Co-Branding

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Co-Branding

Definition Co-Branding

Co-Branding nennt man die Zusammenarbeit von zwei oder mehr Unternehmen, die gemeinsame Marketingvereinbarungen treffen. Durch die Zusammenlegung von Know-how und Markenreputation versprechen sich die Unternehmen verstärkte Aufmerksamkeit und Zufriedenheit beim Kunden. Die Markenallianz soll die Kundengruppe des einen Produkts für die Partnermarke interessieren. Co-Branding kann auch Sponsoring sein, wenn z.B. ein Gegenstand mit dem Markennamen oder -logo eines anderen Unternehmens versehen wird.

Alexander Biesalski

DE, München

Managing Partner

BIESALSKI & COMPANY GmbH BRAND - VALUE - MANAGEMENT

Publikationen: 115

Veranstaltungen: 47

Aufrufe seit 02/2004: 72105
Aufrufe letzte 30 Tage: 350

Premium

Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch

DE, Saarlouis

Gründer

ESCH. The Brand Consultants GmbH

Publikationen: 182

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 02/2004: 16157
Aufrufe letzte 30 Tage: 273

Premium

BIESALSKI & COMPANY GmbH BRAND - VALUE - MANAGEMENT

Deutschland, München

Markenwert, Markenführung, Markenkapitalisierung – wir sind die Managementberatung für...

Experten: 7

Publikationen: 17

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 01/2010: 219567
Aufrufe letzte 30 Tage: 1128

Premium
Markenführung als Erfolgsfaktor für Industriegüterunternehmen

Markenführung als Erfolgsfaktor für Industriegüterunternehmen

Autor: Dr. Alexander Haldemann

Markenführung als Erfolgskriterium für Industriegüterunternehmen Dr. Joachim Kernstock und...

Aufsatz: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 44

Drüm prüfe wer sich ewig bindet

Drüm prüfe wer sich ewig bindet

Eine empirische Untersuchung zur Wirkung von Markenkooperationen

Autor: Dr. Christine Wichert, M.B.A.

Was macht Co-Branding eigentlich erfolgreich? Was sind die Risiken? Was passiert, wenn sich...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

Markenallianzen gestalten

Markenallianzen gestalten

Autor: Prof. Dr. rer. pol. Jörn Redler

Beitrag: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Was der

Was der "gute Name" noch wert ist

Krisengeschüttelte Unternehmen entdecken immaterielle Vermögenswerte als Finanzierungsquelle

Autor: Dipl.-Betriebsw. Alexander Biesalski

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Co-Branding als Strategieoption der Markenpolitik

Co-Branding als Strategieoption der Markenpolitik

Kaufverhalten bei Co-Brand-Produkten und negative Rückwirkungseffekte auf die Muttermarken

Autor: Jan-Alexander Huber

:Auf gesättigten Märkten werden langfristig nur Marken mit hohem Bekanntheitsgrad und einem einzigartigen...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 59,90

"Spinntert rangehen"

Sibylle Muchow, Leitering Kooperationsmarketing beim Otto Versand, testet das erste Speeddating-Event für Marken

Pressestimme: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 46

Alessi greift mit WC Stein ins Klo

Alessi greift mit WC Stein ins Klo

Gefährliche Markenallianz

Autor: Dr. Christine Wichert, M.B.A.

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

Co-Branding

Co-Branding

Autor: Michael Christoph Schmid

Beitrag: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Kann die Neuauflage des Phaeton zum Erfolg  werden?

Kann die Neuauflage des Phaeton zum Erfolg werden?

Oder: Wie viel Omnipotenz verträgt eine Marke?

Autor: Dr. rer. pol. Jürgen Kumbartzki

Aufsatz: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Co-Branding