Webinar: Integriertes Managementsystem (IMS)
Webinar: Integriertes Managementsystem (IMS)

Webinar: Integriertes Managementsystem (IMS)

Seminar


Termin:

202428Februar
Ort: Hamburg

Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 4, letzte 30 Tage: 3

Kontakt

Veranstalter

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG, Geschäftsstelle Hamburg

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG,
Geschäftsstelle Hamburg

Telefon: +49-800-8888020

Telefax: +49-40-8557-2958

tuev-nord.de/de/weiterbildung

Preis: 690,20 € inkl. gesetzl. MwSt.

Kontaktanfrage

Um wettbewerbsfähig zu bleiben und globale Trends wie Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Lieferkettenaspekte auch normativ abzubilden, pflegen viele Unternehmen Managementsysteme unterschiedlicher Ausrichtungen. Existieren diese aber getrennt voneinander, verursachen die parallele Dokumentation, mehrfache Auditierungen und andere gedoppelte Arbeiten einen höheren personellen, zeitlichen und finanziellen Aufwand. Für mehr Effizienz vereinen Integrierte Managementsysteme (IMS) verschiedene methodische Ansätze wie z. B. ISO -Managementsysteme zu einem ganzheitlichen System, in dem sich die einzelnen Teile perfekt ergänzen. In unserem IMS-Webinar zu Arbeitssicherheit sowie Qualitäts-, Energie- und Umweltschutz erklären wir Ihnen die optimale Vorgehensweise.

ISO-Managementsysteme wie Qualitätsmanagement (ISO 9001), Umweltmanagement (ISO 14001), Arbeitsschutzmanagement (ISO 45001) und Energiemanagement (ISO 50001) basieren alle auf der High Level Structure (HLS). Dabei handelt es sich um eine Grundstruktur, die Ihnen mit identischen Anforderungen und Textbausteinen sowie einheitlichen Begriffen und Definitionen die Arbeit erleichtert. In unserem IMS-Webinar stellen wir Ihnen die Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Vorteile auf Basis der High Level Structure vor.

Im ersten Schritt führen unsere erfahrenen Referentinnen und Referenten eine synergetische Betrachtung relevanter Aspekte wie Stakeholder-Orientierung, Managementreview, Risiken und Chancen durch. Im weiteren Verlauf des Webinars erläutern wir Ihnen die Besonderheiten der einzelnen Managementsystemnormen und zeigen Ihnen Potenziale zur Effizienzverbesserung der bereits etablierten Managementsysteme auf. In der Online-Schulung gewinnen Sie einen Gesamteindruck über normative Zusammenhänge und werden in die Lage versetzt, sowohl Synergien als auch notwendige Differenzierungen zu erkennen und einzuschätzen. Wie sich Audits perspektivisch ganzheitlich betrachten und die Erfolgsfaktoren der einzelnen Normen in Audits abbilden lassen, wird ebenfalls behandelt.

Das Webinar umfasst auch den virtuellen Austausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Referentinnen und Referenten. Hinzu kommen ausführliche Kurs-Unterlagen mit einem Überblick zur schnellen Orientierung in den Normenwelten und Praxisbeispiele zum Ausbau der Beurteilungsfähigkeit. Die Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie dient zudem als anerkannter Nachweis der Weiter- und der Bewusstseinsbildung sowie des kontinuierlichen Optimierungsprozesses in Ihrem Unternehmen.



Inhalt

Managementsystemnormen - Intention, Bedeutung und Verbreitung
- Überblick über die unterschiedlichen Managementsystemnormen und deren struktureller Aufbau (HLS)
- Bedeutung für den Unternehmenserfolg im nationalen und internationalen Kontext
- Hintergründe und Motivationsstrategien

Synergetische Betrachtung relevanter Aspekte
- Kontext und Stakeholder-Orientierung
- Leitbild und Politik, Verantwortlichkeiten und Befugnisse
- Risiken und Chancen
- Ziele und Programme, Managementreview
- KVP, Management von Nichtkonformitäten

Spezifische Besonderheiten der ISO 9001:2015
- Kundenorientierung und Wissensmanagement
- Prozessmanagement, Lieferketten
- Kennzahlen zur Leistungsbewertung

Spezifische Besonderheiten der ISO 14001:2015
- Management der bindenden Verpflichtungen (Umweltrecht)
- Ermittlung der Umweltaspekte unter Lebensweggesichtspunkten
- Prozessintegrativer Umweltschutz und notwendige Ablaufregelungen
- Risiko- und Notfallmanagement

Spezifische Besonderheiten der ISO 45001:2018
- Management der bindenden Verpflichtungen (Arbeitssicherheitsrecht)
- Gefährdungsbeurteilung und Folgemaßnahmen, Gesundheitsprävention
- Konsultation und Beteiligung
- Umgang mit Vorfällen, Unfällen

Spezifische Besonderheiten der ISO 50001:2018
- Energetische Aspekte und energetische Ausgangsbasis
- Kennzahlen und deren Bereinigung
- Messkonzeptionen
- Energetische Leistungsverbesserung inkl. operative Regelungen

Fazit und Ausblick
- Integrative Audits - Pro und Kontra
- Normative und rechtliche Entwicklungen



Zielgruppe

Führungskräfte, die sich einen Überblick über relevante Managementsystemnormen verschaffen wollen sowie Managementsystembeauftragte, die im Unternehmen ein integriertes Managementsystem aufbauen oder optimieren möchten

Kein Referent eingetragen
Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
13.11.2024
Hamburg
Das Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM -Fachpersonal.@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:@@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam. Buchungsanfrage
08.08.2024
Hamburg
Das Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM -Fachpersonal.@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:@@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam. Buchungsanfrage
15.05.2024
Hamburg
Das Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM -Fachpersonal.@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:@@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam. Buchungsanfrage
28.02.2024
Hamburg
Das Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM -Fachpersonal.@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:@@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam. Buchungsanfrage