MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft e.K.
MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft e.K.

MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft e.K.

DE, München


Typ: Veranstalter

Eingetragene Experten: 1

Aufrufe gesamt: 19518, letzte 30 Tage: 6

Kontakt

Hans-Grässel-Weg 1

81375 München

Deutschland

Telefon: +49-800-3060303

Telefax: +49-800-3060303-33

Kontaktanfrage

Derzeit ist kein Profiltext hinterlegt

Fachkompetenzen

Controlling

Als zentrales Instrument für Planung, Steuerung und Kontrolle von Unternehmensprozessen ist Controlling aus der Wirtschaft nicht mehr wegzudenken. Insbesondere vor dem Hintergrund der Globalisierung sowie der rasanten Weiterentwicklung von Märkten und Wettbewerb kommt dem Controller eine Schlüsselrolle zu. Effizientes Controlling ermöglicht auftauchende Probleme rechtzeitig zu erkennen, sie vorausschauend zu lösen und ihr wiederholtes Auftreten nachhaltig zu vermeiden. Dazu gilt es, die Unternehmensführung mit fundierten Analysen und präzise aufbereiteten Informationen zu versorgen - ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet, das den Erfolg des Unternehmens entscheidend mitbestimmt. Nur so ist das Management in der Lage, seine Ziele sicher anzusteuern und auch zu erreichen. Controlling setzt somit exzellentes fachliches Know-how, aber auch ausgeprägte "soft skills" wie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke voraus. Unsere Seminare berücksichtigen diese beiden Seiten gleichermaßen und werden damit allen Anforderungen eines modernen, zukunftsorientierten, erfolgreichen Controlling gerecht. Speziell empfehlen wir Ihnen die Trainingsthemen Personal-, Marketing-, Vertriebs- und Projektcontrolling.

Einkauf

Am Beginn jeder Wertschöpfungskette steht der Einkauf. Dieser hat einen entscheidenden Anteil an den Kosten und damit über den späteren Gewinn. Gerade durch den unaufhörlich wachsenden Wettbewerbs- und Kostendruck kommt diesem Bereich eine strategische Bedeutung zu. Hier liegt je nach Beschaffungsgruppe und Wertschöpfungstiefe ein Einsparpotenzial von 10 bis 50 Prozent. Bei der Optimierung des Einkaufs geht es nicht nur um die Kosten, sondern auch um Lieferkriterien wie Know-how, Qualität, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Die richtige Balance zu finden und umzusetzen - das ist die eigentliche Herausforderung. Einkäufer müssen deshalb kompetente Kosten- und Gewinnmanager sein - mit der Fähigkeit, den Beschaffungsmarkt klar zu analysieren, sichere Entscheidungen zu treffen und zukunftsfähige Planungen für die Supply Chain zu erstellen. Dazu gehört im Sinne einer synergetischen Partnerschaft auch die Entwicklung und Motivation von Zulieferern. Unsere Basis- und Aufbau-Module befassen sich eingehend mit diesen Bereichen. Sie vermitteln damit Managementwissen, das weit über den operativen Einkauf hinausgeht und die strategische Seite in den Mittelpunkt stellt.

Führung

Management und Führungsseminare gehören untrennbar zusammen. Nur durch Führung können die Prozesse im Unternehmen gesteuert und einheitlich ausgerichtet werden. Führen heißt, Mitarbeiter für Ziele begeistern und ihr gesamtes Potenzial freisetzen. Dabei sind Konflikte oft unvermeidlich - die Kunst besteht darin, sie konstruktiv aufzulösen und mit Ihnen einen tragfähigen gemeinsamen Nenner herzustellen. Führung, richtig verstanden, geht somit weit über das Fachliche hinaus. Sie verlangt hohe soziale und kommunikative Kompetenz, Begeisterungsfähigkeit und ganzheitliches Denken. Situationen müssen schnell und richtig erkannt werden, Schlüsse gezogen und in gezieltes Handeln umgesetzt werden. Professionelle Werkzeuge zur Führung lernen Sie in unsren Seminare Führung.

Persönlichkeitsentwicklung

Persönlichkeit ist kein unveränderliches Merkmal wie die Augenfarbe: Jeder einzelne kann sie entwickeln. Dazu gilt es, den Ist-Status zu hinterfragen, Alternativen aufzuzeigen und das eigene Potenzial in dieser Richtung zu aktivieren. Mit unseren Seminaren unterstützen wir Sie dabei: Insbesondere Themen wie Präsentation, Rhetorik, Stressmanagement, Selbstmanagement helfen Ihnen, etwaige Defizite auszugleichen und persönliche Stärken gezielt weiterzuentwickeln.

Internationales Management

Globalisierung und Internationalisierung bilden heute ein wichtiges Thema für Unternehmen fast jeder Größe. Für das Management sind damit große Herausforderungen und Schulungen im internationalen Management verbunden: Zum einen muss es in internationalen Zusammenhängen denken und handeln, zum anderen braucht es neue fachliche und soziale Schlüsselqualifikationen, wie z.B. die interkulturelle Kompetenz. Wer mit Geschäftspartnern aus anderen Kulturkreisen erfolgreich zusammenarbeiten will, muss sich bekanntlich in vielerlei Hinsicht neu weiterbilden: Das Verständnis fremder Umgangsformen und Geschäftsgepflogenheiten, die Bildung internationaler Teams, das Zusammenführen unterschiedlicher Denkweisen und Organisationsstrukturen - all diese Anforderungen wollen professionell und sicher bewältigt sein. Neben fundierten Sprachkenntnissen und kultureller Offenheit ist dabei eine hohe emotionale Intelligenz gefragt.

Marketing

Professionelles Marketing ist für moderne Unternehmen ein zentrales und äußerst wichtiges Fachgebiet. Eine gesunde Portion Marketing-Denken gehört in die Köpfe aller Führungskräfte und Mitarbeiter. Je mehr gemeinsames Verständnis dafür vorhanden ist, desto besser werden Markt- und Kundenorientierung des Unternehmens funktionieren - und das sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren im Wettbewerb. Die Dynamik der Märkte zwingt zu ständiger Neuorientierung aller Instrumente des Marketing - ob Produktmanagement, Kommunikation, Verkaufsförderung oder Vertrieb. Aktuelles Wissen hilft, Trends früher zu erkennen und erfolgreicher umzusetzen als die Mitbewerber. Außerdem stärkt es die Fähigkeit, Risiken in Chancen umzuwandeln: Unser Vertiefungsseminar "Reklamationsmanagement bei Dienstleistungen" zeigt das auf anschauliche Weise. Insgesamt vermitteln unsere Basis- und Aufbau-Module fundierte Kenntnisse zu allen Aspekten des Marketing. Zugleich schärfen sie die Fähigkeit, sich auf neue Situationen flexibel einzustellen.

Prozessmanagement

Prozessmanagement umfasst eine Vielzahl ausgereifter Instrumente, deren professionelle Anwendung die optimale Nutzung aller vorhandenen Ressourcen sicherstellt. Unsere Basis- und Aufbaumodule vermitteln das notwendige Wissen und zeigen praxisnah auf, wie es sich im Sinne der Prozessoptimierung erfolgreich einsetzen lässt.

Rechnungswesen

Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sind die elementare Basis des Unternehmenserfolgs. Das gilt für alle Branchen, alle Fachbereiche und alle Entscheidungsebenen - denn nur wenn sich Kostenbewusstsein allgemein durchsetzt, bleiben der Gewinn und damit die Handlungsfähigkeit gesichert. Ob Indus-trie, Dienstleistung oder Handel, ob kaufmännische, gewerbliche oder technische Tätigkeiten: Mit Begriffen wie Steuern, Kosten, Rendite oder Deckungsbeitrag hat jeder täglich zu tun. Das Rechnungswesen, Steuern und Finanzen zu verstehen, ist deshalb eine wichtige Voraussetzung für Fach- und Führungskräfte aller Bereiche und Ebenen. Nur mit entsprechenden Kenntnissen ist es heute möglich, fundierte Entscheidungen zu treffen. Außerdem sollte es für jeden Manager selbstverständlich sein, betriebswirtschaftliche Verantwortung vorzuleben und so bei den Mitarbeitern zu verankern. Dazu gehört auch die Fähigkeit, schnell und konsequent umzudenken: Gerade im Rechnungswesen ändern sich die Gesetze so häufig, dass ein ständiges flexibles Einstellen auf neue Situationen gefragt ist. Unsere Basis- und Aufbaumodule ermöglichen es, auf jedem Kenntnisstand gezielt das nötige Wissen zu erwerben und es systematisch auszubauen.

Strategisches Management

Eine gute Unternehmensleitung zeichnet sich vor allem durch ihren Blick für das Ganze aus: Nur mit Weitblick, interdisziplinärem Verständnis und Schulungen zu Unternehmensführung lassen sich erfolgreiche Unternehmens- und Geschäftsbereichsstrategien entwickeln. Die komplexen Zusammenhänge zwischen Märkten, Wettbewerbern, Prozessen, Kunden und Mitarbeitern bilden ein System, in dem alles ineinander greift und sich überdies in ständiger Bewegung befindet. Vor diesem Hintergrund strategische Ziele zu definieren und zu verfolgen, erfordert zwingend ein ganzheitliches Management und Weiterbildung in strategischer Unternehmensführung. Es geht darum, konkrete Meilensteine vorzugeben, ihre Erreichbarkeit zu klären und die entsprechenden Wege zu ebnen. Dies ist ein permanenter und dynamischer Prozess, der regelmäßig an veränderte Rahmenbedingungen angepasst werden muss.

Unternehmensgründung

Es gibt viele Wege zum Erfolg. Das kann eine einzigartige Idee sein, aber auch die Art und Weise, wie man eine schon vorhandene Idee realisiert oder ihr einen neuen, ganz eigenen Dreh gibt. Das Entscheidende ist, an diese Idee zu glauben und sie mit Selbstdisziplin und Zielstrebigkeit zu verfolgen – und das über alle Widrigkeiten hinweg. Dazu gehören Mut, Durchhaltungsvermögen, Kurse und Risikobewusstsein, aber auch die Fähigkeit, die eigene Idee zu kommunizieren und andere dafür zu begeistern. Etwa wenn es darum geht, mögliche Kapitalgeber und die bestmöglichen Mitarbeiter für Ihr geplantes Unternehmen zu finden, und natürlich auch die passenden Kunden. Ein steiniger Weg, der neben dem entsprechenden fachlichen und kaufmännischen Know-how und Unternehmensgründung Weiterbildung vor allem der genauen Planung bedarf. Genau hier setzen unsere Unternehmensgründung Seminare an und zeigen Ihnen, wie Sie etwa mit einem detaillierten und aussagekräftigen Business-Plan, dem notwendigen rechtlichen und steuerlichen Wissen oder auch mit einem überzeugenden Internetauftritt Schritt für Schritt aus Ihrer Geschäftsidee ein funktionierendes Unternehmen machen.

Veränderungsmanagement

Veränderungsprozesse sind für Unternehmen und Organisationen heute nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel. Sie bergen Risiken, aber auch Chancen - denn durch professionelles Management lassen sie sich zum Vorteil des Unternehmens steuern. Ob neue Marktentwicklungen, Fusionen oder Firmenzukäufe, die Neuausrichtung von Unternehmenszielen oder die Bewältigung von Krisen: Mit klar definierten, frühzeitig eingesetzten und proaktiven Strategien und Change Management Weiterbildungen / Ausbildung führt Veränderung zu Weiterentwicklung und Wachstum.

Human Resource Management

Das Verständnis von Personalmanagement hat sich in den vergangenen Jahren erheblich gewandelt. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass Humankapital nicht nur eine Verwaltungsaufgabe darstellt, sondern auch strategische Chancen mit sich bringt. Durch vorausschauende Personal- und Organisationsentwicklung lässt sich sicherstellen, dass definierte Unternehmensziele zügig und punktgenau erreicht werden. Daher bildet professionelles Personalmanagement einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Darin liegt die eigentliche Wertschöpfung und somit die tragende Rolle dieses Bereichs. Je konsequenter das Personalmanagement in die Planung einbezogen wird, desto erfolgreicher lässt sich der Kurs des Unternehmens steuern. Nicht zuletzt sind die Rahmenbedingungen für das Personalmanagement einem ständigen und oft tiefgreifenden Wandel unterworfen, zum Beispiel durch das Gleichbehandlungsgesetz. Mit unserem Seminarprogramm stellen Sie sicher, auf dem aktuellen Stand zu bleiben und alle Handlungsspielräume effizient zu nutzen.

Office Management

Heute bilden Sekretariat und Assistenz wichtige Schaltstellen zwischen Bereichen und Abteilungen, zwischen Führungskräften und Mitarbeitern. Ein professionelles und effizientes Office-Management ist für reibungslose Abläufe und verlustfreie Kommunikation wesentlich - nicht nur intern, sondern auch gegenüber Ihren Kunden. Die Ansprüche an die Qualität dieser Funktionen sind höher denn je und werden in Zukunft weiter steigen. Wer sich hier erfolgreich behaupten will, braucht nicht nur fachliches Know-how. Zu modernem Office-Management gehören auch ein übergreifendes Verständnis, eine starke Persönlichkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Das betrifft zunehmend auch Führungskräfte - denn der Komfort, dass für jede Form von Büroarbeit eine Sekretärin zur Verfügung steht, ist längst nicht mehr die Regel. Heute muss nahezu jede Fach- und Führungskraft in den wichtigsten Belangen der Büroorganisation und Verwaltung selber fit sein. Unsere Basis- und Aufbauseminare im Bereich Office-Management bieten dafür eine solide Basis. Das Seminar "Effiziente Büroorganisation" kann zum Beispiel entscheidend mithelfen, Verwaltung und Organisation zu verschlanken und ihre Prozesse kosteneffizienter zu gestalten.

Oliver Haberger

DE, München

Geschäftsführer

PROTRANET Institut GmbH

Aufrufe seit 09/2008: 2070
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Keine Publikation eingetragen
Controlling Basis

Controlling Basis, Seminar

Referent: Dipl.-Kulturmanager Marc D. Sommer, B.A.

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 1.440,--

praktische Finanzbuchhaltung

praktische Finanzbuchhaltung, Seminar

Referent: Dipl.-Kulturmanager Marc D. Sommer, B.A.

Finanzbuchhaltung Seminar In der Finanzbuchhaltung müssen viele praktische Aspekte...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 1.240,--

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz