oder ein Unverständnis gegenüber den kulturellen Besondeheiten  verschiedener Menschengruppen vor. Genauso gibt es oft Widerstände, weil ein gewählter Ansatz zum Change Management als falsch erachtet wird, oder der Ansatz als zu komplex und nicht bedarfsbezogen erachtet wird. Auch der Betriebsrat sieht im Vorfeld eines Change Management Prozesses oft sein Mitbestimmungsrecht stark eingeschränkt. Sowohl für die Belegschaft als auch für das Management gilt es also schon im Vorfeld genau zu informieren und die Probleme und kulturellen Besonderheiten aller Beteiligten zu berücksichtigen.

Ein Experte für Interkulturelles Change Management kann ein Unternehmen fundiert über die Strategie und den Prozess des Change Managements beraten. Als Außenstehender fällt es ihm leichter, auftretende Probleme und Widerstände innerhalb der Belegschaft und des Managements zu erkennen. Besonders wertvoll ist ein Experte für die Führungskräfte, weil er über interkulturelle Kommunikationsstrategien informieren kann, die in der jeweiligen Prozessphase am besten geeignet sind. Eine Grundlage für ein gelingendes und gewinnbringendes Interkulturelles Change Management ist schließlich im Vorfeld soziale und kulturelle Situationen zu erfassen und Probleme richtig einzuschätzen.

Inhalte zum Thema Interkulturelles Change Management

13 Experten

12 Unternehmen

37 Publikationen

38 Veranstaltungen

Change Leadership Special: Change Leadership

Ernesto Laraia

DE, Bruchsal

Trainer und Berater

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 10

Aufrufe seit 12/2005: 8403
Aufrufe letzte 30 Tage: 26

Oliver Krump

DE, Bruchsal

Senior Consultant

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Aufrufe seit 11/2010: 2330
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Thomas Baumer

CH, Fribourg

Inhaber

CICB Center of Intercultural Competence AG

Publikationen: 3

Aufrufe seit 07/2005: 6663
Aufrufe letzte 30 Tage: 84

Henrik Langholf

DE, Bruchsal

Director Innovation

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 5

Aufrufe seit 08/2007: 6608
Aufrufe letzte 30 Tage: 42

Frank H. Baumann-Habersack, B.A.

DE, Hannover-Burgdorf

Geschäftsführender Gesellschafter

baumann.partner Ltd. & Co. KG baumann.partner . systemische organisationsberatung

Publikationen: 7

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2007: 54885
Aufrufe letzte 30 Tage: 161

Dr. Christopher Rock

DE, Bruchsal

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 2

Aufrufe seit 07/2011: 2538
Aufrufe letzte 30 Tage: 40

Frank Kretzschmar

DE, Wachenheim

Geschäftsführer

Stepwise Management

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 09/2003: 7008
Aufrufe letzte 30 Tage: 39

Nico Lüdemann

DE, Bielefeld

Geschäftsführer

bluecue consulting GmbH & Co. KG

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 12/2008: 1626
Aufrufe letzte 30 Tage: 21

Dr. Christian Berthold

DE, Bruchsal

Partner

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2011: 3348
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Dr. Roland Dumont du Voitel, PMP

DE, Heidelberg

Managing Partner, CEO

Amontis Consulting AG

Publikationen: 17

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 02/2006: 7119
Aufrufe letzte 30 Tage: 33

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Deutschland, Bruchsal

Mit Bauch und Verstand Zu einer erfolgreichen Beratungsgesellschaft gehört mehr als die Freude...

Experten: 78

Publikationen: 53

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2005: 323264
Aufrufe letzte 30 Tage: 2263

Premium

Weidlich Consulting

Deutschland, Frankfurt am Main

Wir sind eine dynamische Unternehmensberatung, die darauf spezialisiert ist, Kunden einen Rund-um-Service...

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 11/2003: 35239
Aufrufe letzte 30 Tage: 392

Premium

ICO Institut für Coaching und Organisationsberatung

Deutschland, Augsburg

Das Institut für Coaching und Organisationsberatung ist eine Ausgründung aus dem Lehrstuhl...

Experten: 6

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 19

Aufrufe seit 04/2011: 34699
Aufrufe letzte 30 Tage: 353

Premium

K&P FRANCE CONSEIL Les spécialistes en management du changement

Frankreich, Blagnac Cedex

Bienvenue! Vous recherchez un cabinet de conseil à travers une approche atypique et novatrice,...

Experten: 7

Aufrufe seit 02/2011: 2036
Aufrufe letzte 30 Tage: 32

KeSch Training International

Deutschland, Freiamt

KeSch Training International: Kompetenzentwicklung weltweit KeSch Internationale Verkaufstrainings,...

Experten: 3

Veranstaltungen: 25

Aufrufe seit 02/2007: 8757
Aufrufe letzte 30 Tage: 68

Experten: 1

Aufrufe seit 02/2012: 5526
Aufrufe letzte 30 Tage: 50

Experten: 2

Publikationen: 4

Aufrufe seit 05/2012: 105294
Aufrufe letzte 30 Tage: 60

bridging positions

Deutschland, München

Experten: 1

Aufrufe seit 01/2012: 162
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

ZF Lenksysteme GmbH

Deutschland, Schwäbisch Gmünd

Experten: 3

Aufrufe seit 11/2003: 9460
Aufrufe letzte 30 Tage: 37

Experten: 1

Aufrufe seit 09/2005: 7993
Aufrufe letzte 30 Tage: 32

Change the Game I

Change the Game I

Das Management der inneren Zustände

Autor: Dr. Kai Haack

Kompakte, in der betrieblichen Praxis nationaler und internationaler Unternehmen nutzbare Hilfestellung...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 49,90

Migration und Gesundheit

Migration und Gesundheit

Autoren: MBA Ingrid Katharina Geiger, MBA, Oliver Razum

- Gesundheit in der kulturell vielfältigen Zuwanderungsgesellschaft - Menschen mit...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 98,--

Russlands Pkw-Produktion wächst um mehr als 50 Prozent

Russlands Pkw-Produktion wächst um mehr als 50 Prozent

Autor: Jürgen Gärtner

Normal 0 21 Russland hat von Januar bis April 2010 mit 283.000...

Aufsatz: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Wenn Mittelständler „Global Player“ werden

Wenn Mittelständler „Global Player“ werden

Autor: Dipl.-Kfm. Ernesto Laraia

Je internationaler ein Unternehmen agiert, umso größer ist sein Bedarf an...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Change Management als Führungsaufgabe

Change Management als Führungsaufgabe

Autor: Gundula Schramm

Die herausragende Frage für Unternehmen ist heute nicht mehr ob sie sich den schnellen Veränderungen des...

Pressemitteilung: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

The Art of Change

The Art of Change

Von der Kunst, Veränderungen in Unternehmen und Organisationen zu führen

Autor: Dr. Michael Loebbert

Das Management von Veränderung ist zur zentralen Herausforderung für Führungskräfte...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 29,80

Britta Gonnermann persönlich

Britta Gonnermann persönlich

Im Interview beantwortet die Diversity-Spezialistin Fragen rund um ihre Person.

Autor: Dipl.-Kffr. Britta Gonnermann

Interview: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Die Bedeutung des Internen Marketing im Rahmen der Internationalisierung von Unternehmungen

Die Bedeutung des Internen Marketing im Rahmen der Internationalisierung von Unternehmungen

Autor: Prof. Dr. Seon-Su Kim

Zentrale Herausforderung für internationale Unternehmungen ist die dauerhafte Sicherstellung der...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

The Internal Audit as Change Agent

The Internal Audit as Change Agent

activation and successful implementation of organizational change

Autor: Dr. rer. pol. Peter Kundinger

One major entrepreneurial success factor in gaining added value is a company‘s ability to innovate...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Der hybride Raum

Der hybride Raum

Chinesisch-deutsche Zusammenarbeit in der VR-China

Autor: Prof. Dr. phil. Florian Feuser

Individuelle Schicksale, subjektive Wahrnehmungen und Interaktionen aus dem bikulturell geprägten...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

4. DGfK-Karriere-Forum

4. DGfK-Karriere-Forum, Kongress / Tagung

Referent: Susanne G. Rausch, M.A.

Mit großem Erfolg fand am 1. September 2006 das 4. DGfK-Karriere-Forum "Karriereberatung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Qualifizierung zum/zur "Diversity-Berater/-in"

Qualifizierung zum/zur "Diversity-Berater/-in", Seminar

Nächster Termin: 02.02.2017, Düsseldorf Alle Termine

Qualifizierung zum/zur Diversity-Berater/-in - Fachkräftesicherung und Stärkung der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

2017 2Februar

Düsseldorf - 2 Tage

€ 1.490,--

Qualifizierung zum/zur "Demografieberater/-in"

Qualifizierung zum/zur "Demografieberater/-in", Ausbildung / Lehrgang

Nächster Termin: 16.02.2017, Düsseldorf Alle Termine

Qualifizierung zum/zur Demographie-Berater/-in bzw. Demografieberater/-in, Intensiv Den demographischen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

201716Februar

Düsseldorf - 37 Tage

€ 2.490,--

Change Management - Grundlagen

Change Management - Grundlagen, Seminar

Nächster Termin: 05.12.2016, Aachen Alle Termine

Referent: Dipl.-Kfm. Frank Haubner

Change Management - Grundlagen   ... und hierzu die Bewertungen   In den letzten...

Aufrufe letzte 30 Tage: 35

2016 5Dezember

Aachen