Gesprächsführung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement
Gesprächsführung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement


Dr. Frank Stöpel

Gesprächsführung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement

Seminar

Referent: Dr. Frank Stöpel


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 1285, letzte 30 Tage: 3

Kontakt

Veranstalter

Dr. Frank Stöpel :: Kompetenzentwicklung

Telefon: +49-1522-1989983

Telefax: +49-1522-1989983

dr-stoepel.de

Preis: k. A.

Kontaktanfrage

Das Eingliederungsmanagement soll die Betroffenen bei der Wiederherstellung ihrer Arbeitsfähigkeit und dem Erhalt ihres Arbeitsplatzes unterstützen. Darüber hinaus können oft auch immer wichtige Punkte erfasst werden, welche für die Leistungsfähigkeit der anderen Mitarbeiter günstig sind. Wichtig für diesen Prozess ist die Mitwirkung des Mitarbeiters. In einem Gespräch mit dem BEM-Team muss er/sie auch über sehr persönliche Themen sprechen. Aufgabe des Teams ist es, eine Gesprächsatmosphäre herzustellen, in der das möglich ist. Gleichzeitig gilt es aber auch, im Gespräch bestimmte Ziele zu erreichen. Zusätzliche Herausforderungen ergeben sich für das Team dadurch, dass es im Gespräch schnell auch zu belastenden Situationen kommen kann, die es zu lösen gilt.
In diesem Training lernen Sie, BEM-Gespräche sensibel und zielführend zu gestalten, damit der Prozess für alle Beteiligten ein Erfolg wird – auch langfristig! Sie bekommen einen Gesprächsleitfaden und andere nützliche Instrumente. Die erarbeiteten Inhalte werden in Kleingruppen geübt. Als Übungssituationen werden die individuellen Situationen der Teilnehmer gewählt und gegebenenfalls durch weitere Fallbeispiele ergänzt. Dadurch ist eine möglichst hohe Authentizität und Realitätsnähe gegeben.

Dr. Frank Stöpel

DE, Castrop-Rauxel

Personalentwickler

Dr. Frank Stöpel :: Kompetenzentwicklung

Publikationen: 9

Veranstaltungen: 15

Aufrufe seit 03/2013: 101
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Kein Termin eingetragen
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz