Handelsrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Handelsrecht

Definition Handelsrecht

Das Handelsrecht ist Teil des Zivilrechts und regelt die Rechte und Pflichten der Kaufleute untereinander im Handelsgesetzbuch (HGB). In allen Fällen, für die das Handelsgesetzbuch keine eigenen gesetzlichen Bestimmungen vorgesehen hat, ist das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) anwendbar. Das Handelsrecht beinhaltet beispielsweise Gesetze über die Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht sowie Vorschriften über die Rechtsbeziehungen eines Kaufmanns zu Dritten. Zum Handelsrecht werden teilweise auch das Gesellschaftsrecht, das Wertpapierrecht und das Bank- und Börsenrecht gerechnet. Ausgenommen von der Anwendbarkeit des Handelsrechts sind wissenschaftliche und künstlerische Tätigkeiten sowie die Land- und Forstwirtschaft.

Dr. Alexander Lindner

AT, Wien

Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Alexander Lindner

Publikationen: 16

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 02/2008: 33355
Aufrufe letzte 30 Tage: 225

Premium

Dr. Harald Hohmann

DE, Büdingen

Rechtsanwalt (Kanzlei- Inhaber)

Hohmann Rechtsanwälte

Publikationen: 239

Veranstaltungen: 49

Aufrufe seit 10/2004: 36239
Aufrufe letzte 30 Tage: 306

Premium

Dr. Ulrich Brötzmann

DE, Mainz

Partner

Rechtsanwalt Dr. Ulrich Brötzmann

Publikationen: 207

Aufrufe seit 11/2004: 6062
Aufrufe letzte 30 Tage: 60

Ralph Stock

DE, Köln

Geschäftsführer

Stock Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 09/2010: 1765
Aufrufe letzte 30 Tage: 21

Dr. Alexander Wohlnick

DE, Düsseldorf

Managing Partner

Rolim, Mietzel, Wohlnick & Calheiros LLP

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 12/2007: 1557
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Dr. Christian Ule

DE, Frankfurt (Main)

Rechtsanwalt und Advocate (DIFC, Dubai)

SALGER Rechtsanwälte

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 05/2008: 3514
Aufrufe letzte 30 Tage: 38

Dr. Oliver M. Habel

DE, München

Inhaber

tecLEGAL Habel Rechtsanwälte

Aufrufe seit 02/2006: 482
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Sven Regula

DE, Niedernhausen

Dr. Helmig & Regula Rechtsanwälte

Veranstaltungen: 23

Aufrufe seit 10/2003: 1479
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Dr. Michael Kirchhoff

DE, Potsdam

KIRCHHOFF Rechtsanwälte Steuerberater

Aufrufe seit 06/2011: 190
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Prof. Dr. Jürgen Creutzig

DE, Köln

Partner

Rechtsanwälte Creutzig & Creutzig

Publikationen: 2

Aufrufe seit 08/2005: 770
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Rolim, Mietzel, Wohlnick & Calheiros LLP

Deutschland, Düsseldorf

Die Kanzlei Rolim, Mietzel, Wohlnick & Calheiros LLP ist eine der europäischen Repräsentanzen der brasilianischen Anwaltskanzlei Rolim, Viotti & Leite Campos (Hauptsitz: Belo Horizonte). Die Kanzlei berät umfassend im...

Experten: 3

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 03/2007: 19520
Aufrufe letzte 30 Tage: 104

Premium

Globefield Press

Vereinigtes Königreich, Exeter

Aufrufe seit 02/2009: 1517
Aufrufe letzte 30 Tage: 26

Experten: 3

Aufrufe seit 05/2003: 1174
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 08/2008: 1605
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 06/2008: 712
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Huber Strauch Rechtsanwälte

Deutschland, Frankfurt am Main

Experten: 1

Aufrufe seit 04/2012: 58
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 2

Aufrufe seit 08/2005: 842
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Aufrufe seit 10/2009: 763
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2003: 714
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Aufrufe seit 10/2004: 1709
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Optimales Franchising

Optimales Franchising

Eine ökonomische Analyse der Vertragsgestaltung in Franchise-Beziehungen

Autor: Bernd Hempelmann

Das Franchising erfreut sich steigender Beliebtheit in der Wirtschaftspraxis. Es findet sich mittlerweile in nahezu allen Bereichen des Handels. Das Buch beschäftigt sich mit der Vertragsgestaltung im Franchising vor dem methodischen Hintergrund der...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 125

€ 62,95

Premium
Praxishandbuch Vertriebsrecht

Praxishandbuch Vertriebsrecht

in der anwaltlichen Beratung

Autoren: Dr. Jan Patrick Giesler, Prof. Dr. Tim O. Vogels

Vertriebsrecht als Schnittstelle zwischen Vertragsrecht, Kartell- und Wettbewerbsrecht hat sich in den letzten Jahren zu einem anerkannten und autonomen Rechtsgebiet entwickelt. Der Vertrieb von Waren und Dienstleistungen ist der entscheidende Erfolgsfaktor...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 129,--

Premium
Betriebswirtschaftslehre des Handels

Betriebswirtschaftslehre des Handels

Autoren: Prof. Dr. Klaus Barth, Dr. Michaela Hartmann, Prof. Dr. Hendrik Schröder

Das Lehrbuch zur BWL des Handels - Von den bewährten Gundlagen bis zu Multi-Channel-Strategien Die Autoren ordnen den Handel in das Wirtschaftssystem ein, analysieren die zahlreichen Erscheinungsformen von Handelsbetrieben und untersuchen das strategische und...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 22

€ 59,99

Premium
Wenn Amerika ein Wörtchen mitspricht ...

Wenn Amerika ein Wörtchen mitspricht ...

Auswirkungen des US-Exportrechts auf den deutsch-asiatischen Handel

Auch deutsche Exporte nach Asien können dem US-amerikanischen Recht unterliegen. Mit der Einführung des "Validated End User"-Programms (VEU) im Juni 2007 haben die USA den Export bestimmter genehmigungspflichtiger US-Güter an ausgesuchte...

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Wirtschaftsprivatrecht für den Unternehmer

Wirtschaftsprivatrecht für den Unternehmer

Allgemeines Handelsrecht, Vertragliche Leistungspflichten, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Kaufrecht, Produkthaftung, Wettbewerbsrecht

Autoren: Günter Pottschmidt, Ulrich Rohr

Buch: 2003

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 25,--

Die geplante Reform des Seehandelsrechts

Die geplante Reform des Seehandelsrechts

Einführung - Abschlussbericht der Sachverständigenkommission - Referentenentwurf - Synopse

Autor: Beate Czerwenka

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 58,--

Seehandelsrecht

Seehandelsrecht

Autor: Kai Holger Drews

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 19,--

Gestaltung internationaler Verträge: Aufbau und Strutkur - Einfluss von Vorschriften der UNO, der WTO, der ICC, der EG und des nationalen Gesetzgebers

Gestaltung internationaler Verträge: Aufbau und Strutkur - Einfluss von Vorschriften der UNO, der WTO, der ICC, der EG und des nationalen Gesetzgebers

Autor: PD Dr. Harald Hohmann

1. Auflage der Lektion im Jahr 2006 sowie 2. Auflage der Lektion im Jahr 2007, 3. Auflage 2008 unter gleichem Titel, 4. Auflage 2009 unter gleichem Titel, 5. Auflage 2010 unter gleichem Titel, 6. Auflage 2011 (erheblich überarbeitet) unter...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Handelsvertreter- und Vertragshändlerrecht

Handelsvertreter- und Vertragshändlerrecht

Autoren: Prof. Dr. Jürgen Creutzig, Dr. Susanne Creutzig

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 158,--

Regelung der Unterschriftskompetenzen

Regelung der Unterschriftskompetenzen

- Muster-Unterschriftenrichtlinie -

Autor: Dr. Uwe Cramer

Die Muster-Richtlinie regelt die gestaffelte Vergabe von Unterschriftsrechten und deren Anwendung im Geschäftsverkehr mit Dritten für rechtsgeschäftliche Erklärungen und Schriftgut ohne rechtsgeschäftliche Bedeutung (konventionell und...

