Steuerorientierte Umstrukturierung

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Steuerorientierte Umstrukturierung

Definition Steuerorientierte Umstrukturierung

Die Höhe der Steuerbelastung eines Unternehmens hängt in erheblichem Maße von der Unternehmensgestaltung ab. Durch eine geschickte Reorganisation kann die betriebliche Steuerlast entscheidend gesenkt werden.  Nach Ermittlung des steuerlichen Ist-Zustands wird der steuerliche Soll-Zustand definiert. Eine Auswahl an Handlungsoptionen soll die Anpassung des Ist-Zustands an den Soll-Zustand ermöglichen.
Unternehmen müssen sich regelmäßig und in immer kürzeren Abständen an die sich ändernden Bedingungen der Märkte anpassen. Der Gesetzgeber hat diese Entwicklung berücksichtigt und durch das Umwandlungssteuergesetz von 2006 viele Erleichterungen für eine steuerorientierten Umstrukturierung geschaffen

Inhalte zum Thema Steuerorientierte Umstrukturierung

11 Experten

8 Unternehmen

56 Publikationen

60 Veranstaltungen

Dr. Hanspeter Maute

DE, München

Partner

honert + partner rechtsanwälte wirtschaftsprüfer steuerberater

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 03/2003: 32407
Aufrufe letzte 30 Tage: 88

Premium

Florian Dobroschke

DE, Hamburg

Inhaber

Florian Dobroschke Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 05/2006: 6365
Aufrufe letzte 30 Tage: 36

Jesper A. Hinrichs, M.I.Tax

DE, Hamburg

Geschäftsführer / Steuerberater

EVOTAX Steuerberatungsgesellschaft mbH Fachberater Internationales Steuerrecht Fachberater Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV)

Veranstaltungen: 7

Aufrufe seit 11/2014: 689
Aufrufe letzte 30 Tage: 31

Knut M. Gras, WP STB

DE, Bochum

GRAS TREUHAND Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 08/2008: 2040
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Dr. Jochen Busch

DE, München

Partner, Steuerberater

Baker Tilly Roelfs

Publikationen: 41

Aufrufe seit 09/2005: 4752
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Matthias Krämer

DE, Frankfurt (Main)

Rechtsanwalt / Steuerberater

GGV Grützmacher / Gravert / Viegener Rechtsanwälte / Wirtschaftsprüfer / Steuerberater / Notare / Avocats

Aufrufe seit 02/2005: 496
Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2012: 136
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Hill & Partner Steuerberater

Deutschland, Frankfurt am Main

Der Beratungsansatz von Hill & Partner besteht in einer hohen Spezialisierung basierend auf...

Experten: 1

Publikationen: 12

Aufrufe seit 05/2009: 3180
Aufrufe letzte 30 Tage: 22

Stefan Arndt Rechtsanwalt - Steuerberater

Deutschland, Bonn

Kanzlei Stefan Arndt   Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht in...

Experten: 1

Aufrufe seit 04/2005: 3318
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Experten: 1

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 11/2005: 3311
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 2

Aufrufe seit 07/2003: 1307
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 2

Aufrufe seit 08/2002: 4704
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Experten: 3

Aufrufe seit 07/2005: 2451
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Bundesfinanzhof sichert eine Organschaft und erschwert zugleich deren vorzeitige Beendigung

Bundesfinanzhof sichert eine Organschaft und erschwert zugleich deren vorzeitige Beendigung

Autor: Dr. iur. Wolfgang Walter

In einem aktuellen Urteil hat der Bundesfinanzhof zur Begründung und Beendigung einer...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Heilung eines Gewinnabführungsvertrags nicht erleichtert: BFH bestätigt strenge Auffassung zu der nur eingeschränkt möglichen Auslegung

Heilung eines Gewinnabführungsvertrags nicht erleichtert: BFH bestätigt strenge Auffassung zu der nur eingeschränkt möglichen Auslegung

Autor: Dr. iur. Wolfgang Walter

Der Bundesfinanzhof bestätigt erneut seine strenge Auffassung zu der nur sehr...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Steuergesetzgebung in der Krise - Update

Steuergesetzgebung in der Krise - Update

Autor: Dipl.-Volksw. Theodora Hill, Steuerberaterin, M.I.Tax

Newsletter: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Steuerrechtliche Aspekte des (Teil-)Outsourcings der Kreditbearbeitung

Steuerrechtliche Aspekte des (Teil-)Outsourcings der Kreditbearbeitung

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Industrialisierung der Kreditprozesse Wege zu Kreditfabriken Füser/Theewen/Tölle (Hrsg.) Dr....

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 86,--

"Miteigentumslösung" für Immobilienspezialfonds

Im Blickpunkt: die Grunderwerbsteuer

Autor: Mario Leißner

Immobilienspezialfonds sind von jeher eine der bevorzugten Alternativen für indirekte...

Aufsatz: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

ERP-Systeme und E-Business schnell und erfolgreich einführen

ERP-Systeme und E-Business schnell und erfolgreich einführen

Ein Handbuch für IT-Projektleiter

Autor: Murrel G. Shields

"Es gibt kaum Unternehmen, die nicht gerade mit einer Software-Einführung beschäftigt sind, ob es dabei um...

Buch: 2002

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 49,90

Umstrukturierungen im Bereich mittelständischer Unternehmen

Umstrukturierungen im Bereich mittelständischer Unternehmen

Gesellschaftsrechtliche Grundlagen. Steuerliche Rahmenbedingungen. Gestaltungsmöglichkeiten.

Autoren: Dr. Jochen Ettinger, Markus Schmitz

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 84,80

Ressourceorientierte Reorganisationen

Ressourceorientierte Reorganisationen

Problemanalyse und Change Management auf der Basis des Resource-based View

Autor: Prof. Dr. Jörg Freiling

Buch: 2001

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 79,--

Bringt die kleine Reform der Organschaft den großen Wurf?

Bringt die kleine Reform der Organschaft den großen Wurf?

Autor: Dr. iur. Wolfgang Walter

Am 29.8.2012 hat das Bundesfinanzministerium eine "Formulierungshilfe" zur Änderung der...

Podcast / Webcast: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Unternehmensumstrukturierung aus arbeistrechtlicher Sicht

Unternehmensumstrukturierung aus arbeistrechtlicher Sicht

Autoren: Prof. Dr. Frank Maschmann, Dr. iur. Rainer Sieg

Die Zahl von Unternehmens- und Betriebsumstrukturierungen steigt seit Jahren. Grund hierfür ist insbesondere...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 38,--