zurück Investitionsgütermarketing

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Investitionsgütermarketing

Definition Investitionsgütermarketing

Beim Investitionsgütermarketing handelt es sich um das Gegenstück zum Konsumgütermarketing. Der Kontakt zwischen Anbieter und Nachfrager erfolgt nicht auf dem Massenmarkt, sondern durch persönliche Interaktion. Kunden sind in der Regel nicht Privatpersonen, sondern gewerbliche Abnehmer, die angebotene Produkte/Dienstleistungen entweder selbst be- bzw. verarbeiten oder anderen Marktteilnehmern zur Weiterverarbeitung zukommen lassen. Das Investitionsgütermarketing beinhaltet alle wesentlichen B2B-Markenkonzepte und setzt diese vorrangig zur Steigerung des Geschäftserfolgs ein.

Inhalte zum Thema Investitionsgütermarketing

24 Experten

21 Unternehmen

341 Publikationen

534 Veranstaltungen

Mary U. Drost

DE, Düsseldorf

Managing Director (CEO)

MarComSo

Aufrufe seit 07/2012: 347
Aufrufe letzte 30 Tage: 76

Klaus Poehlmann

DE, Tutzing

Managementtrainer und Geschäftsführer

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 02/2006: 9335
Aufrufe letzte 30 Tage: 145

Christian Spitschka

DE, Ellingen

Geschäftsführender Gesellschafter

Aufrufe seit 02/2006: 8372
Aufrufe letzte 30 Tage: 137

Dr. Stefan Radegast

DE, Düsseldorf

Direktor

MarketForce Team Internationale Marktforschung und Geschäftsentwicklung für Industriegüter und Technologie

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 08/2012: 224
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Prof. Dr. Richard Hofmaier

DE, München

Vorstand/Direktor

Hochschule München / University of Applied Sciences Munich Fakultät für Betriebswirtschaft 10 BW Schwerpunkt BtB Marketing & Salesmanagement

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 11/2004: 5060
Aufrufe letzte 30 Tage: 27

Volker Gogoll

DE, Kierspe

Geschäftsführer

[vogomedia] marketing & kommunikation

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 12/2005: 1181
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Dr. Andreas Bauer

DE, Augsburg

Director Marketing

KUKA Roboter GmbH

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 19

Aufrufe seit 07/2005: 2944
Aufrufe letzte 30 Tage: 22

b2b Marketing Unternehmensberatung Experten für Vertriebsproduktivität

Deutschland, Hannover

b2b Marketing hat sich in den letzten Jahren zum Beratungsspezialisten für Vertriebsprozesse und Vertriebssteuerung entwickelt. Aufbauend auf umfangreichen Erfahrungen im Software Vertrieb (IT-Vertrieb) sowie in Marketing und Vertrieb...

Experten: 1

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 24

Aufrufe seit 09/2005: 48973
Aufrufe letzte 30 Tage: 21

MarketForce Team Internationale Marktforschung und Geschäftsentwicklung für Industriegüter und Technologie

Deutschland, Düsseldorf

MarketForce Team ist ein technologieorientiertes, multinationales Netzwerk von Experten und Marktforschern, die eine hochstehende, in der Regel akademische Ausbildung absolviert haben und eine langjährige Berufserfahrung in ihren...

Experten: 1

Veranstaltungen: 11

Aufrufe seit 08/2012: 3096
Aufrufe letzte 30 Tage: 109

profinova e.K.

Deutschland, Kaarst

Experten: 1

Publikationen: 4

Aufrufe seit 03/2005: 913
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

High-Speed-Marketing

High-Speed-Marketing

In nur 7 Tagen zu einem durchschlagenden Marktkonzept

Autor: Dipl.-Kfm. Christian Kalkbrenner

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 131

€ 24,80

Premium
Vertriebsstrategie: Wie Sie Ihren Wettbewerbern Kunden abjagen

Vertriebsstrategie: Wie Sie Ihren Wettbewerbern Kunden abjagen

Autor: Dipl.-Betriebsw. (BA) Peter Schreiber

Die Marktsituation vieler im Business-to-business-Bereich tätiger Unternehmen ist von folgenden Faktoren geprägt. Aufgrund der zunehmenden Internationalisierung des Einkaufs ihrer Kunden steigt die Zahl ihrer Wettbewerber. Doch nicht nur dies. Weit...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Großaufträge gewinnen

Großaufträge gewinnen

Autor: Dipl.-Betriebsw. (BA) Peter Schreiber

VERKAUFSPROJEKTE - Bei komplexen Industriegütern und -dienstleistungen dauert der Verkaufsprozess oft Monate bis Jahre. Trainer und Berater Peter Schreiber erklärt, wie sich solche Projekte strategisch und taktisch managen lassen.

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Innovatives Marketing

Innovatives Marketing

Entscheidungsfelder - Management - Instrumente

Autor: Prof. Dr. Björn Ivens

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Die Schlüsselposition des Reisenden im Investitionsgütermarketing

Die Schlüsselposition des Reisenden im Investitionsgütermarketing

Kundenbindung im Investitionsgütermarkt

Autor: Arno Stüber

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 42,--

Kunden gewinnen mit Fallstudien

Kunden gewinnen mit Fallstudien

Content Marketing Guide 1

Autor: Dr. oec. Doris Doppler

Sie wollen mit Fallstudien neue Kunden gewinnen? Sie möchten wissen, wie Sie eine Erfolgsgeschichte überzeugend texten? Und wie Sie das Maximum rausholen? Dann ist dieser praxisorientierte Leitfaden genau richtig – eine knackige Anleitung rund...

eBook: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 4,99

Wettbewerbern Kunden abjagen

Wettbewerbern Kunden abjagen

Autor: Dipl.-Betriebsw. (BA) Peter Schreiber

Wenn Unternehmen Neukunden akquirieren möchten, müssen sie in der Regel Wettbewerbern Kunden abjagen. Im B-to-B-Bereich ist das schwer, weil zwischen den Firmen und ihren Kunden jahrelange Geschäftsbeziehungen bestehen. Wie man trotzdem zum Ziel kommt,...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Vertragsverhandlung: Poker um Jahresverträge

Vertragsverhandlung: Poker um Jahresverträge

Autor: Dipl.-Betriebsw. (BA) Peter Schreiber

Hersteller und Handel arbeiten mit ihren Zulieferern oft auf Basis von Verträgen zusammen, die jedes Jahr neu ausgehandelt werden. Viele Key-Account-Manager von Zulieferern machen diese Termine nervös, hängt doch vom Gelingen auch ihr Gehalt ab. Einige...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Entwicklungen des Investitionsgütermarketing

Entwicklungen des Investitionsgütermarketing

Autoren: Prof. Dr. Joachim Büschken, Univ.-Prof. Dr. Rolf Weiber, Prof. Dr. Margit Meyer

Industriegüter werden nicht an Konsumenten, sondern an Unternehmen oder andere Organisationen verkauft. Das Investitions- bzw. Industriegütermarketing wird deshalb auch als Business-to-Business-Marketing bezeichnet und unterscheidet zwischen Transaktionstypen wie dem...

Buch: 1998

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Zertifizierte/r Marketing-Manager/in (DEAK) - Die Praxis des strategischen und operativen Marketings

Zertifizierte/r Marketing-Manager/in (DEAK) - Die Praxis des strategischen und operativen Marketings, Ausbildung / Lehrgang

Referent: Dipl.-Betriebsw. Klaus Poehlmann

In den heutigen wettbewerbsintensiven Märkten werden besonders hohe Anforderungen an die Unternehmen gestellt. Gerade in Industriegüterbranchen bzw. Business-to-Business-Märkten nehmen die Wettbewerbsintensitäten in Verbindung mit immer kürzer werdenden Technologieund Produktzyklen zu. Kundenanforderungen werden...

Aufrufe letzte 30 Tage: 67

€ 3.290,--

Methoden und Arbeitstechniken im Produktmanagement - drei jeweils 2-tägigen Module

Methoden und Arbeitstechniken im Produktmanagement - drei jeweils 2-tägigen Module, Seminar

Nächster Termin: 03.08.2015, Lübeck Alle Termine

Referent: Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Ines Andersen

Die andersen akademie konzentriert sich auf die praxisorientierte Weiterbildung im Produktmanagement und Marketing von Investitionsgütern, technologisch anspruchsvollen Produkten, Software und Dienstleistungen im B2B. Das 6-tägige Intensiv-Seminar "Methoden und Arbeitstechniken im Produktmanagement" setzt sich aus den...

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

2015 3August

Lübeck

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Produktmanagement

Produktmanagement, Seminar

Nächster Termin: 14.07.2015, München Alle Termine

Referent: Dipl.-Ing. Bernhard Frese

Grundlagen, Methoden und Checklisten für den Erfolg Ihrer Produkte In diesem Intensiv-Seminar erfahren Sie, was Produktmanagement für den Unternehmenserfolg leisten kann und wie Sie als Produktmanager/-in Ihre wichtige Aufgabe erfolgreich durchführen. Sie erhalten wertvolles Basiswissen für das...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201514Juli

München

€ 1.350,--

 B2B – Grundlagen für ein markt- und kundenorientiertes Marketingmanagement

 B2B – Grundlagen für ein markt- und kundenorientiertes Marketingmanagement, Workshop

Referent: Ralph Strobel

Business-to-Business – Grundlagen für ein markt- und kundenorientiertes Marketingmanagement Kurzbeschreibung Die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen in Business-to-Business-Märkten (B2B) unterscheidet sich wesentlich von Anforderungen im Konsumgüterbereich. Die Komplexität des Angebots, die besondere...

Aufrufe letzte 30 Tage: 36

€ 690,--

Preisanfragen und Preisanalysen

Preisanfragen und Preisanalysen, Seminar

Nächster Termin: 12.09.2015, Düsseldorf Alle Termine

Referenten: Dr. Stefan Radegast, Dr. Peter Hager

Preisanfragen und Preisanalysen   Die Preisgestaltung der Lieferanten und die der Wettbewerber zu verstehen, hat mehrere Motivationen:  Die Preisanteile einzelner Produkt- und Servicebestandteile des Angebots, die Handelsspanne, Gewinnmarge, Deckungsbeiträge, Preisspanne - Preisoptik...

Aufrufe letzte 30 Tage: 49

201512September

Düsseldorf

€ 890,--

Kompakt-Seminar Produktmanagement

Kompakt-Seminar Produktmanagement, Seminar

Nächster Termin: 31.08.2015, Düsseldorf Alle Termine

Referent: Dipl.-Wirt.-Ing. Günter Mempel

Kompakt-Seminar Produktmanagement Innovative Strategien, Techniken und Organisationsweisen zur erfolgreichen Entwicklung und Vermarktung von Investitionsgütern und Dienstleistungen Dauerhafte Markt- und Produkterfolge im Produkt- und Dienstleistungsunternehmen sind das Ergebnis systematischer und methodischer Markterkundung,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 118

201531August

Düsseldorf - 2 Tage

€ 1.150,--

Unterthemen zu Investitionsgütermarketing