Die Kunst der freien Rede
Die Kunst der freien Rede

Die Kunst der freien Rede

Seminar

Referent: Anno Lauten


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 645, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Veranstalter

Stimm-Werkstatt

Telefon: +49-221-688637

Telefax: +49-221-9689740

Stimm-Werkstatt.de

Preis: 499,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

Die Kunst der freien Rede

Wenn Sie zu einer Gruppe von Menschen sprechen, geht es immer darum, Ihr Anliegen überzeugend zu vermitteln: ob Sie Ihre Arbeitsergebnisse präsentieren oder zu einem festlichen Anlass sprechen. In diesem Seminar lernen Sie die Methoden und Techniken der Rhetorik kennen und anwenden, diesem Anliegen kraftvollen Ausdruck zu verleihen.

Sie lernen

• Verschiedene Redeanlässe kennen und entsprechend mit ihnen umzugehen
• Wie Sie Sympathien beim Publikum erzielen
• Verschiedene Formen des Lampenfiebers (black out, nicht wissen, was man mit den Händen tun soll etc.) kennen und wie Sie Redehemmungen abbauen können
• Die Bedeutung und den Einsatz der Körpersprache kennen
• Wie Sie sich gut auf eine Rede vorbereiten
• Was Sie beim Halten einer Rede beachten sollten
• Welche rhetorischen Mittel die Rede überzeugend gestalten
• Wie Sie Vorträge treffend und argumentationsstark gliedern
• Welche Argumentationsstrukturen die Wirkung Ihrer Rede erhöhen
• Wie Sie durch Visualisierung die Verständlichkeit der Rede steigern können.

Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, das Potenzial der eigenen Stimme auszuloten. Aus diesem Grund wird der Sänger und Stimmtrainer Anno Lauten in einer Lerneinheit mit den Teilnehmern praxisnahe und anregende Stimmübungen durchführen.
Anhand von Videoanalysen erhalten die Teilnehmer eine anschauliche Rückmeldung über ihre Stärken und Verbesserungspotenziale.
Wochenend-Seminar (16 Stunden) jeweils von 10 bis 18 Uhr, nach Vereinbarung

Anno Lauten

DE, Köln

Stimm-Werkstatt

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 21

Aufrufe seit 12/2006: 2777
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Kein Termin eingetragen
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz