Interkulturelles Change Management

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Interkulturelles Change Management

Definition Interkulturelles Change Management

Die Wirtschaft ist in unseren Tagen ein globales Geschehen. Deshalb müssen sich Firmen einem ständigen Wandel unterziehen um nicht von der Konkurrenz abgehängt zu werden. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze von Unternehmensstrategien. Zum einen den revolutionären Ansatz der Corporate Transformation sowie verschiedene evolutionäre Ansätze, die aus der Organisationsentwicklung stammen.

Nach Lewin besteht gelingendes Change Management aus drei Phasen: Auftauphase, Bewegungsphase und Einfrierphase. Anwendungsgebiete für Change Management sind alle Maßnahmen, die für neue Strukturen, Systeme, Verhaltensweisen oder Prozesse in einem Unternehmen sorgen. Für die Unternehmensführung ergibt sich dabei im Vorfeld die Herausforderung einer genauen Analyse bezüglich des Veränderungsbedarfs, der Veränderungsbereitschaft und der Veränderungskompetenz des Unternehmens samt seiner Belegschaft. Wichtig ist, dass beim Prozess des Change Managements auch die Wünsche und Anliegen der Mitarbeiter berücksichtig werden und diese während des Prozesses immer informiert bleiben.

Probleme können zum einen in der technischen Umsetzung und Strategie wie auch bei der Belegschaft und im Management auftreten. Für die Belegschaft gilt es im Vorfeld zu Veränderungsprozessen verschiedene Ängste auszuräumen und gegebenenfalls auf kulturelle Besonderheiten zu achten. Eine tief sitzende Angst kann bei Mitarbeitern die vor Veränderung bzw.  im speziellen vor räumlicher Veränderung sein. Diese Tatsache muss im Vorfeld genau analysiert werden. Doch auch die Angst vor dem Verlust von Verantwortung, der Zuweisung neuer Aufgaben oder vor neuen Arbeitskollegen ist weit verbreitet und muss auf jeden Fall berücksichtigt werden. Seitens des Managements kommen auch einige Problemfelder zum Tragen, die es im Vorfeld zu bedenken gibt. Auch hier herrscht oft Angst vor Konflikten und Widerständen mit dem Personal oder ein Unverständnis gegenüber den kulturellen Besondeheiten  verschiedener Menschengruppen vor. Genauso gibt es oft Widerstände, weil ein gewählter Ansatz zum Change Management als falsch erachtet wird, oder der Ansatz als zu komplex und nicht bedarfsbezogen erachtet wird. Auch der Betriebsrat sieht im Vorfeld eines Change Management Prozesses oft sein Mitbestimmungsrecht stark eingeschränkt. Sowohl für die Belegschaft als auch für das Management gilt es also schon im Vorfeld genau zu informieren und die Probleme und kulturellen Besonderheiten aller Beteiligten zu berücksichtigen.

Ein Experte für Interkulturelles Change Management kann ein Unternehmen fundiert über die Strategie und den Prozess des Change Managements beraten. Als Außenstehender fällt es ihm leichter, auftretende Probleme und Widerstände innerhalb der Belegschaft und des Managements zu erkennen. Besonders wertvoll ist ein Experte für die Führungskräfte, weil er über interkulturelle Kommunikationsstrategien informieren kann, die in der jeweiligen Prozessphase am besten geeignet sind. Eine Grundlage für ein gelingendes und gewinnbringendes Interkulturelles Change Management ist schließlich im Vorfeld soziale und kulturelle Situationen zu erfassen und Probleme richtig einzuschätzen.

Inhalte zum Thema Interkulturelles Change Management

13 Experten

12 Unternehmen

37 Publikationen

38 Veranstaltungen

Change Leadership Special: Change Leadership

Helene Günter

DE, Schwerte

Exportabwicklung

Claas Service and Parts GmbH

Publikationen: 1

Aufrufe seit 02/2008: 3673
Aufrufe letzte 30 Tage: 29

Gundula Schramm

DE, Isernhagen

Managementberaterin

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 02/2006: 6420
Aufrufe letzte 30 Tage: 87

Dr. Christopher Rock

DE, Bruchsal

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 2

Aufrufe seit 07/2011: 1789
Aufrufe letzte 30 Tage: 42

Dr. Roland Dumont du Voitel, PMP

DE, Heidelberg

Managing Partner, CEO

Amontis Consulting AG

Publikationen: 18

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 02/2006: 6731
Aufrufe letzte 30 Tage: 34

Oliver Krump

DE, Bruchsal

Senior Consultant

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Aufrufe seit 11/2010: 2141
Aufrufe letzte 30 Tage: 19

Thomas Baumer

CH, Fribourg

Inhaber

CICB Center of Intercultural Competence AG

Publikationen: 3

Aufrufe seit 07/2005: 5533
Aufrufe letzte 30 Tage: 101

Dr. Christian Berthold

DE, Bruchsal

Partner

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2011: 2964
Aufrufe letzte 30 Tage: 25

Henrik Langholf

DE, Bruchsal

Director Innovation

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 5

Aufrufe seit 08/2007: 5942
Aufrufe letzte 30 Tage: 37

Frank H. Baumann-Habersack, B.A.

DE, Hannover-Burgdorf

Geschäftsführender Gesellschafter

baumann.partner Ltd. & Co. KG baumann.partner . systemische organisationsberatung

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2007: 51862
Aufrufe letzte 30 Tage: 211

Frank Kretzschmar

DE, Wachenheim

Geschäftsführer

Stepwise Management

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 09/2003: 6515
Aufrufe letzte 30 Tage: 43

Weidlich Consulting

Deutschland, Frankfurt am Main

Wir sind eine dynamische Unternehmensberatung, die darauf spezialisiert ist, Kunden einen Rund-um-Service zu dem Themenfeld Veränderung und Optimierung in Unternehmen gezielt managen, anzubieten. Seit über 25 Jahren arbeiten wir...

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 11/2003: 28536
Aufrufe letzte 30 Tage: 398

Premium

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Deutschland, Bruchsal

Mit Bauch und Verstand Zu einer erfolgreichen Beratungsgesellschaft gehört mehr als die Freude über ein volles Auftragsbuch. Wir ziehen unsere Energie daraus etwas im positiven Sinne bewegt zu haben. Es ist das kreative und sehr...

Experten: 84

Publikationen: 53

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2005: 281366
Aufrufe letzte 30 Tage: 2512

Premium

Institut für Coaching und Organisationsberatung (ICO)

Deutschland, Augsburg

Das Institut für Coaching und Organisationsberatung ist eine Ausgründung aus dem Lehrstuhl für Personalwesen (Prof. Dr. Oswald Neuberger) der Universität Augsburg. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Forschung und...

Experten: 6

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 16

Aufrufe seit 04/2011: 28767
Aufrufe letzte 30 Tage: 365

Premium

K&P FRANCE CONSEIL Les spécialistes en management du changement

Frankreich, Blagnac Cedex

Bienvenue! Vous recherchez un cabinet de conseil à travers une approche atypique et novatrice, alliant une connaissance approfondie du monde de l’entreprise et du management du changement? K&P France Conseil, fort de...

Experten: 7

Aufrufe seit 02/2011: 1574
Aufrufe letzte 30 Tage: 25

KeSch Training International

Deutschland, Freiamt

KeSch Training International: Kompetenzentwicklung weltweit KeSch Internationale Verkaufstrainings, Einkaufstrainings und Führungskräfteseminare machen Sie und Ihre Mitarbeitenden fit für die Herausforderungen des...

Experten: 3

Veranstaltungen: 25

Aufrufe seit 02/2007: 8037
Aufrufe letzte 30 Tage: 41

SORAYA-KANDAN

Deutschland, Mannheim

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2010: 339
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Aufrufe seit 02/2012: 4048
Aufrufe letzte 30 Tage: 115

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2006: 1959
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 2

Publikationen: 4

Aufrufe seit 05/2012: 104631
Aufrufe letzte 30 Tage: 38

bridging positions

Deutschland, München

Experten: 1

Aufrufe seit 01/2012: 128
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Ziele, Formen und Erfolgsmerkmale Strategischer Allianzen

Ziele, Formen und Erfolgsmerkmale Strategischer Allianzen

Autor: Dr. Wolfgang Riehle

Führende Wissenschaftler sowie namhafte Praktiker vermitteln einen umfassenden Überblick über den Stand und die zukünftigen Entwicklungen der internationalen Unternehmensführung. Beiträge zu den Kernbereichen des...

Beitrag: 1997

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Der hybride Raum

Der hybride Raum

Chinesisch-deutsche Zusammenarbeit in der VR-China

Autor: Prof. Dr. phil. Florian Feuser

Individuelle Schicksale, subjektive Wahrnehmungen und Interaktionen aus dem bikulturell geprägten Berufsalltag befragter Chinesen und Deutscher verdichten sich in dieser qualitativen Feldstudie zu einem unmittelbaren Einblick in die Problematik interkultureller...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Change Management

Change Management

Den Unternehmenswandel gestalten

Autoren: Klaus Doppler, Christoph Lauterburg

Change Management Den Unternehmenswandel gestalten Seit 20 Jahren ist »Change Management« das Standardwerk für jeden, der sich im Unternehmen mit Wandlungsprozessen befasst. Mit der 13., aktualisierten und erweiterten Auflage...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

€ 79,--

Change!

Change!

15 Fallstudien zu Sanierung, Turnaround, Prozessoptimierung, Reorganisation und Kulturveränderung

Autor: Dipl.-Psych. Winfried Berner

"Change!" – 15 Fallstudien zu Sanierung, Turnaround, Prozessoptimierung, Reorganisation und Kulturveränderung Aus der Praxis für die Praxis. Anhand von 15 Fallstudien aus Konzernen wie BASF, ThyssenKrupp und Glaxo, aber auch aus...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 49,95

Internationales Management

Internationales Management

Wirtschafts- und Sozialwissenschftliches Repetitorium

Autor: Prof. Dr. Knut Wiesner

Das Buch ist ein Grundlagenwerk, das die wesentlichen Erfolgsfaktoren und Aspekte des Internationalen Managements in prägnanter und verständlicher Form vermittelt. Hauptadressaten sind zwar Studierende der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge,...

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 24,80

Wenn Mittelständler „Global Player“ werden

Wenn Mittelständler „Global Player“ werden

Autor: Dipl.-Kfm. Ernesto Laraia

Je internationaler ein Unternehmen agiert, umso größer ist sein Bedarf an grenzüberschreitenden Personalentwicklungsmaßnahmen. Mit solchen Maßnahmen haben diemeisten Personalabteilungen und Bildungsanbieter nochwenig Erfahrung.

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Change the Game I

Change the Game I

Das Management der inneren Zustände

Autor: Dr. Kai Haack

Kompakte, in der betrieblichen Praxis nationaler und internationaler Unternehmen nutzbare Hilfestellung für die Bewältigung von Change-Projekten und -Prozessen. Die Tools sind entlang von acht Change-Phasen dargestellt und nach Zeitaufwand, Reifegrad des...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 49,90

Durch Innovationskultur zur einer wachstumsorientierten, strategischen Ausrichtung

Durch Innovationskultur zur einer wachstumsorientierten, strategischen Ausrichtung

Autoren: Michael Ahr, Karin Luger

Kundenansprüche werden höher und differenzierter, das globale Wettbewerbsumfeld wächst und Leistungen und Produkte geraten durch steigende Austauschbarkeit unter Druck. Dadurch ist die Fähigkeit zur Innovation und die Etablierung einer...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Wandel durch Kommunikation

Wandel durch Kommunikation

Herausforderungen und Perspektiven für die Transformation von Unternehmen

Autor: Dr. Michael Groß

Erfolgreicher Wandel durch Kommunikation Herausforderungen und Perspektiven für die Transformation von Unternehmen Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital. Kommunikation mobilisiert die Rendite. Das „Human Capital“ist für Unternehmen ein...

Studie: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Unternehmensentwicklung mit allen Mitarbeitenden

Unternehmensentwicklung mit allen Mitarbeitenden

Workshop Serie "Ziele und Werte"

Autor: Dipl.-Volksw. Ulrich Martin Drescher

Unternehmensentwicklung mit allen 460 Mitarbeitenden an allen Standorten Wie strategische Workshops den Energieanlagenbauer GA-EAN auf neuen Kurs brachten (Auszug aus „Orange“, Magazin der Unternehmen im Geschäftsfeld...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 24

Changemanagement Umstrukturierungen im Betrieb mitgestalten

Changemanagement Umstrukturierungen im Betrieb mitgestalten, Seminar

Nächster Termin: 14.09.2015, Hamburg Alle Termine

Fit fuer den Wandel: Veraenderungen als Chance nutzen

Aufrufe letzte 30 Tage: 37

201514September

Hamburg

€ 1.290,--

Change Kolloquium

Change Kolloquium, Seminar

Referenten: Theresia Volk, Prof. Dr. Sabine Lederle

Das Change-Kolloquium bietet eine exzellente Möglichkeit zur Reflexion und zum fachlichen Refreshing für alle, die als Interne oder Externe in Unternehmen arbeiten und in ihrer persönlichen, fachlichen und organisationalen Entwicklung weiterkommen wollen. Dieses Change-Kolloquium richtet sich besonders an Personen, die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 890,--

Berufsbegleitende Ausbildung zum "Master of Management"

Berufsbegleitende Ausbildung zum "Master of Management", Veranstaltungsreihe

Referent: Gaby Schramm

     Master of Management 2008 Berufsbegleitende Ausbildung über 24 Monate   Gaby Schramm  Institut für Supervision & Organisationsberatung  Nächster...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 7.510,--

Qualifizierung zum/zur "Demografieberater/-in"

Qualifizierung zum/zur "Demografieberater/-in", Ausbildung / Lehrgang

Nächster Termin: 10.09.2015, Düsseldorf Alle Termine

Qualifizierung zum/zur Demographie-Berater/-in bzw. Demografieberater/-in, Intensiv Den demographischen Wandel als Chance begreifen! Was bedeutet dieser Aufruf speziell für Betriebe? Unternehmen, die ihre Personalressourcen alternsgerecht einsetzen, können von der demographischen Entwicklung profitieren. Beispiele aus Skandinavien...

Aufrufe letzte 30 Tage: 49

201510September

Düsseldorf - 44 Tage

€ 2.490,--

4. DGfK-Karriere-Forum

4. DGfK-Karriere-Forum, Kongress / Tagung

Referent: Susanne G. Rausch, M.A.

Mit großem Erfolg fand am 1. September 2006 das 4. DGfK-Karriere-Forum "Karriereberatung live" in Berlin statt. Die Veranstaltung, thematisch auf Karriereberater, Personalverantwortliche wie auch Ratsuchende ausgerichtet, bot den Besuchern die ideale Gelegenheit sich in Vorträgen, Workshops und in individuellen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Qualifizierung zum Diversity-Coach

Qualifizierung zum Diversity-Coach, Seminar

Nächster Termin: 10.09.2015, Zürich Alle Termine

Qualifizierung zum Diversity-Coach - Fachkräftesicherung durch Integration Internationale Zusammenarbeit, der Wettbewerbsdruck und der Fachkräftemangel stellen Unternehmen vor vielfältige Herausforderungen. Ein innovativer und erfolgsversprechender Ansatz ist Diversity Management - der professionelle Umgang mit...

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

201510September

Zürich - 2 Tage

€ 1.490,--