Das Verkaufen kann man lernen
Das Verkaufen kann man lernen

Das Verkaufen kann man lernen

Der Neuhauser Hermann Raschick schreibt ein Buch, das Anleitungen für erfolgreiche Verhandlungen liefern will.

Pressestimme, Deutsch, Mittelbayerische Zeitung

Autor: Hermann Raschick

Herausgeber / Co-Autor: Dagmar Fuhrmann

Erscheinungsdatum: 16.02.2010


Aufrufe gesamt: 578, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

Mittelbayerische Zeitung

Referenzeintrag

Weitere Informationen über:

Dipl.-Betriebsw. Hermann Raschick:

Kontakt

"Das Verkaufen kann man lernen"
Der Neuhauser Hermann Raschick schreibt ein Buch, das Anleitungen für erfolgreiche Verhandlungen liefern will.


Berching Jedem kann die Kunst des erfolgreichen Verkaufens im Alltag nutzen, sagt der Neuhauser Hermann Raschick in seinem buch „Auf die Plätze..., handeln..., Abschluss!“. Denn zum Verkaufen gehöre es auch, alltägliche Ziele im Alltag umzusetzen. So sei das erste Verkaufsgespräch , das ein Mensch führt, das Geschrei als Neugeborenes.
Ein typischer Fall von Verkaufen seien auch Gehaltsverahndlungen. Auch für diesen Fall sei Wissen um erfolgreiches Verkaufen nützlich. Das bekommen die Leser detailliert in Raschicks Buch, er geht insbesondere auf Missverständnisse ein, die zwischen Menschen entstehen können und die beim Verkaufen Abschlüsse unmöglich machen. Geschrieben habe er das Buch, um all denen zu helfen, die als Verkäufer ihren Lebensunterhalt verdienen, aber auch den Menschen die allgemeinen Gesprächen und Diskussionen, im Beruf und Verhandlungen, also generell überzeugen müssen und sich besser und erfolgreicher gegen alle Arten von Gesprächspartnern durchsetzten wollen. Raschick schildert im Vorwort, wie er selber neue Wege ausprobiert habe, um erfolgreicher als andere zu sein. Er habe sich wissenshungrig auf jede Verkaufsschulung gestürzt, die ihm von seinem Chef ermöglicht wurde und dabei einige Seminare aus eigener Tasche finanziert.
Später wurde er selber zum Trainer ausgebildet, der zunächst firmeneigene Kollegen ausgebildet habe und später, nachdem er sich selbstständig gemacht hat, sein Spektrum erweitert habe über Moderation, Rhetorik, Kommunikation, Teamarbeit bis hin zu Zeit- und Selbstmanagement sowie Führungkräftetraining.
Der Leser lernt unter anderem, wie wichtig professionelles Zuhören ist, um den Bedarf des Kunden zu ermitteln. Raschick weist auf häufige Fehler hin, die Verkäufer machen, wie zum Beispiel zu fragen, ohne den Kunden wirklich antworten zu lassen.
Das buch „Auf die Plätze..., handeln..., Abchluss!“ wurde vom Shaker Media Verlag herausgegeben. Es hat die ISBN 978-3-86858-141-6

Hermann Raschick

DE, Berching

Geschäftsführer

SALES-EXPERTS

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 38

Aufrufe seit 01/2005: 4966
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz