Mittelstandscontrolling

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Mittelstandscontrolling

Definition Mittelstandscontrolling

Das Mittelstandscontrolling befasst sich mit der Planung, Steuerung und Kontrolle aller Bereiche von Unternehmen mit bis zu 499 Beschäftigten. Die Auswahl und der Einsatz von Controlling-Instrumenten sind beim Mittelstandscontrolling auf die speziellen Anforderungen und Eigenheiten von Unternehmen mittlerer Größe ausgerichtet. Mittelständische Unternehmen verfügen in der Regel über eine höhere Flexibilität und Anpassungsfähigkeit gegenüber Großunternehmen. Andererseits sind sie diesen gegenüber im Wettbewerb oft im Nachteil. Diese unternehmerischen Gegebenheiten müssen auch beim Mittelstandscontrolling beachtet werden.

Inhalte zum Thema Mittelstandscontrolling

2 Experten

7 Unternehmen

30 Publikationen

22 Veranstaltungen

Norbert Friege

DE, Stuttgart

Partner

FCM – Business Analytics

Aufrufe seit 03/2014: 1584
Aufrufe letzte 30 Tage: 78

Dr. Kurt Schneemann

DE, Münsingen

FH- Dozent / Mediator

Online- und Präsenz-Seminare Dr. Kurt Schneemann Betriebswirtschaftliche Seminare für das Kraftfahrzeuggewerbe

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 05/2006: 1408
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Aufrufe seit 06/2009: 545
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 03/2003: 1518
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

FuS - Familienunternehmen und Stiftungen

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise 2-monatlich Inhalte Die Gründung von Stiftungen durch Familienunternehmen nimmt fortlaufend zu. Die Leitung sowohl von Familienunternehmen als auch von Stiftungen...

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 09/2011: 476
Aufrufe letzte 30 Tage: 18

CoFIT

Deutschland, Essen

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2006: 2951
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Creditreform

Deutschland, Düsseldorf

Erscheinungsweise: monatlich Inhalt: Creditreform ist das Wirtschaftsmagazin für Unternehmerpersönlichkeiten. Monatlich berichtet Creditreform kurz, prägnant und informativ über die Bereiche Wirtschaft, Recht,...

Publikationen: 1

Aufrufe seit 06/2003: 2493
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Aufrufe seit 01/2009: 654
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Maximale Transparenz - Strategisches und operatives Entwicklungs-Controlling

Maximale Transparenz - Strategisches und operatives Entwicklungs-Controlling

ROI Management Consulting erstellte gemeinsam mit Linos neue Instrumente zum Controlling von Entwicklungsprojekten

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Michael Jung, Hans-Georg Scheibe

Linos ist strategisch und organisatorisch breit aufgestellt und bedient eine Vielzahl von Märkten mit den verschiedensten Anwendungen. Dies erfordert maximale Transparenz beim Controlling von in Planung befindlichen und meist mehr als 50 gleichzeitig laufenden...

Fallstudie: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 25

Basiswissen Mittelstandscontrolling

Basiswissen Mittelstandscontrolling

Autor: Dipl.-Volksw. Peter Posluschny

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 39,80

Das Führungscockpit

Das Führungscockpit

Aufbau eines zukunftsorientierten Kennzahlensystems zur erfolgreichen Unternehmenssteuerung

Autor: Prof. Dr. Claus W. Gerberich

Die hohe Komplexität der Märkte und Leistungen sowie die rasante Dynamik der Veränderungen müssen sich auch in den Führungskennzahlen eines Unternehmens niederschlagen. Sich allein auf eine Kennzahl zu fokussieren kann gefährlich...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

€ 39,90

BAB mit Stufenleiterverfahren

BAB mit Stufenleiterverfahren

Autor: Nikolaus Kühl

Einleitung Der Betriebsabrechnungsbogen (BAB) stellt eine Kostenarten- und Kostenstellenbetrachtung in Matrixform dar. Sie kann und sollte Mengeneinheiten, wie Arbeitsstunden, Energiestunden usw. enthalten. Die Kosten, die sie enthält sind Gemeinkosten, die einem...

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 36

Führungsinformation in unsicheren Zeiten (Balanced Scorecard)

Führungsinformation in unsicheren Zeiten (Balanced Scorecard)

Balanced Scorecard für den MIttelstand

Autor: lic. oec. HSG Andreas D. Baumann, (MA)

Führungsinformation in unsicheren Zeiten: Balanced Scorecard-Lösung für den Mittelstand

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Die Kosten- und Leistungsrechnung als betriebliches Steuerungsinstrument

Die Kosten- und Leistungsrechnung als betriebliches Steuerungsinstrument

"Nice to have" oder unverzichtbare Notwendigkeit

Autor: Dipl.-Betriebsw. (FH) Claus-Dieter Piontke

Wie ist die Aufgabenverteilung zwischen Buchführung und Kosten- und Leistungsrechnung? Welche Notwendigkeiten gibt es, diese beiden System zu führen? Der Bericht beschreibt die unterschiedlichen Zielsetzungen und ordnet die jeweiligen...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Bin ich auf Kurs?

Bin ich auf Kurs?

Ein kleiner Unternehmens-Check

Autor: Jérôme Philippe Schnitzler

Kleiner Fragenkatalog im Rahmen eines Kurzvortrags zur aktuellen Befindlichkeit der Unternehmung. Behandelt wurden die Bereiche: Marketing Planung Verträge Cashflow Finanzierung Personal Produkte Wenn Sie nach...

Vortrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

INDUSTRIEPREIS 2008

INDUSTRIEPREIS 2008

PYRANAVIS erhält Industriepreis 2008

Autor: Dipl.-Betriebsw. Hermann Raschick

SALES-INSTRUMETNS GmbH 100% Tochter der SALES-EXPERTS erhält den INDUSTRIEPREIS 2008 für PYRANAVIS dem genauen, schnellen und transparenten System für Ihre Vertriebsplanung, Vertriebssteuerung und Ihr Vertriebscontrolling. Ausschlaggebend...

Pressemitteilung: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Checkliste Kostensenkung: 50 bewährte Maßnahmen für die Umsetzung Ihrer Strategien

Checkliste Kostensenkung: 50 bewährte Maßnahmen für die Umsetzung Ihrer Strategien

Schnell greifende Massnahmern, Personalabbau, mittel- und langfristige Massnahmen

Autor: Dipl.-Kfm. Dipl.-Psych. Gunther Wolf

Kostenreduzierung Wir bieten 50 Lösungen an, die helfen, gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern Kosten zu reduzieren, Erträge zu sichern und die Positionierung Ihres Unternehmens in den Märkten entscheidend zu verbessern: Schnell wirksame...

Checkliste: 2002

Aufrufe letzte 30 Tage: 536

Weiterbildungstage für Unternehmer

Weiterbildungstage für Unternehmer, Veranstaltungsreihe

Referent: Dr. Merle Arnika Fuchs

Mit den Weiterbildungstagen können Gründer, Geschäftsführer sowie leitende Mitarbeiter, aber auch Techniker, Ingenieure und Naturwissenschaftler ihre unternehmerischen Fähigkeiten vertiefen. Praxiserfahrene Expergen aus den Bereichen Finanzierung, Marketing, Unternehmensführung und Unternehmensentwicklung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 10,--

Aufbau von Reportingsystemen in Excel mit System

Aufbau von Reportingsystemen in Excel mit System, Webinar

Nächster Termin: 31.05.2016, Webinar Alle Termine

Referent: Sebastian Zang

Kostenfreies Webinar! MS Excel zählt nicht nur zu den Reportingtools mit größtmöglicher Flexibilität, sondern auch zu den klassischen „Rapid Development Anwendungen“ – ein Instrument, das in Zeiten schnell wechselnder Informationsbedarfe immer entscheidender für den Unternehmenserfolg...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201631Mai

Webinar

5 Geheimtipps für ein exzellentes Reporting in Excel

5 Geheimtipps für ein exzellentes Reporting in Excel, Webinar

Referent: Sebastian Zang

Die Inhalte meiner Inhouse-Seminare und -Workshops sind Ergebnis einer Bedarfsanalyse in dem jeweiligen Unternehmen - sind abhängig von den persönlichen Zielen, den Unternehmenszielen und -strategien sowie der Unternehmenskultur. Sie werden gemeinsam mit den Auftraggebern und Teilnehmern erarbeitet. Die Teilnehmer erhalten im...

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

Professional Planner

Professional Planner, Veranstaltungsreihe

Referent: Dipl.-Kfm. Jens Strohmeier

Präsentation des Professional Planner Integriertes branchenübergreifendes System für Unternehmensplanung Controlling externes und internes Berichtswesen Risikomanagement Unternehmensbewertung Integrierte Ergebnis-, Bilanz- und Finanzanalyse und -planung. Anbindung an jegliche...

Aufrufe letzte 30 Tage: 55

Plan- und Prozesskostenrechnung in der Praxis

Plan- und Prozesskostenrechnung in der Praxis, Interne Veranstaltung

Referent: Prof. Dr. rer. pol. Harald Wilde

Das  1,5-Tage-Seminar zeigt - orientiert am Konzept eines Lernens mit unterschiedlichen Medien, aber bei Dominanz des hierfür besonders geeigneten seminaristischen Unterrichtsstils -, wie Sie durch konsequente Nutzung wissenschaftlich und zugleich praktisch erprobter Instrumente Kosten transparenter machen können. Ziel ist nicht...

Aufrufe letzte 30 Tage: 52

€ 2.000,--