Certified Valuaton Analys (CVA) Training und Examen
Certified Valuaton Analys (CVA) Training und Examen
Premium

Certified Valuaton Analys (CVA) Training und Examen

Ausbildung / Lehrgang

Referenten: Dr. Andreas Tschöpel, CVA/CEFA/CIIA, Andreas Creutzmann, WP StB, Wolfgang Kniest, CVA und 4 weitere


Termin:

201811Juni
Ort: Hamburg

Veranstaltungsseite: | Download Flyer

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 12861, letzte 30 Tage: 107

Kontakt

Veranstalter

EACVA GmbH

Telefon: +49-69-247487-911

Telefax: +49-69-247487-912

eacva.de

Preis: 3.695,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

CERTIFIED VALUATION ANALYST (CVA) – AUSBILDUNG MIT AUSZEICHNUNG AUF DEM GEBIET DER UNTERNEHMENSBEWERTUNG
  • Der Certified Valuation Analyst (CVA) ist ein eigenständiger Qualifikationsnachweis für Berufsgruppen, die sich mit der Unternehmensbewertung beschäftigen.
  • Renommierte Bewertungsexperten der EACVA vermitteln Ihnen das praktische und theoretische Wissen zur Durchführung von Unternehmensbewertungen.
  • Durch das Bestehen des Examens zum CVA kann man seine praktischen und theoretischen Kenntnisse auf dem Gebiet der Unternehmensbewertung dokumentieren.
  • Weltweit haben bisher rund 6.500 CVAs das zweistufige Examen bestanden. 
Die Ausbildung zum Certfied Valuation Analyst (CVA) richtet sich an alle Berufsgruppen, die Unternehmens- und Beteiligungsbewertungen professionell durchführen. Dazu zählen u.a.: Beteiligungsmanager, Controller, Corporate Finance-Berater, Finanzanalysten, Investmentmanager, M&A-Berater, Mitarbeiter im Rechnungswesen, Rechtsanwälte, Steuerberater, vereidigte Buchprüfer und Wirtschaftsprüfer.

CVA-TRAININGSWOCHE
Während der CVA-Trainingswoche (Mo-Fr) wird Ihnen von renommierten Bewertungsexperten praxisnah internationales und nationales Bewertungs-Know-how in Workshopatmosphäre vermittelt. Im Vorfeld der Trainingswoche bekommen Sie Literaturhinweise sowie eine Probeklausur zugesendet. Zu Beginn der Trainingswoche werden Ihnen die Arbeitsmaterialien sowie Excel-Modelle und Backup-Materialien auf einem USB-Stick ausgehändigt.

CVA-EXAMEN
Das CVA-Examen besteht aus dem zweiteiligen Multiple-Choice-Test (Teil I) über fundamentale und internationale Bewertungsinhalte (Teil Ia) sowie länderspezifische Bewertungsinhalte (Tei Ib), der bestanden werden muss. Hierzu sind sowohl Teil Ia als auch Teil Ib am gleichen Examenstag nacheinander zu absolvieren und separat zu bestehen. Die Gesamtprüfungszeit beträgt fünf Stunden, wobei 80% der Prüfungszeit auf Teil Ia und 20% auf Teil Ib entfallen. Sie können die Wahl Ihres Prüfungstermins für die Multiple-Choice-Tests noch während der Trainingswoche ändern.

Teil II des CVA-Examens umfasst:
  • entweder das eigenständige Bearbeiten und Bestehen einer standardisierten Bewertungsfallstudie* oder
  • die Zulassung eines eingereichten Bewertungsgutachtens (ggf. geschwärzt, in dreifacher Ausführung, maximal 3 Jahre alt), welches Sie eigenständig unterschrieben haben und das Bestehen einer mündlichen Prüfung (60 Minuten Prüfungszeit).
*Die Bewertungsfallstudie umfasst das eigenständige Lösen eines Bewertungsauftrags. Die Aufgabenstellung wird nach dem erstmaligen Absolvieren von Teil I des CVA-Examens per E-Mail verschickt. Es sind ein Auftragsschreiben und ein Bewertungsgutachten abzufassen. Darüber hinaus sind Kopien der Arbeitspapiere einzureichen. Das Bewertungsgutachten muss ein abschließendes Werturteil (Conclusion of Value) beinhalten und den NACVA/EACVA Professional Standards entsprechen. Bei der Bewertung sind sowohl einkommensbasierte Bewertungsmethoden (Ertragswert und/oder Discounted Cash Flow), marktpreisorientierte Bewertungsmethoden (Multiplikatormethoden) sowie vermögenswertspezifische Bewertungsmethoden (z.B. Liquidationswert) anzuwenden. Teil II des CVA-Examens ist im Zeitraum von 180 Tagen nach Teilnahme am Teil I des CVA-Examens zu absolvieren.
Das Bestehen der Multiple-Choice Tests (Teil I) ist keine Voraussetzung, um Teil II abzulegen.
Zum Bestehen des CVA-Examens sind Teil I (a und b) und Teil II erfolgreich zu absolvieren. Jeder Prüfungsteil kann maximal zweimal wiederholt werden. Der maximale Prüfungszeitraum beträgt daher 18 (3 mal 6) Monate nach erstmaligem Absolvieren der Multiple-Choice-Tests.
 
