Arbeitsschutz

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Arbeitsschutz

Definition Arbeitsschutz

Der Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz wird durch sehr unterschiedliche rechtliche und technische Normen geprägt. Das Zusammenspiel von technischen Normen mit rechtlichen Ge- und Verboten für alle Tätigkeitsbereiche und alle Beschäftigungsgruppen ist nicht einfach zu überschauen. Hinzu kommen neue arbeits- und gesundheitswissenschaftliche Erkenntnisse, u.a. über Stress am Arbeitsplatz, z.B. Arbeit in einem Großraumbüro, die ein umfassendes Verständnis des Arbeitsschutzrechts.erfordern.

Eine Gefährdungsbeurteilung ist die Grundlage für einen wirksamen Arbeitsschutz. Die Gefährdungsbeurteilung auch von psychischen Belastungen bei der Arbeit ist seit dem 25.09.2013 im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) festgeschrieben. Zudem müssen jetzt auch Kleinbetriebe (bis maximal zehn Beschäftigte) das Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung, die von Arbeitgeber festgelegten Maßnahmen des Arbeitsschutzes und das Ergebnis deren Überprüfung dokumentieren. Die bisherige Herausnahme von Kleinbetrieben aus der Dokumentationspflicht wurde gestrichen.

Seit 2004 sind Arbeitgeber verpflichtet, länger erkrankten Beschäftigten ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (kurz: BEM) anzubieten. Das BEM dient dem Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit.

Auch die Fragen um Schicht -, Nacht - und Sonntagsarbeit, Höchstarbeitszeit sowie Mutterschutz gehören zum Arbeitsschutzrecht.

Immer problematisch sind die Beteiligungsrechte der Mitarbeitervertretungen im Arbeitsschutz. Der Betriebsrat hat bei Maßnahmen des Gesundheitsschutzes nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG mitzubestimmen, wenn der Arbeitgeber aufgrund einer öffentlich-rechtlichen Vorschrift betriebliche Regelungen treffen muss und ihm bei der Gestaltung Handlungsspielräume verbleiben. Nach Auffassung des LAG Berlin Brandenburg hat der Betriebsrat bei der Umsetzung nur dann ein Mitbestimmungsrecht, wenn eine unmittelbare objektive Gesundheitsgefahr vorliegt oder eine Gefährdungsbeurteilung (§ 5 ArbSchG) konkreten Handlungsbedarf ergibt.

  • Andrea Hellmann, Fachanwältin für Arbeitsrecht
         

Dr. Manfred Wolff

DE, Geilenkirchen

exceed consulting GmbH

Veranstaltungen: 18

Aufrufe seit 09/2004: 13868
Aufrufe letzte 30 Tage: 137

Premium

Ulrike Wewers

DE, Bonn

Rechtsanwältin Ulrike Wewers

Aufrufe seit 04/2005: 2530
Aufrufe letzte 30 Tage: 23

Andrea Hellmann

DE, München

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Astraia Fachanwälte

Publikationen: 4

Aufrufe seit 04/2015: 1531
Aufrufe letzte 30 Tage: 66

Thomas Albrecht-Tiedemann

DE, Bergkamen

Geschäftsführer, Inhaber

Albrecht Safety Engineering

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 01/2007: 7674
Aufrufe letzte 30 Tage: 99

Frank Billich

DE, Leipzig

Geschäftsführer

Ingenieurbüro Billich 2B Ausbilderteam Baggerkurse Kranschulungen

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2008: 999
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Publikationen: 6

Aufrufe seit 01/2012: 1436
Aufrufe letzte 30 Tage: 22

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 07/2004: 964
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Deutschland, Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich...

Veranstaltungen: 406

Aufrufe seit 11/2007: 177398
Aufrufe letzte 30 Tage: 1434

Premium

die BG

Deutschland, München

Erscheinungsweise 12 Ausgaben pro Jahr...

Aufrufe seit 03/2010: 1322
Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Umweltinstitut Offenbach Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Deutschland, Offenbach am Main

Die UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Fort- und...

Experten: 1

Veranstaltungen: 181

Aufrufe seit 05/2010: 2680
Aufrufe letzte 30 Tage: 18

Diemer GmbH

Deutschland, Neustadt

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 01/2009: 1690
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Dr.Rösch+Partner

Deutschland, Welzheim

Aufrufe seit 07/2007: 918
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Aufrufe seit 06/2006: 801
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 10/2008: 1429
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Alkohol-, Medikamenten- und Drogenmissbrauch im Betrieb

Alkohol-, Medikamenten- und Drogenmissbrauch im Betrieb

Arbeitsschutz - Arbeitsrecht - Prävention - Rehabilitation

Autoren: Gerhard Heinze, Marion Reuß

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 29,80

Das deutsche Arbeitsrecht

Das deutsche Arbeitsrecht

Autor: Prof. Dr. iur. Peter Pulte

In erster Linie will das Arbeitsrecht die Rechtsbeziehungen zwischen  Arbeitgeber und Arbeitnehmer -...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 19,80

Arbeitsstrafrecht

Arbeitsstrafrecht

Autoren: Rainer Brüssow, Dirk Petri

Das strafrechtliche Handbuch Arbeitsstrafrecht gibt einen Überblick über die wichtigen...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 39,90

Ressourcenschonende Umsetzung von GHS

Ressourcenschonende Umsetzung von GHS

Fristen und erforderliche Ressourcen bei der Umsetzung des Globally Harmonized System

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Die CLP/GHS-Verordnung ist in Kraft getreten. Sie versetzt eine ganze Industrie in den Zustand der Harmonie....

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Arbeitsgesetze (ArbG)

Arbeitsgesetze (ArbG)

Mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Mitbestimmungsrecht und Verfahrensrecht

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 8,90

Fahrpersonalgesetz und Sozialvorschriften für Kraftfahrer

Fahrpersonalgesetz und Sozialvorschriften für Kraftfahrer

Kommentar zum FPersG, zur FPersV, zu den Verordnungen (EWG) Nr. 3820/85 und Nr. 3821/85 und zum AETR

Autoren: Bernd Andresen, Wolfgang Winkler

Durch die Sozialvorschriften im Straßenverkehr wird der soziale Arbeitsschutz des Fahrpersonals verbessert...

Buch: 2001

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 44,80

LAG Rheinland-Pfalz: Befristetes Arbeitsverhältnis im Profifussball - Punkteprämie

LAG Rheinland-Pfalz: Befristetes Arbeitsverhältnis im Profifussball - Punkteprämie

LAG Rheinland-Pfalz vom 17.02.2016, 4 Sa 202/15

Autor: Dr. Ulrich Brötzmann

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Facility Management 2009

Facility Management 2009

FM Lösungen erkennen, beraten, möglich machen, Messe und Kongress Frankfurt am Main 21.-23.04.2009, Tagungsband

Autor: Economist MSc Sven Heinrich

Der Bereich Elektrotechnik ist eines der gefährdungsbehaftetsten Gewerke im technischen...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 140,--

Führung und Gesundheit

Führung und Gesundheit

Ein praktischer Ratgeber zur Förderung der psychosozialen Gesundheit im Betrieb

Autor: Dr. Anne Katrin Matyssek

Neuer Ratgeber für Führungskräfte und Aktive im Betrieblichen Gesundheitsmanagement Der...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 22,90

Gesundheitsorientierte Unternehmensführung

Gesundheitsorientierte Unternehmensführung

Eine Werteperspektive

:Der Megatrend "Gesundheit" hat Einzug in alle Lebensbereiche gehalten. So gibt es inzwischen auch zum Thema...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 49,90

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen, Seminar

29.05.2017, Dresden

Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung müssen Druckbehälter und Rohrleitungen wiederkehrend geprüft werden....

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201729Mai

Dresden

€ 1.856,40

Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragter, Seminar

Nächster Termin: 27.06.2017, Frankfurt Alle Termine

Der § 22 des Sozialgesetzbuches (SGB) VII in Verbindung mit der DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1 § 20)...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201727Juni

Frankfurt

€ 868,70

Befähigte Personen zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen - Fortbildung

Befähigte Personen zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen - Fortbildung, Seminar

Nächster Termin: 28.04.2017, Essen Alle Termine

Die für Druckbehälter und Rohrleitungen relevanten Vorschriften und technischen Regeln sind sehr umfangreich...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201728April

Essen

€ 583,10

Qualitätsbeauftragter (TÜV) - in Industrieunternehmen - Teil 2

Qualitätsbeauftragter (TÜV) - in Industrieunternehmen - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 06.03.2017, Osnabrück Alle Termine

Im 2. Teil Ihrer Ausbildung lernen Sie weitere Anforderungen der neuen ISO 9001:2015 aus den Bereichen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

2017 6März

Osnabrück

€ 1.499,40

Brandschutzbeauftragter (TÜV) gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01

Brandschutzbeauftragter (TÜV) gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01, Seminar

Nächster Termin: 06.03.2017, Hannover Alle Termine

Neben der Verpflichtung des Arbeitgebers aus dem Arbeitsschutzgesetz, der Betriebssicherheitsverordnung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

2017 6März

Hannover

€ 2.784,60

Elektrotechnisch unterwiesene Person

Elektrotechnisch unterwiesene Person, Seminar

Nächster Termin: 20.03.2017, Stuttgart Alle Termine

Unfälle an und mit elektrischen Betriebsmitteln und -anlagen werden häufig durch elektrotechnische Laien...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201720März

Stuttgart

€ 571,20

Gefährdungsbeurteilung und Dokumentationsverpflichtung

Gefährdungsbeurteilung und Dokumentationsverpflichtung, Seminar

Nächster Termin: 16.05.2017, Hamburg Alle Termine

Die Verpflichtung für alle Arbeitgeber zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen ist in § 5 des...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201716Mai

Hamburg

€ 535,50

Jahresschulung für betriebliche Elektrofachkräfte

Jahresschulung für betriebliche Elektrofachkräfte, Seminar

Nächster Termin: 29.06.2017, Essen Alle Termine

Durch sorgfältige Planung, Auswahl und Beschaffung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel können sowohl die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201729Juni

Essen

€ 452,20

Brandschutzbeauftragter - Fortbildung

Brandschutzbeauftragter - Fortbildung, Seminar

21.03.2017, Berlin

Ihre Kenntnisse als Brandschutzbeauftragter werden in der Veranstaltung vertieft und auf den neuesten Stand...

201721März

Berlin

€ 571,20

Professioneller Umgang mit psychischen Belastungen von Mitarbeitern

Professioneller Umgang mit psychischen Belastungen von Mitarbeitern, Seminar

Nächster Termin: 21.03.2017, Frankfurt Alle Termine

Referenten: Markus Hombach, Dipl.-Päd. Markus Hombach

Die unternehmerischen Ziele sind klar: Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität erhalten und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 71

201721März

Frankfurt

€ 560,--

Unterthemen zu Arbeitsschutz