Arbeitsvertrag

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."

Wir bieten Ihnen Problemlösungen durch Spezialisten, die Sie als Partner ganzheitlich beraten und Ihre Interessen durchsetzen.

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner HP

Kompetenzpartner

Arbeitsvertrag

Definition Arbeitsvertrag

Durch einen Arbeitsvertrag wird die rechtliche Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber geregelt.
Neben dem Beginn und der Dauer des Arbeitsverhältnisses werden darin auch Arbeitszeiten, Kündigungsklauseln, Urlaubsanspruch und vieles mehr geregelt. Während sich der Arbeitnehmer durch den Arbeitsvertrag dazu verpflichtet, seiner vertraglich geregelten Arbeitspflicht nachzukommen, steht der Arbeitgeber in der Pflicht, die geleistete Arbeit zu vergüten.

Der Arbeitsvertrag trifft für beide Seiten Aussagen über die Pflichten und Rechte in einem Arbeitsverhältnis und wird rechtsverbindlicher Bestandteil der Zusammenarbeit. Alleine schon wegen der Nachweisbarkeit der Abreden empfiehlt sich die schriftliche Abfassung – der mündliche Arbeitsvertrag ist schon seit längerer Zeit Geschichte. 
 
Im Wesentlichen gibt es zwei Arten von Arbeitsverträgen hinsichtlich ihrer Dauer: 
  • der unbefristete Arbeitsvertrag,
  • den befristeten Arbeitsvertrag, d.h. eine Anstellung mit einem festen Ende der Zusammenarbeit – dieser muss nicht extra gekündigt werden.
Daneben regeln Arbeitsverträge die Arbeitsbedingungen für eine Ausbildung, die Anstellung als Praktikant/-in, als geringfügig Beschäftigte, für Aushilfen und Teilzeitbeschäftigte, freie Mitarbeiter und eine projektbezogene Zusammenarbeit.
Grundsätzlich haben alle Arbeitnehmer einen Anspruch auf einen schriftlichen Arbeitsvertrag, wenn sie für einen längeren Zeitraum als einen Monat angestellt werden. 
 
Eventuell wird ein neuer Arbeitnehmer vertraglich dazu verpflichtet, bestimmte Dokumente oder Prüfungen beizubringen oder zu absolvieren. In diesem Fall sollte bereits bei Vertragsabschluss Klarheit vorliegen oder eventuell geklärt worden sein, ob das Einreichen beispielsweise eines Führungszeugnisses überhaupt notwendig ist oder ob der Arbeitnehmer an einer betriebsärztlichen Untersuchung teilnehmen muss. Im Regelfall – beispielsweise bei Bildschirmarbeitsplätzen – dürfen Bewerber nicht nach Krankheiten gefragt werden. Anders sieht es z.B. bei der Zubereitung von Lebensmitteln aus, in diesem Bereich ist der Nachweis eines Gesundheitszeugnisses unabdingbar.
 
Die Beratungsleistungen von Experten
Gerade beim erstmaligen Aushandeln eines Arbeitsvertrages gibt es viele Themenfelder, in denen ein Expertenrat hilfreich ist: 
Ist das vorgesehene Arbeitsentgelt branchenangemessen, gibt es einen Mindestlohn für die Branche oder das Gewerk, unter dem es keinesfalls liegen darf? Ist eine vorgesehene Befristung des Arbeitsverhältnisses wirksam? Handelt es sich beispielsweise wirklich um eine selbständige Vertriebstätigkeit nach § 84 HGB oder versucht der Arbeitgeber die Kosten einer Festanstellung zu sparen? Wie lange sind sie als Arbeitnehmer an den neuen Arbeitsvertrag gebunden und wann könnten Sie eine neue berufliche Perspektive suchen?
Auch im Falle einer Kündigung oder Abmahnung informieren Sie unsere Experten darüber, wie Sie diese als Arbeitgeber wirksam formulieren oder ob und wie Sie sich als Arbeitnehmer eventuell gegen diese zur Wehr setzen können.
 

Dr. Alexander Lindner

AT, Wien

Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Alexander Lindner

Publikationen: 16

Aufrufe seit 02/2008: 38841
Aufrufe letzte 30 Tage: 84

Premium

Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann

DE, Frankfurt am Main

Gründer und Inhaber, Fachanwalt für int. Wirtschaftsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht

CPS Schließmann | Wirtschaftsanwälte

Publikationen: 7

Aufrufe seit 11/2004: 81534
Aufrufe letzte 30 Tage: 118

Premium

Thomas Baumhäkel

DE, Mainz

Inhaber

Kanzlei Baumhäkel Rechtsanwälte | Fachanwalt für Arbeitsrecht | Fachanwalt für Strafrecht

Publikationen: 1

Aufrufe seit 10/2006: 2588
Aufrufe letzte 30 Tage: 40

Premium

Andrea Hellmann

DE, München

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Astraia Fachanwälte

Publikationen: 4

Aufrufe seit 04/2015: 16666
Aufrufe letzte 30 Tage: 1208

Premium

Robert C. Mudter

DE, Frankfurt (Main)

Mudter & Collegen Kanzlei für Arbeitsrecht

Publikationen: 28

Aufrufe seit 05/2008: 27895
Aufrufe letzte 30 Tage: 75

Premium

Dr. Frank Sievert

DE, Hamburg

Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Frank Sievert

Publikationen: 41

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2004: 43424
Aufrufe letzte 30 Tage: 105

Premium

Dorothea Maier

CH, Baar

Inhaberin

Aufrufe seit 12/2015: 497
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Ulrike Wewers

DE, Bonn

Rechtsanwältin Ulrike Wewers

Aufrufe seit 04/2005: 2875
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Martin Müller

DE, Frankfurt am Main

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 01/2006: 6355
Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Carolina Calheiros

DE, Düsseldorf

Advogada (Brasilien), Managing Partner

Rolim, Mietzel, Wohlnick & Calheiros LLP

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 06/2011: 3613
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Deutschland, Frankfurt am Main

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."   Wir lösen Ihre...

Experten: 4

Publikationen: 57

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2006: 298205
Aufrufe letzte 30 Tage: 1330

Premium

CPS Schließmann | Wirtschaftsanwälte

Deutschland, Frankfurt (Main)

Willkommen: Internationales Wirtschaftsrecht & Organisationsentwicklung sind ebenso unsere...

Experten: 1

Aufrufe seit 11/2003: 186381
Aufrufe letzte 30 Tage: 119

Premium

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Deutschland, Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich...

Veranstaltungen: 454

Aufrufe seit 11/2007: 212650
Aufrufe letzte 30 Tage: 1320

Premium

Experten: 1

Publikationen: 43

Aufrufe seit 12/2004: 5486
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 6

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2004: 4070
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 3

Aufrufe seit 04/2006: 3213
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 09/2004: 2691
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Autor: Prof. Dr. Peter Bengelsdorf

Musterverträge mit CD für arbeitsrechtliche Aufhebungsverträge und...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 28,90

Premium
Das neue Personalmarketing - Employee Relationship Management als moderner Erfolgstreiber

Das neue Personalmarketing - Employee Relationship Management als moderner Erfolgstreiber

Band 2: Handbuch Personaleinsatz

Autoren: Reiner Bröckermann, Prof. Werner Pepels

Employee Relationship Management (ERM) ist ein neuer Bestandteil des etablierten Personalmarketing, das...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

€ 45,--

Premium
Arbeits- und Beschäftigungsformen im Wandel

Arbeits- und Beschäftigungsformen im Wandel

Autoren: Dr. Sonja Schmicker, Dr. Rüdiger Klatt, Prof. Dr. Eva Bamberg, ...

Einblick in die neuesten Konzepte flexibler Arbeit Sinnvolle Gestaltungsoptionen für Personaler...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

€ 39,99

Premium
Artikel zum anwendbaren Recht bei Tätigkeiten in mehreren Ländern

Artikel zum anwendbaren Recht bei Tätigkeiten in mehreren Ländern

Autor: Dr. iur. Christophe Kühl

Artikel über die Frage des auf den Arbeitsvertrag anwendbaren Rechts, wenn ein Arbeitnehmer seine...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Individual- und Kollektivarbeitsrecht: Diese Besonderheiten gelten bei Stiftungen

Individual- und Kollektivarbeitsrecht: Diese Besonderheiten gelten bei Stiftungen

Autor: Dirk Helge Laskawy

Rechtsfähige Stiftungen des bürgerlichen oder öffentlichen Rechts sind juristische Personen...

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Die Tücken des nachvertraglichen Wettbewerbsverbots im Arbeitsrecht

Die Tücken des nachvertraglichen Wettbewerbsverbots im Arbeitsrecht

Autor: Dirk Helge Laskawy

Heutzutage konkurrieren Unternehmen nicht nur um Kunden, sondern auch um motivierte und hochqualifizierte...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Trotz Mindestlohngesetz - Grundvergütung kann unter 8,50 Euro liegen

Trotz Mindestlohngesetz - Grundvergütung kann unter 8,50 Euro liegen

Autor: Prof. Dr. iur. Arnd Diringer

Trotz Mindestlohngesetz - Grundvergütung kann unter 8,50 Euro liegen Auszug: "Die Höhe des...

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Checkliste: Funktionsbeschreibungen mit Flexibilität

Checkliste: Funktionsbeschreibungen mit Flexibilität

Raus aus dem Korsett der Stellenbescheibungen!

Checkliste Funktionsbeschreibung Insbesondere in dynamischen Arbeitswelten sind Stellenbeschreibungen wenig...

Checkliste: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Arbeitsrecht: Zielvereinbarung out - Zieloptimierung in

Arbeitsrecht: Zielvereinbarung out - Zieloptimierung in

(Auszug aus dem Artikel) Erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch eine Belegschaft aus, die engagiert...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Arbeitsrecht Kompakt Teil I

Arbeitsrecht Kompakt Teil I, Seminar

Nächster Termin: 03.02.2020, Hamburg Alle Termine

Schnell kompetent: Geballtes Basiswissen in kurzer Zeit

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

2020 3Februar

Hamburg

€ 1.390,--

Arbeitsrecht Basiswissen

Arbeitsrecht Basiswissen, Seminar

Nächster Termin: 18.03.2020, Berlin Alle Termine

Referenten: Nikolaus Würtz, Johannes Lohre, Miriam Behbudi, ...

Rund um den Personalbereich werden die Aufgaben immer vielfältiger und komplexer. Um diesen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

202018März

Berlin

€ 630,--

Arbeitsrecht Fresh up

Arbeitsrecht Fresh up, Seminar

Nächster Termin: 03.02.2020, Düsseldorf Alle Termine

Fit nach der Wiederwahl als Betriebsrat

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

2020 3Februar

Düsseldorf

€ 1.490,--

Arbeitsrecht Teil II

Arbeitsrecht Teil II, Seminar

Nächster Termin: 03.02.2020, Hamburg Alle Termine

Kernthema Kundigung: Das sollten Sie wissen

Aufrufe letzte 30 Tage: 16

2020 3Februar

Hamburg

€ 1.390,--

Arbeitsrecht Teil I

Arbeitsrecht Teil I, Seminar

Nächster Termin: 03.02.2020, Frankfurt Alle Termine

Von Anfang an gut gerustet im Arbeitsrecht

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

2020 3Februar

Frankfurt

€ 1.090,--

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz