Wertorientierte Unternehmenssteuerung

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Wertorientierte Unternehmenssteuerung

Definition Wertorientierte Unternehmenssteuerung

Die Wertorientierte Unternehmenssteuerung – auch Value Based Management – bezeichnet das Prinzip der Unternehmensführung, die auf die nachhaltige Wertmaximierung des Eigenkapitals der Unternehmung abzielt. Sämtliche Geschäftsbereiche und Aktivitäten werden bei der Wertorientierten Steuerung daran gemessen und bewertet, welchen Beitrag sie zur Steigerung des Unternehmenswertes leisten. Als Zielgröße der Wertorientierten Unternehmenssteuerung dient das Aktionärsvermögen (Shareholder Value), weshalb die Unternehmensstrategie der Wertorientierten Steuerung auch Shareholder Value Management heißt.

Inhalte zum Thema Wertorientierte Unternehmenssteuerung

23 Experten

14 Unternehmen

207 Publikationen

309 Veranstaltungen

Unternehmensbewertung Special: Unternehmensbewertung

Prof. Dr. Werner Gleißner

DE, Leinfelden-Echterdingen

Vorstand

FUTUREVALUE GROUP AG

Publikationen: 123

Veranstaltungen: 37

Aufrufe seit 04/2003: 45891
Aufrufe letzte 30 Tage: 160

Premium

Stefan Levko

DE, München

Gründer & Geschäftsführer

Aufrufe seit 12/2015: 1442
Aufrufe letzte 30 Tage: 21

Prof. Dr. Volker H. Peemöller

DE, Zell

Geschäftsführer, Direktor des BWI

WIRTSCHAFTScampus Dr. Peemöller GmbH

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 12

Aufrufe seit 03/2003: 7365
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Klaus Seiringer

AT, Bad Aussee

Head of Corporate Controlling

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2007: 1346
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 12

Aufrufe seit 12/2006: 2241
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Prof. Dr. Gunther Friedl

DE, München

Universitätsprofessor

Technische Universität München - Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre - Controlling

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 04/2005: 1898
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Jürgen Buss

BR, Sao Paulo

Geschäftsführer Glasklar Consulting Ltda.

Aufrufe seit 05/2017: 148
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Deutschland, Bruchsal

Mit Herz und Verstand Zu einer erfolgreichen Beratungsgesellschaft gehört mehr als die Freude...

Experten: 73

Publikationen: 51

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2005: 381998
Aufrufe letzte 30 Tage: 1847

Premium

FUTUREVALUE GROUP AG

Deutschland, Leinfelden - Echterdingen

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2003: 6755
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Balanced Scorecard umsetzen

Balanced Scorecard umsetzen

Die Erfolgsgeschichte setzt sich fort: Der Praktikerband ist eine konsequente Ergänzung des...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 28

€ 49,95

Premium
Unternehmensbewertungen erstellen und verstehen

Unternehmensbewertungen erstellen und verstehen

Ein Praxisleitfaden

Autoren: Prof. Dr. Dr. Dietmar Ernst, Sonja Schneider, Bjoern Thielen

Für die tägliche Bewertungspraxis von Investmentbankern, Wirtschaftsprüfern, Unternehmern...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 30

€ 39,80

Premium
Balanced Scorecard

Balanced Scorecard

Best-Practice-Lösungen für die strategische Unternehmenssteuerung

Autor: Ronald Gleich

Zielgenau steuern mit der Balanced Scorecard Die Balanced Scorecard (BSC) ist seit mehr als 15...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

€ 69,--

Premium

Interview: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Basel III, MaRisk und Liquiditätsrisikomanagement

Basel III, MaRisk und Liquiditätsrisikomanagement

Neustart an den Finanzmärkten: Anforderungen, Erfolgsfaktoren und Hindernisse in der Liquiditätssteuerung von Banken

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Fokuserweiterung in der bankbetrieblichen Liquiditätsrisikosteuerung Einführung in die...

Vortrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Das richtige Maß für Risiko

Das richtige Maß für Risiko

Probleme der Portfoliomodelle nach Markowitz

Autor: Prof. Dr. Werner Gleißner

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Bilanz- und GuV-Kennzahlen im Zusammenspiel - viele Wege führen zum Renditeziel.

Bilanz- und GuV-Kennzahlen im Zusammenspiel - viele Wege führen zum Renditeziel.

Autor: Dr. Matthias Schmitt

Der Gewinn und dem Gewinn verwandte Größen wie EBIT oder Deckungsbeiträge sind in der Praxis...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Kurzfristige Liquiditätssteuerung in der Praxis

Kurzfristige Liquiditätssteuerung in der Praxis

Vortrag auf Management Circle Seminaren 27./28.04. und 15./16.06.2009

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Vortrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Liquiditätsrisiko und Liquiditätskosten unter Berücksichtigung des aktuellen MaRisk-Entwurfs

Liquiditätsrisiko und Liquiditätskosten unter Berücksichtigung des aktuellen MaRisk-Entwurfs

Beitrag in der BankenTimes Spezial BANKSTEUERUNG/CONTROLLING

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Zertifikatsprogramm Merger Integration Management

Zertifikatsprogramm Merger Integration Management, Ausbildung / Lehrgang

Nächster Termin: 27.02.2020, Leipzig Alle Termine

Referenten: Dr. Christoph Rohloff, Kirsten Meynerts-Stiller

Zer­ti­fi­kats­pro­gramm "Merger In­te­gra­ti­on...

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

202027Februar

Leipzig - 3 Tage

€ 6.400,--

Führen & Navigieren mit Werten

Führen & Navigieren mit Werten, Seminar

Referent: Brigitte Schweifer-Winkler, MSc, MBA

s. Flyer

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

€ 540,--

Performance 2006

Performance 2006, Kongress / Tagung

Referent: Dipl.-Kfm. Till Tschierschky

Modernes Konzernberichtswesen - ein wichtiger Teil Ihres Performance Managements Der Vortrag beschreibt die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

Verantwortungskompetenz und Ethik im Beruf

Verantwortungskompetenz und Ethik im Beruf, Seminar

Referent: Prof. h.c. Dr. Marion Pusch

Weiterführende Informatlion finden Sie unter: www.Institut-Prof-Pusch.de

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz