Whistleblowing

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Whistleblowing

Definition Whistleblowing

Whistleblowing ist die Aufdeckung und Bekanntmachung interner betrieblicher Kenntnisse, die ein Angestellter für ethisch zweifelhaft oder unlauter hält. Die Bedenken an der Gesetzmäßigkeit bestimmter Praktiken meldet dieser innerhalb des Betriebes oder der Dienststelle, die sich bei begründeter Kritik um Abhilfe der Missstände bemühen. Ist der Arbeitgeber nicht bereit, die bemängelten Umstände zu korrigieren, geht der sogenannte Whistleblower häufig mit seinem Anliegen an die Öffentlichkeit, was jedoch zu schwerwiegenden Konsequenzen für seine Person, wie etwa Mobbing oder Kündigung, führen kann.

Inhalte zum Thema Whistleblowing

1 Experte

3 Publikationen

19 Veranstaltungen

Dr. Walter Prem

DE, München

Bayerische Landesbank

Aufrufe seit 03/2003: 8172
Aufrufe letzte 30 Tage: 25

Alarm schlagen ohne Angst vor Kündigung und Mobbing

Alarm schlagen ohne Angst vor Kündigung und Mobbing

- Europäischer Gerichtshof stärkt Whistelblowern den Rücken

Autor: Dr. iur. Frank Sievert

Von Rechtsanwalt Dr. jur. Frank Sievert: Das hier besprochene Urteil des Europäischen Gerichtshofs...

Aufsatz: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Hinweisgeberschutz für Unternehmen, Behörden und Organisationen ab 17. Dezember

Hinweisgeberschutz für Unternehmen, Behörden und Organisationen ab 17. Dezember

Die EU-Whistleblower-Richtlinie und ihre nationale Umsetzung

Autor: Regina Mühlich

Es bleibt nicht mehr viel Zeit – bis zum 17.12.2021 muss die sogenannte Whistleblower-Richtlinie der...

Beitrag: 2021

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Alarm schlagen ohne Angst vor Kündigung und Mobbing

Alarm schlagen ohne Angst vor Kündigung und Mobbing

- Europäischer Gerichtshof stärkt Whistelblowern den Rücken

Autor: Dr. iur. Frank Sievert

Das hier besprochene Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, Aktenzeichen ECHR...

Aufsatz: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Das neue Hinweisgeberschutzgesetz

Das neue Hinweisgeberschutzgesetz, Seminar

26.04.2023, online

Referenten: Raphael Gollasch, Marc Linnebach

Am 27. Juli hat die Bundesregierung ihren Entwurf zum Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) veröffentlicht. Das...

202326April

online

€ 1.080,--

Vortrag Burnout-Vorbeugung: Starke Firmen brauchen starke Mitarbeiter

Vortrag Burnout-Vorbeugung: Starke Firmen brauchen starke Mitarbeiter, Interne Veranstaltung

Starke Firmen brauchen starke Mitarbeiter Burnoutgefährdung erkennen, Burnout vermeiden...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Seminar: Ihr Hinweisgebersystem - so gelingt die Umsetzung!

Seminar: Ihr Hinweisgebersystem - so gelingt die Umsetzung!, Seminar

Nächster Termin: 26.01.2023, Hamburg Alle Termine

Sie möchten ein (digitales) Hinweisgebersystem in Ihrem Unternehmen einführen? Wie Ihnen das einfach und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

202326Januar

Hamburg

€ 749,70

Aktuelles Arbeitsrecht - Jahreswechsel 2022/2023

Aktuelles Arbeitsrecht - Jahreswechsel 2022/2023, Seminar

31.01.2023, online

Referenten: Prof. Dr. Wolfgang Däubler, Roland Falder, Stefan Kürschner

Für rechtssichere Unternehmensentscheidungen ist es essentiell, bei Gesetzgebung und Rechtsprechung im...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

202331Januar

online

€ 1.190,--

EU-Hinweisgeber-Richtlinie in öffentlichen Einrichtungen

EU-Hinweisgeber-Richtlinie in öffentlichen Einrichtungen, Seminar

31.01.2023, online

Referenten: Mina Cho, Stephanie Kappen

Bereits im Dezember 2019 ist die EU-Richtlinie zum Hinweisgeberschutz (RL EU 2019/1937) in Kraft getretenen....

202331Januar

online

€ 1.180,--