Vorlage: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 40

Der Prokurist

Der Prokurist, Seminar

Nächster Termin: 25.02.2016, Düsseldorf Alle Termine

Referenten: Dr. Thomas Block, Dr. Philip Thost, Dr. Matthias Kast, ...

Die Prokura ermächtigt den Prokuristen zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften und Rechtshandlungen eines Handelsgewerbes. Die Prokura ist eine umfassende handelsrechtliche Vollmacht. Im Gegensatz zu anderen Vertretungsformen ist die rechtliche Wirkung der Prokura gesetzlich ausgestaltet und nach...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

201625Februar

Düsseldorf

€ 650,--

Prokurist

Prokurist, Seminar

Nächster Termin: 12.04.2016, Hamburg Alle Termine

Prokuristen befinden sich im Wirtschaftsleben in einer verantwortungsvollen Position. Zum einen wurden sie mit der stärksten handelsrechtlichen Vollmacht ausgestattet, die unser Rechtsverkehr kennt, zum anderen bekleiden Prokuristen oftmals in den Unternehmen herausragende Positionen bis hin zur Übernahme von Geschäftsführungstätigkeiten. Diese...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201612April

Hamburg

€ 595,--

Der Jahresabschluss: Grundlagen für die optimale Vorbereitung

Der Jahresabschluss: Grundlagen für die optimale Vorbereitung, Seminar

Nächster Termin: 25.10.2016, Düsseldorf Alle Termine

Referenten: Tim Bonnecke, Dirk J. Lamprecht, Peter Volprecht, ...

Für die Vorbereitung und Erstellung des Jahresabschlusses benötigen Sie fundierte und aktuelle Fachkenntnisse. Unsere Experten vermitteln Ihnen für die Jahresabschluss-Vorbereitung für 2015 diese Grundlagenkenntnisse und geben Ihnen einen klaren, praktischen Leitfaden an die Hand. Die Jahresabschluss-Posten inklusive der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201625Oktober

Düsseldorf

€ 998,--

Prokurist

Prokurist, Seminar

Nächster Termin: 10.10.2016, Kassel Alle Termine

Prokuristen befinden sich im Wirtschaftsleben in einer verantwortungsvollen Position. Zum einen wurden sie mit der stärksten handelsrechtlichen Vollmacht ausgestattet, die unser Rechtsverkehr kennt, zum anderen bekleiden Prokuristen oftmals in den Unternehmen herausragende Positionen bis hin zur Übernahme von Geschäftsführungstätigkeiten. Diese...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201610Oktober

Kassel

€ 595,--

Anlagevermögen rechtssicher bilanzieren (Grundlagen)

Anlagevermögen rechtssicher bilanzieren (Grundlagen), Seminar

Nächster Termin: 25.02.2016, Hamburg Alle Termine

Referenten: Arne Jansen, Dirk J. Lamprecht, Peter Volprecht, ...

In der Bilanz stellt das Anlagevermögen oftmals einen bedeutenden Posten dar. Neben den Grundstücken und Gebäuden fallen hierunter auch die technischen Anlagen und Maschinen sowie die Betriebs- und Geschäftsausstattung. Innovative Unternehmen können nach den Vorschriften des HGB unter bestimmten Umständen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 46

201625Februar

Hamburg

€ 550,--

Exportkontrolle im Konzern

Exportkontrolle im Konzern, Seminar

Referent: Dr. iur. Gabriela Burkert-Basler

Im Seminar wird dargestellt, wie die Exportkontrolle im Konzern organisatorisch umzusetzen ist. Im Vordergrund stehen dabei die Themen: Welche Anforderungen des Exportkontrollrechts (DE, EU und US) sind zu beachten Vor- und Nachteile einer zentralen und dezentralen Organisation In welchem Umfang sind Rahmenvorgaben für...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Handelsrecht