Die Mitgliedschaft als CVA-Anwärter beim EACVA e.V.
ist Voraussetzung für die Teilnahme an dem CVA-Examen. Der Beitrag für die Mitgliedschaft als CVA-Anwärter bei dem European Association of Certified Valuators and Analysts e.V. (kurz: EACVA e.V.) für die ersten 12 Monate beträgt € 120 (MwSt. befreit).
Mit Bestehen des CVA-Examens und Erfüllung aller Voraussetzungen zum Führen des CVA-Titels werden Sie automatisch zum ordentlichen Mitglied des EACVA e.V. (sog. Professional). Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit € 300 pro Kalenderjahr (Berechnung anteilig, beginnend mit dem 1. des Monats der ordentlichen Mitgliedschaft. Der bereits geleistete Mitgliedsbeitrag für CVA-Anwärter wird zeitanteilig verrechnet).
Über die Mitgliedschaft beim EACVA e.V. ist die parallele Mitgliedschaft bei der NACVA (www.nacva.com) mit dem Mitgliedsbeitrag abgedeckt. Die NACVA/EACVA stellt Ihnen eine Mitgliedsurkunde aus. Nach Bestehen des CVA-Examens sowie der länderspezifischen Voraussetzungen zum Führen des CVA Titels erhalten Sie von der NACVA die CVA-Urkunde.

Publikationen: 10

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 04/2006: 8366
Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Andreas Creutzmann, WP StB

DE, Landau

Vorstandsvorsitzender

IVA VALUATION & ADVISORY AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Publikationen: 17

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 01/1900: 43427
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Wolfgang Kniest, CVA

DE, Frankfurt (Main)

Geschäfstführer EACVA GmbH

EACVA GmbH

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 11/2011: 438
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Prof. Dr. Ulrich Moser, CVA

DE, Erfurt

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, CVA

EACVA GmbH

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 17

Aufrufe seit 07/2004: 915
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Prof. Dr. Bernhard Schwetzler, CVA

DE, Leipzig

HHL - Handelshochschule Leipzig Leipzig Graduate School of Management

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 11/2011: 150
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 11/2011: 138
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 10/2010: 50
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
03.12.2018 - 08.12.2018 Starnberg https://www.eacva.de/veranstaltungen/cva-trainingswoche/cva-trainingswoche-starnberg-2.html Frau Maryna Prytykovska (maryna.prytykovska@eacva.de oder Tel.:+49-69-247 487 911) Buchungsanfrage
10.09.2018 - 15.09.2018 Düsseldorf https://www.eacva.de/veranstaltungen/cva-trainingswoche/cva-trainingswoche-duesseldorf.html Frau Maryna Prytykovska (maryna.prytykovska@eacva.de oder Tel.:+49-69-247 487 911) Buchungsanfrage
20.08.2018 - 25.08.2018 Berlin https://www.eacva.de/veranstaltungen/cva-trainingswoche/cva-trainingswoche-berlin.html Frau Maryna Prytykovska (maryna.prytykovska@eacva.de oder Tel.:+49-69-247 487 911) Buchungsanfrage
11.06.2018 - 16.06.2018 Hamburg https://www.eacva.de/veranstaltungen/cva-trainingswoche/cva-trainingswoche-hamburg.html Frau Maryna Prytykovska (maryna.prytykovska@eacva.de oder Tel.:+49-69-247 487 911) Buchungsanfrage
16.04.2018 - 21.04.2018 Wien https://www.eacva.de/veranstaltungen/cva-trainingswoche/cva-trainingswoche-wien.html Frau Maryna Prytykovska (maryna.prytykovska@eacva.de oder Tel.:+49-69-247 487 911) Kontaktanfrage

THEMENspecials

Unternehmensbewertung
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz