Prof. Dr. Werner Bick
Prof. Dr.-Ing. Werner Bick
Premium

Prof. Dr. Werner Bick

DE, München

Generalbevollmächtigter


Unternehmen: ROI Management Consulting AG

Berufsgruppe: Unternehmensberater


Prof. Dr.-Ing. Werner Bick

Mitglied Kompetenzboard:

Lean Production | Prozessmanagement

Expertentyp: Berater, Referent, Autor

Geburtsjahr: 1962

Muttersprache: Deutsch

Aufrufe seit 04/2008: 36044 | letzte 30 Tage: 288

Kontakt

ROI Management Consulting AG

Infanteriestraße 11

80797 München

Deutschland

Telefon: +49-89-1215900

Telefax: +49-89-12159010

Kontaktanfrage

Professor Dr.-Ing. Werner Bick

    
Herr Prof. Dr.-Ing. Werner Bick ist seit 1999 Generalbevollmächtigter der ROI Management Consulting AG, München.

Die fachlichen Schwerpunkte von Hr. Prof. Bick liegen in

  • der Verbesserung von unternehmensinterner und -übergreifender Logistik,
  • der Produktionsoptimierung und
  • der Effizienz- und Effektivitätssteigerung in Entwicklung und Produktenstehungsprozess.


Zuvor arbeitete Hr. Prof. Bick als Logistikleiter und Produktionssegmentleiter für die Knorr-Bremse AG.

Nach seinem Maschinenbau-Studium war Hr. Bick zunächst als Berater bei der ifm Prof. Milberg GmbH in der Montage- und Strukturgestaltung tätig. Während dieser Zeit fertigte er seine Dissertation im Bereich der technisch-wirtschaftlichen Optimierung von Montagesystemen an.
  

Publikationen von Prof. Dr. Werner Bick

Going Smart

Going Smart

- Meilensteine auf dem Weg zu einer intelligenten Fabrik

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

In der Smart Factory werden Qualität und Output bei geringerem Ressourceneinsatz über ein umfassendes Konzept der operativen Exzellenz gesteigert. Erfahren Sie mehr über die sechs Kernelemente, die hierbei besonders wichtig sind.

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Going Smart

Going Smart

Milestones on the Road to an Intelligent Factory

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

In a “smart factory”, the way to increase quality and output while consuming fewer resources is applying ideally a comprehensive model of operational excellence. Learn more about the six elements that are essential to this.

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 16

Industrie 4.0 muss intuitive Unterstützung bieten

Industrie 4.0 muss intuitive Unterstützung bieten

Interview mit Andreas Jenke, Bosch Rexroth AG

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

Interview mit dem Gewinner des „Industrie 4.0-Award 2014“ - Bosch Rexroth. Das Unternehmen realisierte einen durchgängig vernetzten Ansatz und steigerte damit eineseits die Effizienz und Qualität der Produktion und sorgte zudem für...

Interview: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Industry 4.0 must provide intuitive support

Industry 4.0 must provide intuitive support

Interview with Andreas Jenke, Bosch Rexroth AG

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

see English summary

Interview: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

New Old Economy - Surviving in an Age of Convergence

New Old Economy - Surviving in an Age of Convergence

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

New old Economy - Überleben im Zeitalter der Konvergenz

New old Economy - Überleben im Zeitalter der Konvergenz

Wie Unternehmen robuste Strategien für das digitale Zeitalter entwickeln

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

Für Industrieunternehmen ist Konvergenz ein zentraler strategischer Faktor: Es gilt mit der Integration branchenfremder Technologien Aufgaben effizienter zu lösen. Zudem müssen sie durch branchenübergreifende Ansätze neue...

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Industrie 4.0 im Hype-Zyklus

Industrie 4.0 im Hype-Zyklus

Lean Management und Industrie 4.0

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

Stehen Lean Management und Industrie 4.0-Prinzipien im Widerspruch oder können die beiden Ansätze sogar erfolgreich zusammenarbeiten?

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Industry 4.0 in the Hype Cycle

Industry 4.0 in the Hype Cycle

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Are variant producers the pioneers?

Are variant producers the pioneers?

Discussion about the potential of Industry 4.0 solutions in practice

Autoren: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

The Industry 4.0 Award was presented for the first time at the end of 2013 – to SME Maschinenfabrik Reinhausen. ROI's Chief Operating Officer Prof. Dr. Werner Bick spoke with the 'spiritual father' of the prize-winning solution about pioneers...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Fliesen mit System

Fliesen mit System

Projektbericht Schlüter-Systems KG

Autor: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick

Ein klar definierter Produktentstehungsprozess (PEP) mit Gültigkeit über Ländergrenzen hinweg war Herzstück des Projektes bei dem Systemlieferanten Schlüter. Das übergreifende Ziel: Produktentwicklungen auf globaler Ebene zu...

Fallstudie: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 25

1 - 10 von 34 Publikationen

Veranstaltungen von Prof. Dr. Werner Bick

3. Jahrestagung Zukunft Maschinen- & Anlagenbau

3. Jahrestagung Zukunft Maschinen- & Anlagenbau, Seminar

Referenten: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Helmar Aßfalg, Prof. Dr. Michael Braungart, ...

Als Austauschplattform für Entscheider, Investoren und Innovatoren des Maschinen- und Anlagenbaus wird Sie der Gedanke unserer wirtschaftlichen Zukunft auf internationaler Bühne nicht nur durch das 2-tägige Kongressprogramm begleiten, sonder auch nachhaltig prägen, fordern und motivieren.ZielgruppeVorstände, Geschäftsführer und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 2.095,--

ROI Best Practice - Oktober 2011

ROI Best Practice - Oktober 2011, Veranstaltungsreihe

Referenten: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Hans-Georg Scheibe

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Industrie 4.0 Konkret - Praxisworkshop

Industrie 4.0 Konkret - Praxisworkshop, Workshop

Referenten: Prof. Dr.-Ing. Werner Bick, Dr.-Ing. Johannes Pohl, Hans-Georg Scheibe

Workshop Industrie 4.0 Konkret - Tipps und Umsetzungsbeispiele aus der Praxis  Klarer Realitätsfokus: Vorhandene und bewährte Technologien und Methoden  Trends & Innovationen: Ansätze zur Entwicklung strategischer Industrie 4.0-Roadmaps und Geschäftsmodelle  Best Practices:...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 800,--