Vertriebsprozessoptimierung

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Vertriebsprozessoptimierung

Definition Vertriebsprozessoptimierung

In einer Untersuchung des F.A.Z. Instituts aus dem Jahre 2005 wurden fast 200 Vertreter von Kundenunternehmen befragt, welche Merkmale einen guten Vertriebsprozess ausmachen. Prozentual wurden dabei folgende Kriterien genannt, wobei Mehrfachnennungen möglich waren:

99 % eine Verständliche Darstellung von Leistung und Preis im schriftlichen Angebot
97 % eine kurze und verständliche Angebotspräsentation
96 % sich beim ersten Besuch vom Anbieter gut verstanden fühlen
96 % ein auf den ersten Besuch gut vorbereiteter Anbieter
93 % ein Anbieter, der bereits beim ersten Besuch Verständnis für das Geschäft und die Branche des Kunden demonstriert
93 % eine Angebotspräsentation, die sich auf die Kundenprobleme, die spezifische Lösung und den Nutzen konzentriert
91 % auf den Kundenbedarf zugeschnittene Informationen beim ersten Besuch
89 % die Darstellung von Zielen, Bedürfnissen und Entscheidungskriterien im schriftlichen Angebot
88 % ein Management-Summary als Teil des schriftlichen Angebots
88 % Die Vereinbarung von klaren nächsten Schritten nach dem ersten Besuch

Quelle "Erfolgsfaktoren im B2B-Selling" FAZ Institut Seite 5


Damit wird deutlich, dass viele Kunden die Nase voll haben von Standardpräsentationen ohne direkten Kundenbezug. Zusätzlich ergeben sich Verbesserungspotentiale in der individuellen Kundenansprache, der Formulierung von konkreten Handlungsvorschlägen und der Verdichtung der eigenen Vorschläge in Form eines Management-Summarys.

Wodurch sind viele dieser Defizite bedingt und was ergeben sich daraus für Konsequenzen für die Optimierung der eigenen Vertriebsprozesse:

  1. Individuelle Kundenvorschläge sind in der Regel aufwendig, d.h. zeitintensiv und erfordern einen erheblichen Aufwand an Sachkenntnis bzw. Engagement. Konsequenz: Mehr Zeit aufwenden für die Qualifizierung des Kunden mit Hilfe von entsprechenden Werkzeugen (Buying-Center, Machtstruktur und Bedarfssituation vor Ort)
  2. Dem Kunden gegenüber einen verbindlichen Vorschlag für die weitere Vorgehensweise auszusprechen bedeutet ein hohes Maß an Kommitment bzw. Risiko des Scheiterns. Konsequenz: Prüfen in wieweit eine erfolgsabhängige Vorgehensweise für beide Seiten zu einer Win-Win-Situation führt.
  3. Aus Erfolg und Misserfolg - aus Fehlern lernen. Die wesentlichen Informationen, die zur Optimierung von Vertriebsprozessen notwendig sind, stehen den Anbietern im Wesentlichen zu Verfügung: Nämlich in jeder einzelnen Zu- oder Absage. Konsequenz: Lernen Sie sowohl aus Ihren Erfolgen wie auch Misserfolgen und optimieren Sie Ihre Vertriebsprozesse systematisch weiter. Denn laut Ergebnis der gleichen Studie nutzen derzeit nur rund 7% der Anbieter Absagegründe systematisch, um die eigenen Vertriebsprozesse zu optimieren.

Schlussfolgerung:
Die Optimierung der Vertriebsprozesse läuft häufig darauf hinaus, dass der Anbieter den Kundennutzen durchgängig, also über den gesamten Vertriebsprozess bis hin zur Auftragserfüllung, in den Mittelpunkt stellt und dem Kunden gegenüber ausreichend kommuniziert. Der Kunde fragt so gut wie nie "Wie gut ist die Lösung". Statt dessen richtet sich sein Augenmerk darauf "Was bringt die Lösung meinem Unternehmen bzw. meiner Abteilung bzw. meiner Person".

  • Harald Weber

Inhalte zum Thema Vertriebsprozessoptimierung

30 Experten

15 Unternehmen

194 Publikationen

141 Veranstaltungen

Dr. Dietrich Legat

CH, Plan les Ouates

Managing Partner

Delta Institute S.A. Switzerland

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 08/2004: 39861
Aufrufe letzte 30 Tage: 258

Premium

Harald Weber

DE, Hannover

Geschäftsführer

b2b Marketing Unternehmensberatung Experten für Vertriebsproduktivität

Publikationen: 7

Veranstaltungen: 27

Aufrufe seit 09/2003: 82655
Aufrufe letzte 30 Tage: 360

Premium

Jochen Metzger

DE, Donzdorf

Berater, Coach, Speaker und Autor

jom+ JOCHEN METZGER. DER VERTRIEBSEXPERTE.

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2011: 14130
Aufrufe letzte 30 Tage: 226

Premium

Dr. Heinz-Peter Kieser

DE, Walldürn-Hornbach

Inhaber

Vergütungsberatung - Managementberatung Dr. Finkenrath Dr. Kieser und Partner

Publikationen: 25

Veranstaltungen: 30

Aufrufe seit 12/2004: 54698
Aufrufe letzte 30 Tage: 593

Premium

Oliver Zoll

DE, Haibach, Unterfranken

Experte für Wachstum und Innovation

ZOLL & COMPANY Wachstum durch Innovation

Publikationen: 14

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 02/2014: 19369
Aufrufe letzte 30 Tage: 1393

Premium

Martin Limbeck, CSP

DE, Königstein im Taunus

Geschäftsführender Inhaber

Martin Limbeck Trainings® Team GmbH & Co. KG

Publikationen: 31

Veranstaltungen: 24

Aufrufe seit 09/2004: 36051
Aufrufe letzte 30 Tage: 336

Premium

Thomas Veitengruber

DE, Wiesbaden

Inhaber

VEITENGRUBER - Beratung für den Mittelstand

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 05/2015: 388
Aufrufe letzte 30 Tage: 50

Jürgen Zwickel

DE, Heideck

Speaker, vielfacher Autor und starker Impulsgeber - Experte für Potenzialentfaltung

Jürgen Zwickel - Training & Speaking

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 7

Aufrufe seit 08/2010: 1198
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Helga Schuler

DE, Taunusstein

Inhaberin

top-perform Managementberatung für Wachstum und Performance

Publikationen: 13

Aufrufe seit 07/2005: 4388
Aufrufe letzte 30 Tage: 57

Walter Schmitz

DE, Düsseldorf

Inhaber

Walter Schmitz Unternehmensberatung

Publikationen: 12

Aufrufe seit 11/2004: 6198
Aufrufe letzte 30 Tage: 63

INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH

Deutschland, Mannheim

"Wir helfen Menschen und Unternehmen sich zu entwickeln und zu wachsen." INtem® steht für praxisorientierte Umsetzung hoch qualifizierter Vertriebs- und Führungskräfte-Entwicklungsprogramme, um damit den Erfolg in...

Experten: 26

Publikationen: 10

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 11/2005: 144950
Aufrufe letzte 30 Tage: 484

Premium

change FACTORY GmbH

Deutschland, München

Herzlich Willkommen bei der change factory Die change factory ist das partnergetriebene Unternehmen für "Leading the People Side of Change". Wir konzentrieren uns auf die Erzielung von zwei Kundennutzen: Die...

Experten: 4

Publikationen: 3

Aufrufe seit 11/2002: 155179
Aufrufe letzte 30 Tage: 63

b2b Marketing Unternehmensberatung Experten für Vertriebsproduktivität

Deutschland, Hannover

b2b Marketing hat sich in den letzten Jahren zum Beratungsspezialisten für Vertriebsprozesse und Vertriebssteuerung entwickelt. Aufbauend auf umfangreichen Erfahrungen im Software Vertrieb (IT-Vertrieb) sowie in Marketing und Vertrieb...

Experten: 1

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 24

Aufrufe seit 09/2005: 49036
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

GRUNDIG AKADEMIE Akademie für Wirtschaft und Technik gemeinnützige Stiftung e.V.

Deutschland, Nürnberg

Max Grundig war eine der bedeutendsten Unternehmerpersönlichkeiten in Deutschland. Wie kein anderer hat er es geschafft, Märkte zu erkennen und mit innovativen Produkten zu erobern. Neben seinem unternehmerischen Gespür war es...

Experten: 3

Veranstaltungen: 85

Aufrufe seit 05/2003: 12562
Aufrufe letzte 30 Tage: 59

D&b Deutschland GmbH

Deutschland, Darmstadt

Aufrufe seit 06/2010: 366
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Aufrufe seit 02/2007: 1224
Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Aufrufe seit 01/2007: 1066
Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Experten: 1

Aufrufe seit 11/2011: 132
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

3i - MORITZ

Deutschland, Königsdorf

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 03/2011: 217
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 11/2010: 302
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Quickies – Ekstase im Vertrieb

Quickies – Ekstase im Vertrieb

99 ½ Tipps für schnellen Verkaufserfolg

Autor: MBA Helmut Seßler

Im Mittelpunkt dieses Buches stehen Quickies – Tipps, die Emotionen hervorrufen. Sie sind der Schlüssel dazu, warum Kunden kaufen und Interessenten zu langfristigen Kunden werden. Das Buch zeigt 99 ½ Praxistipps der besonderen Art – wie...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 34

€ 19,90

Premium
Geschäftsprozessmanagement in der Praxis

Geschäftsprozessmanagement in der Praxis

Kunden zufrieden stellen - Produktivität steigern - Wert erhöhen

Autoren: Dr. Hermann J. Schmelzer, Dr. Wolfgang Sesselmann

Geschäftsprozessmanagement in der Praxis Kunden zufrieden stellen - Produktivität steigern - Wert erhöhen Konsequentes Geschäftsprozessmanagement bietet die Möglichkeit, Unternehmen auf Kundenbedürfnisse auszurichten, sie...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 33

€ 59,90

Premium
DON'T GET SHOT

DON'T GET SHOT

Fragen, Einwände und Angriffe for Publikum souverän meistern

Autor: Dipl.-Päd. Peter Mohr

Gute Ideen, Produkte oder Dienstleistungen haben viele.Aber nur wenige verstehen es, von diesen auch überzeugen zu können.Insbesondere wenn es darum geht, gegenüber Fragen, Einwänden, Vorwürfen und Angriffen aus dem Publikum zu...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 46

€ 20,--

Premium
Leistungssteigerung dank aktivitätsorientierter Verkaufsführung

Leistungssteigerung dank aktivitätsorientierter Verkaufsführung

Ergebnisse aus einer ProMES-Fallstudie mit quasi-experimentellem Längsschnitt-Design

Autor: Mauro Minelli

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 49,90

CRM Branchenstudie für den Maschinen- und Anlagenbau

CRM Branchenstudie für den Maschinen- und Anlagenbau

Kundenbeziehungen erfolgreich gestalten

Autor: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephan Bauriedel, MBA

CRM-Branchenstudie für den Maschinen- und Anlagenbau 2004 Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist weltweit in vielen Marktsegmenten führend. Sein Defizit ist aber eine zu geringe Profitabilität, die ihn gegenüber internationaler...

Studie: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

Level Selling

Level Selling

Damit Sie ab jetzt immer zum idealen Zeitpunkt den passenden Ansprechpartner erreichen

Autor: Heiko van Eckert

Darunter verstehen wir einen Beratungsansatz, der Sie darauf vorbereitet, in Ihrer Akquisition zum idealen Zeitpunkt den wirklich passenden Ansprechpartner auf der richtigen Ebene mit dem richtigen Thema zu erreichen.  Level-Selling ist interessant für...

Newsletter: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

36. Deutscher Vertriebs- und Verkaufskongress (DVVK)

36. Deutscher Vertriebs- und Verkaufskongress (DVVK)

Herausforderungen im Finanzvertrieb – Portfolio und Compliance im Griff

Freiburg, 26. November 2012 – Die Ansprüche an den Vertrieb von Finanzdienstleistungen sind aufgrund der Komplexität der Produkte und den Anforderungen an die Compliance gewaltig. Wie behalten Verkäufer den Überblick über Kunden- und...

Pressemitteilung: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Effizienter Vertrieb in rezessiven Zeiten

Effizienter Vertrieb in rezessiven Zeiten

Machen statt Jammern

Autor: Heiko van Eckert

5 Thesen für effizienten Vertrieb in der Rezession Die weltweite Rezession hat für jeden Vertrieb einschneidende Konsequenzen. salegro macht die neue Lage an fünf Symptomen fest: Immer mehr Einkaufsentscheidungen werden auf Eis gelegt. ...

Newsletter: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Erfolgreicher Vertrieb ist Kopfarbeit

Erfolgreicher Vertrieb ist Kopfarbeit

Der 35. DVVK zeigt, warum sich gerade im Vertrieb Investitionen in Führungskompetenz, Persönlichkeit und Gedächtnis-Power lohnen

(Freiburg 31. Januar 2012) - Vorträge von Verkaufs- und Mentaltrainern gehören zum festen Bestandteil des Deutschen Vertriebs- und Verkaufsleiter-Kongresses (DVVK). Bei der 35. Ausgabe liefern Dirk Kreuter, Oliver Geisselhart und Friedbert Gay die...

Pressemitteilung: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Professionelle Zahnarztabrechnungen

Professionelle Zahnarztabrechnungen

GOZ/GOÄ

Autor: Bettina Kleifges

Die F&M Consulting bietet in dem Bereich Gesundheitswesen, eine umfassende Beratung für Zahnarztpraxen, die einen Wachstumsprozess anstreben und dabei Hilfe in der Aufbauorganisation, den Umsetzungskonzepten und der aktiven Unterstützung...

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Vom Repräsentanten zum UnternehmerVerkäufer

Vom Repräsentanten zum UnternehmerVerkäufer, Seminar

Referent: Dr. rer. pol. Peter C. Ansorge, Certified Management Consultant/BDU

Vom Repräsentanten zum UnternehmerVerkäufer Leistungspotentiale im Vertrieb identifiziren und konsequent ausschöpfen Moderne Ansätze zur Leistungssteigerung von Außendienstorganisationen  Der UNTERNEHMERVERKÄUFER als Gebiets- und Kundenmanager Erfolgreiches Gebiets-Management...

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

Vortrag - Key Note - Referat: Fallstricke im Vertrieb

Vortrag - Key Note - Referat: Fallstricke im Vertrieb, Workshop

Referent: Dipl.-Kfm. Andreas Mühlberger

Fallstricke im Vertrieb Vortrag - Key Note - Referat Inhalt Niemand kennt sie Alle, jeder macht sie, jedem ist es schon passiert. Ausnahmen sind selten. Vom Vertriebsmitarbeiter bis hin zum Vertriebsleiter ist jeder schon mal gestolpert. Im Vertrieb lauern immer und überall Fallstricke. Was sind die Gründe dafür, dass...

Aufrufe letzte 30 Tage: 27

Geprüfter Verkaufsleiter BDVT / Vertriebsleiter BDVT - Verkaufsleiterausbildung - Vertriebsleiterausbildung

Geprüfter Verkaufsleiter BDVT / Vertriebsleiter BDVT - Verkaufsleiterausbildung - Vertriebsleiterausbildung, Ausbildung / Lehrgang

Referent: Dipl.-Betriebsw. Arne Borrmann

Machen Sie jetzt den entscheidenden Karriere-Schritt Sichern Sie jetzt Ihren Erfolg als Führungskraft im Vertrieb mit der Weiterbildung zum „Geprüften Verkaufs-/Vertriebsleiter BDVT“. Hier erhalten Sie das komplette Profi Know-how zur systematischen Marktbearbeitung, zum erreichen Ihrer Umsatz- und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 25

€ 8.450,--

Der zertifizierte Key Account Manager

Der zertifizierte Key Account Manager, Ausbildung / Lehrgang

Nächster Termin: 08.09.2015, Wiesbaden Alle Termine

Zertifikat gem. den Richtlinien der European Foundation for Key Account Management Im Zertifikatslehrgang werden effektive Grundlagen, Methoden, Werkzeuge und Prozesshilfen zur Einführung, Umsetzung und Professionalisierung Ihres Key Account Managements vermittelt. Dies ist die Basis, um Wettbewerbsvorteile zu schaffen und Ihren...

Aufrufe letzte 30 Tage: 28

2015 8September

Wiesbaden

€ 1.695,--

ERFOLGREICHES KEY-ACCOUNT-MANAGEMENT--- Neukundengewinnung + Akquise + Kundenbindung bei Keyaccounts

ERFOLGREICHES KEY-ACCOUNT-MANAGEMENT--- Neukundengewinnung + Akquise + Kundenbindung bei Keyaccounts, Seminar

Nächster Termin: 12.07.2016, Raum Heidelberg Alle Termine

Referent: Dipl.-Päd. Peter Mohr

Ziel des Seminars: 80% des Gesamtumsatzes hängen von 20% der Kunden ab. Zudem sind heute ein Großteil der Märkte von Kundenkonzentration und Verdrängungswettbewerb gekennzeichnet. Die Installation und Optimierung eines Key-Account-Managements ist die beste Antwort auf diese Entwicklung. Denn strategische Großkunden...

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

201612Juli

Raum Heidelberg - 2 Tage

€ 495,--

Vertrieb: Professionelles Präsentieren und Überzeugen

Vertrieb: Professionelles Präsentieren und Überzeugen, Seminar

Referent: Dipl.-Betriebsw. Hermann Raschick

Professionelles Präsentieren und Überzeugen Ziel Erfolgreiche Präsentationstechniken erlernen. Konzentration auf die Erwartung des Kunden Ausschalten des Wettbewerbs; Begeisterung beim Kunden wecken Für wen? Workshop für alle Vertriebsmitarbeiter, Präsentatoren, Führungskräfte und Entscheider...

Aufrufe letzte 30 Tage: 26

€ 790,--

CRM Live Duelle auf der IT & Business 2015

CRM Live Duelle auf der IT & Business 2015, Kongress / Tagung

29.09.2015, Stuttgart

Referent: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephan Bauriedel, MBA

CRM-Strategien, Lösungen und Trends: auf der Stuttgarter IT-Messe praxisnah präsentiert vom CRM-Experten Stephan Bauriedel. Die IT & Business präsentiert vom 29.09 bis 01.10.2015 Lösungen zur Digitalisierung betriebswirtschaftlicher Abläufe. Ein Teil des neuen Messekonzeptes ist die bekannte CRM-Expo. In diesem...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201529September

Stuttgart

Leadmanagement

Leadmanagement, Seminar

Nächster Termin: 28.09.2015, Köln Alle Termine

Leadmanagement Um aus Interessenten Kunden zu machen, ist eine systematische Auswertung von Daten notwendig. Mit Lead Management wird der Kunde lückenlos verfolgt. Sie können Leadmanagement als professionellen Baustein für die konsequente Erfassung, Bearbeitung und Ausschöpfung vorhandener Potenziale nutzen....

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

201528September

Köln

€ 480,--

Persönlichkeitsseminar "Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team "

Persönlichkeitsseminar "Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team ", Seminar

Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team Ziel Steigern der teamorientierten Zusammenarbeit; Verbessern der Kommunikation im Team Zuverlässigkeit bei der Aufgabenverteilung Für wen? Alle Mitarbeiter, Führungskräfte, Teamleiter, Projektleiter Inhalt  Entwicklung von Mitarbeitern als Einzelkämpfer zu...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 790,--