Personalrecht

Inhalte zum Thema Personalrecht


Experten | 3 Unternehmen

119 Publikationen | 32 Veranstaltungen

Definition Personalrecht

Unternehmen für Personalrecht

Kompetenzpartner

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner, Kanzlei, Rechtsberatung

DE-60311 Frankfurt am Main

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."   Wir lösen Ihre Probleme! Die Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner in Frankfurt am Main ist ausschließlich auf dem Gebiet des Arbeitsrechts...

  • 5 Experten
  • 52 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 2989 Aufrufe 30 Tage

PuR Personal und Recht, Fachzeitschrift

DE-40213 Düsseldorf

Erscheinungsweise 12 Ausgaben pro Jahr Inhalte Personalarbeit ist ein breit gefächertes und auch schwieriges Geschäft. Gerade deshalb sind eine...

  • 5 Publikationen
  • 29 Aufrufe 30 Tage

PERSONALmagazin, Fachzeitschrift

DE-79102 Freiburg

Erscheinungsweise: 12 Ausgaben pro Jahr inkl. Zusatz-Services unter www.personal-magazin.de Themen: Personalwelt: Meinungen, Trends, Analysen und Hintergrundberichte Personalrecht: aktuelle Änderungen im...

  • 40 Publikationen
  • 39 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Personalrecht

Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, Buch - 2012

Kommentar

Dieser Kommentar zum AÜG bietet eine an den Erfordernissen der Praxis orientierte Darstellung des aktuellen Gesetzesstandes zum Recht der Leiharbeit. Umfassend erläutert werden die Rechtsbeziehungen zwischen Entleiher, Verleiher und Leiharbeitnehmer...

  • 1 Autor
  • 62 Aufrufe 30 Tage
  • € 79,--
Personalratsbeteiligung bei Probezeitkündigung, Beitrag - 2012

Besprechung des Urteils des BAG vom 19.11.2009 - 6 AZR 800/08

Personalratsbeteiligung bei Probezeitkündigung Besprechung des Urteils des BAG vom 19.11.2009 - 6 AZR 800/08 Inhalt In dem Beitrag werden der Sachverhalt und die Entscheidungsgründe dargestellt und die Bedeutung des Urteils für die...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Antworten auf die zehn wichtigsten Fragen zu Überstunden und Überstundenvergütung, Beitrag - 2012

Das Thema Überstunden wirft insbesondere in gut laufenden Kfz-Betrieben immer wieder Fragen auf: Wann und von wem kann man Überstunden verlangen? Wie sind Überstunden zu vergüten? Sind Pauschalierungsabreden zulässig? Anlass genug, die...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Handbuch Dienstvereinbarung, Buch - 2009

Norbert Warga Handbuch Dienstvereinbarung (mit CD) Bund-Verlag 2009 http://www.bund-verlag.de/shop/product_info.php?info=p2820_Handbuch-Dienstvereinbarung.html Inhaltsverzeichnis 1.0.0.0 (Gesamt-)Dienstvereinbarung zum (AGG) 2.2.0.0...

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,90
Anmerkung zu LAG Düsseldorf vom 21.05.2008 - 12 Sa 505/08, Beitrag - 2008

Anspruch auf Aufnahme einer Schlussformel in einem qualifizierten Arbeitszeugnis

Die Anmerkung setzt sich mit einer Entscheidung des LAG Düsseldorf zu der Problematik auseinander, ob der Arbeitgeber verpflichtet ist, ein qualifiziertes Arbeitszeugnis um die Schlussformel zu ergänzen "Wir danken Herrn Q. für die gute...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Das "neue" Kündigungsschutzrecht (Teil 1), Beitrag - 2004

Der Beitrag gibt einen Überblick über die zum 1. Januar 2004 in Kraft getretenen Änderungen des allgemeinen Kündigungsschutzes. Es werden die zentralen Probleme, die sich auch bei der Rechtsanwendung im öffentlichen Dienst stellen, behandelt.

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Personalplanung, Beitrag - 2008

Fachkräftemangel entgegenwirken: Best Practice am Beispiel der ABB AG – Herausforderung für HR

Zukunftsorientierte Personalplanung - ein Muss für die Sicherung des langfristigen Unternehmenserfolgs Pflegezeit, demografischer Wandel, Globalisierung: Arbeitgeber müssen immer mehr Einflüsse berücksichtigen. Die alternde Belegschaft fordert...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,80
Die acht wichtigsten Punkte zum Fragerecht, Beitrag - 2008

Das Fragerecht des Arbeitgebers - Gewagt gefragt?

Bei der Bewerberauswahl wird gerade auf Seiten des Arbeitgebers das zwischen ihm und dem jeweiligen Bewerber bestehende Spannungsverhältnis verkannt. Der Arbeitgeber hat ein Interesse daran, sich im konkreten Einzelfall über die Eignung des zukünftigen...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Anmerkung zu BAG vom 12.08.2008 - 9 AZR 632/07, Beitrag - 2009

Mit Urteil vom 12.08.2008 hat der 9. Senat entschieden, dass Zeugnisbräuche den Inhalt des nach § 109 GewO geschuldeten Arbeitszeugnisses prägen. Soweit für eine Berufsgruppe oder in einer Branche der allgemeine Brauch besteht, bestimmte...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Außerordentliche Kündigung wegen exzessiven privaten E-Mail-Verkehrs während der Arbeitszeit, Beitrag - 2012

Besprechung des Urteils des LAG Hannover vom 31.05.2010 - 12 Sa 875/09

Außerordentliche Kündigung wegen exzessiven privaten E-Mail-Verkehrs während der Arbeitszeit Besprechung des Urteils des LAG Hannover vom 31.05.2010 - 12 Sa 875/09 Inhalt In dem Beitrag werden der Sachverhalt und die...

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Personalrecht

Aktuelles Arbeitsrecht: Das neue Pflegezeitgesetz in der arbeitsrechtlichen Praxis, Seminar

Der Bundestag hat am 14.03.2008 das Gesetz über die Pflegezeit (Pflegezeitgesetz – PflegeZG) verabschiedet. Das Gesetz tritt am 01.07.2008 in Kraft. In dem Gesetz ist ein Anspruch der Beschäftigten auf eine Kurzzeitpflege und auf eine Pflegezeit verankert. Flankiert werden die neuen arbeitsrechtlichen Regelungen durch einen...

  • 1 Referent
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Vorlesung Arbeitsrecht, Studiengang

  • 1 Referent
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Inhouseschulung Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz - AGG, Interne Veranstaltung

Mit Inkrafttreten des sog. Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) am 18. August 2006 werden an Sie als Personalverantwortliche neue Ansprüche gestellt. Sie sind beispielsweise verpflichtet, geeignete und erforderliche Maßnahmen zum Schutz vor Diskriminierungen zu treffen - anderenfalls drohen empfindliche Schadensersatz- und...

  • 1 Referent
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Innovativer Recruiting-Workshop in Köln, Seminar

19.05.2014, Köln

Personalmarketing und Recruiting sind in Zeiten eines zunehmend von der Arbeitnehmerseite bestimmten Arbeitsmarktes immer komplexer werdende Aufgabengebiete. Mit herkömmlichen Methoden von Personalmarketing und Recruiting ist in vielen Branchen kaum noch ein Bewerber für das Unternehmen zu gewinnen. Das Gebot der Stunde heißt:...

  • 1 Referent
  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.250,--

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, Seminar

  • 1 Referent
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Unterthemen zu Personalrecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Branchen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen