Compliance im Außenwirtschaftsrecht
Compliance im Außenwirtschaftsrecht

Compliance im Außenwirtschaftsrecht

Außenhandel, Exportkontrolle, Sanktionen

Buch, Deutsch, 300 Seiten, C. H. Beck Verlag oHG

Autoren: Dr. Julia Pfeil, Bettina Mertgen

Erscheinungsdatum: 10.10.2015

ISBN: 3406683908


Aufrufe gesamt: 2793, letzte 30 Tage: 16

Kontakt

Verlag

C. H. Beck Verlag oHG

Telefon: +49-89-38189-0

Telefax: +49-89-38189-398

Preis: 98,-- €

Kaufen

Deutschland ist Exportweltmeister. Um dies zu bleiben, müssen die exportierenden Unternehmen jederzeit flexibel (re)agieren, u.a. auch auf ein sich oft rasch änderndes politisches Umfeld. Dabei müssen sie eine Vielzahl von komplexen, sich schnell ändernden Vorschriften beachten. Das ist schwer leistbar und birgt das Risiko von Fehlern, die gerade im Bereich der Ausfuhr hart sanktioniert werden können. In den letzten Jahren hat sich die Sanktionsfreude der Zollbehörden in diesem Bereich zusätzlich deutlich erhöht.

Der neue Konfliktherd Ukraine und die damit einhergehenden Sanktionen gegenüber Russland zum einen sowie das sehr harte Vorgehen US-amerikanischer Behörden gegen europäische Banken und Unternehmen bei Sanktionsverstößen zum anderen lässt das Einhalten der Anforderungen des Außenwirtschaftsrechts für deutsche Unternehmen immer wichtiger werden.

Dieses neue Werk trägt dieser Entwicklung Rechnung und bietet praxisgerecht aufbereitete Hilfestellungen für die richtige Gestaltung der Ausfuhrprozesse innerhalb des Unternehmens, die Aufstellung der Exportkontroll- und Zollabteilungen in diesem Prozess und das Vorgehen bei festgestellten Fehlern. Zusätzlich erhalten Sie Hinweise, was sie auf jeden Fall vermeiden sollten.

Kompakte und praxisnahe Darstellung von

  • häufigen Problemen und Fehlern im Ausfuhrprozess und deren Lösungen
  • Empfehlungen zur Compliance-orientierten Ausrichtung des Ausfuhrprozesses
  • möglichen Sanktionen und deren Vermeidung
  • für deutsche Unternehmen relevante Aspekte des US-amerikanischen Rechts einschließlich der häufigsten Stolpersteine.
     

Zielgruppe
Für Zoll- und Exportkontrollabteilungen, Compliance- und Rechtsabteilungen, Ausfuhrverantwortliche und die Geschäftsleitung von Unternehmen.

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 09/2014: 3
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 06/2015: 1
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz