Kosten-Nutzen-Analyse

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Kosten-Nutzen-Analyse

Definition Kosten-Nutzen-Analyse

Mithilfe der Kosten-Nutzen-Analyse lassen sich die Kosten berechnen, die bei der Umsetzung bestimmter Maßnahmen entstehen. Alternativ kann ein fester Kostenrahmen definiert werden, anhand dessen errechnet wird, welche Ziele und Effekte innerhalb dieses Rahmens erreichbar sind. Die Kosten-Nutzen-Analyse beginnt mit der Formulierung der Zielsetzung. Es folgt eine Definition möglicher Alternativen, bevor durch bestimmte Berechnungsverfahren, Kosten-Nutzen-Bewertungen und die Auswahl einer Alternative eine Entscheidungsvorlage erstellt wird. Die Kosten-Nutzen-Analyse gibt somit Aufschluss über die Wirtschaftlichkeit einer Maßnahme und schafft in der Folge die Grundlage für weitere Projektentscheidungen.

Inhalte zum Thema Kosten-Nutzen-Analyse

9 Experten

3 Unternehmen

43 Publikationen

34 Veranstaltungen

Bettina Kleifges

DE, Duisburg

Consultant , Rechnungswesen, Controlling, Organisation

F&M Consulting Technologie - und Organisationsberatung für den Mittelstand

Publikationen: 27

Aufrufe seit 06/2009: 7494
Aufrufe letzte 30 Tage: 120

Gunnar Schmidt, MBA

DE, Bruchsal

Consultant

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Aufrufe seit 12/2010: 3046
Aufrufe letzte 30 Tage: 53

Dr. Wilhelm Kross

DE, Heidelberg

Senior Berater

Amontis Consulting AG

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 05/2009: 3333
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Prof. Dr. Martin Selchert

DE, Ludwigshafen

Professor

Hochschule Ludwigshafen am Rhein Lehrstuhl für Marketing, Management und E-Business

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 06/2004: 5589
Aufrufe letzte 30 Tage: 29

Markus Werthebach

DE, Lünen

logicalwork - Markus Werthebach & Partner GbR

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 01/2007: 3384
Aufrufe letzte 30 Tage: 27

Peter Schrey

DE, München

IT-Berater, Geschäftsführer

ITEGIA GmbH Softwareentwicklung für innovative Geschäftsmodelle

Publikationen: 17

Aufrufe seit 01/2008: 28566
Aufrufe letzte 30 Tage: 189

Prof. Christine Kappei

DE, Stuttgart

Inhaberin

Büro für Baukostenplanung und Projektmanagement Museen

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2006: 1225
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

logicalwork - Markus Werthebach & Partner GbR

Deutschland, Lünen

Werthebach & Partner unterstützen Sie, wirksame Strategien und Maßnahmen auszuwählen, umzusetzen und zu evaluieren, die den Wert Ihres Unternehmens erhöhen und Ihre Marktposition verbessern.    ...

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 01/2007: 4606
Aufrufe letzte 30 Tage: 52

Experten: 1

Aufrufe seit 12/2006: 978
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 06/2004: 3189
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Prozessorientiertes Kostenmanagement in Krankenhausbetrieben

Prozessorientiertes Kostenmanagement in Krankenhausbetrieben

Autor: Dipl.-Volksw. Peter Posluschny

Von Politik und Wissenschaft wird eine Erhöhung der Effektivität und Effizienz von Gesundheitsleistungen gefordert. Neben gesamtwirtschaftlichen Fragestellungen ist dadurch der Betrieb "Krankenhaus" und seine wirtschaftliche Effizienz in den...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 34,95

Modulare Projektplanung schärft den Blick für Zeitaufwand und Kosten

Modulare Projektplanung schärft den Blick für Zeitaufwand und Kosten

Autor: Dr. Christophe Campana

Das Management von Siemens CIO stand vor dem Problem, dass bis 2006 kein IT-gestütztes, standardisiertes, automatisiertes und historisierbares Berichtswesen, inklusive dazugehöriger Kennzahlen, bestand. Projektplanung und Kostenstrukturen im SAP-System...

Fallstudie: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 25

Improvisation ist nicht gefragt

Improvisation ist nicht gefragt

Softwareprojekte in der Modebranche

Autor: Margot Schubert

Erfolg in der Mode beruht oft auf Intuition und durch Improvisation kommen neue Trends zustande. Diese Herangehensweise ist bei der Durchführung von Software-Projekten nicht unbedingt zu empfehlen. Was ein erfolgreiches IT-Projekt von einem Flop unterscheidet,...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Risiken minimierende Restrukturierung

Risiken minimierende Restrukturierung

Autor: Erich R. Unkrig

Die Finanzkrise zieht nach wie vor ihre Kreise, fast alle Unternehmen sind vielfältig beeinflusst. Die dadurch ausgelösten Veränderungen nehmen einen steigenden Stellenwert ein und fordern das Management heraus. Bei näherer Betrachtung geht es...

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

QRP_PRINCE2 Best Practice

QRP_PRINCE2 Best Practice

Der Erfolg von Projekten darf nicht dem Zufall überlassen werden

Autor: Martin Rother

Der Erfolg von Projekten darf nicht dem Zufall überlassen werden, ein „hit-and-miss“-Ansatz birgt zu hohe Risiken. Erfolgreiche Projekte dürfen keine Einzelleistungen bleiben und Erfahrungen müssen gesichert werden. Dieses Potential gilt...

Aufsatz: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Bonitätsprüfungen und ihre Rentabilität

Bonitätsprüfungen und ihre Rentabilität

Über die Wirtschaftlichkeit von Bonitätsauskünften

Wer auf Vorkasse oder gegen Nachnahme liefert, trägt kein Risiko für die Bezahlung seiner Leistungen. Die Akzeptanz für diese Zahlarten schrumpft jedoch stark. Zunächst stieg sie insbesondere durch die Gepflogenheiten bei ebay stark an,...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Vertriebspartnersuche im Ausland - make or buy?

Vertriebspartnersuche im Ausland - make or buy?

Autor: Dipl.-Kfm. Matthias Brems

Die Erfahrung zeigt, dass es im Tagesgeschäft überaus schwierig ist, internationale Geschäftspartner zu identifizieren und auszuwählen. Die Ergebnisse gehen dann oft nicht genug in die Tiefe, aber auch nicht in die nötige Breite, d.h. zu...

Video: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Kostensenkung durch Prozessoptimierung

Kostensenkung durch Prozessoptimierung

Autor: Nikolaus Kühl

Das Problem: Umsätze brechen dramatisch ein Kosten steigen trotzdem weiter Finanzielle Engpässe lassen sich kaum überwinden Banken geben kaum noch Kredite Was tun?

eBook: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Innovationscontrolling

Innovationscontrolling

Erfolgreiche Steuerung und Bewertung von Innovationen

Autoren: Dr. Jutta Menninger, Prof. Dr. Klaus Möller, Prof. Dr. Diane Robers

Hilfestellungen und Praxislösungen für eine professionelle Innovationssteuerung    Inklusive finanziellen und bilanziellen Fragestellungen Innovationen als treibende Kraft für wirtschaftlichen Erfolg. Für Unternehmen sind...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 33

€ 39,95

Controlling für das Handwerk

Controlling für das Handwerk

Durchgängige Fallstudie mit Softwareunterstützung

Autor: Dipl.-Volksw. Peter Posluschny

Anhand einer durchgängigen Fallstudie wird das Controlling als Instrument der Unternehmensführung für das Handwerk dargestellt. Die erforderliche Computerunterstützung wird dabei mitgeliefert.

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 31

€ 29,80

Outsourcing Ausgliederung Offshoring Alle Rechte Des Betriebsrats Nutzen

Outsourcing Ausgliederung Offshoring Alle Rechte Des Betriebsrats Nutzen, Seminar

Nächster Termin: 13.06.2016, Berlin Alle Termine

Alternativen Kennen Gegenstrategien Entwickeln Stellen Sichern

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

201613Juni

Berlin

€ 1.290,--

Multi-Projektmanagement 2007

Multi-Projektmanagement 2007, Kongress / Tagung

Referent: Dipl.-Kfm. Micha Schermbach

Projektbudgetplanung als Basis für das Projektportfolio-Controlling Rolle und Schnittstellen der Projektbudgetierung im Projektportfoliomanagement Von der Projektkalkulation zum Budget des Projektportfolios Projektpriorisierung auf Basis der Budgetplanung Konsequenzen für die Kontrolle und Steuerung eines...

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

€ 1.695,--

Cost Engineering - Methoden zur Schätzung der Investitions- und Herstellkosten im Anlagenbau und in der Prozessindustrie

Cost Engineering - Methoden zur Schätzung der Investitions- und Herstellkosten im Anlagenbau und in der Prozessindustrie, Seminar

13.06.2016, Berlin

Ziel des Seminars ist ein intensiver Wissens- und Erfahrungstransfer der aktuellen Methoden des Cost Engineering zur Ermittlung der Investitions- und Herstellkosten. Die Seminarteilnehmer lernen anhand konkreter Beispiele, welche Werkzeuge ihnen zur Kostenschätzung zu Verfügung stehen. Dabei erwerben Sie auch das Wissen, wie man die üblichen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

201613Juni

Berlin

€ 1.090,--

Projektvertriebsseminar

Projektvertriebsseminar, Seminar

Referent: Dipl.-Betriebsw. Hermann Raschick

 "Projektvertriebsseminar“ Wollen Sie Ihre Fähigkeiten im Bereich Vertrieb auszubauen? Sie sind schon lange im Vertrieb erfolgreich - und wollen Ihre Fähigkeiten aufzufrischen? Dann nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und sichern sich noch heute einen Platz im " Projektvertriebsseminar“...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

€ 1.200,--

Konferenz Technischer Ausbau

Konferenz Technischer Ausbau, Kongress / Tagung

Referent: Prof. Dipl.-Ing. Christine Kappei

Baukostenplanung und Baukostensteuerung für Hochbauprojekte aller Art in allen Leistungsphasen Projektmanagement Museen: Termin- und Kostenkontrolle, Schnittstellenbildung Bau - Ausbau - Ausstellungsinhalte, Ablaufplanung, Terminkoordination, Budgetüberwachung, Consulting in allen Projektphasen

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Wärmeübertrager - Wärmetechnische Auslegung - Heuristische Regeln - Kostenschätzung

Wärmeübertrager - Wärmetechnische Auslegung - Heuristische Regeln - Kostenschätzung, Seminar

27.07.2016, München

Ziel des Seminars ist ein intensiver Wissens- und Erfahrungstransfer zur Berechnung und Analyse von Wärmeübertragungsvorgängen. Es wird Wert darauf gelegt, Methoden zu vermitteln, die es erlauben, die Berechnungen mit Hilfe von Excel durchzuführen, so dass die Nutzung spezieller Softwarepakete nicht erforderlich ist. Die Seminarteilnehmer lernen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201627Juli

München

€ 690,--

Verfahrenstechnische Anlagenplanung in der Praxis

Verfahrenstechnische Anlagenplanung in der Praxis, Seminar

15.06.2016, Essen

Beschreibung des Planungsablaufs Fließbild, Stoffdaten,Vorschriften, Emissionen, Verbrauchsliste, Kostenschätzung, Termine, Aufstellung Berechnung + Auslegung von Rohrleitungen Druckverluste von Flüssigkeiten und Gasen, Regelventile, Isolierung + Wärmeverluste Wärmetauscher - Kondensatoren - Verdampfer Bauarten, Berechnung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

201615Juni

Essen

€ 560,--

Ertragssicherung und Gewinnerhöhung

Ertragssicherung und Gewinnerhöhung, Seminar

Referent: Dipl.-Kfm. Carlheinz Mikosch

Zielgruppe Geschäftsführer und Inhaber von Versicherungsmaklern Themen: 1. Gründe für Erlösschmälerung - Teilweise Wegfall von von Umsatzträgern z.B. Lebensversicherung - Prämienreduktion im weichen Markt - Steigender Wettbewerb - Erhöhung der Haftung - Vermittlerrichtlinie 2. Wie und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 26

€ 1.200,--