Konfliktmanagement

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Konfliktmanagement

Definition Konfliktmanagement

Konflikte lassen sich im Arbeitsleben genauso wenig vermeiden, wie im Privatleben. Wenn sie zu einem produktiven Austausch von Gedanken und Ideen führen oder den sportlichen Wettbewerb zwischen Personen und Mitarbeitern fördern, können sie ein Unternehmen sogar vorwärts bringen. Werden sie auf persönlicher Ebene ausgetragen, schaden sie. Dann behindern sie Arbeitsabläufe und verschlechtern das Ergebnis. Früher oder später stellt sich jedem leitenden Angestellten und den Betroffenen die Frage, wie Konflikte beigelegt oder entschärft werden können, ohne dass ein Mitarbeiter die Firma verlässt.

Persönliche Konflikte können für die betroffenen Mitarbeiter und das Unternehmen unterschiedliche Folgen haben. In vielen Fällen sinken Arbeitsleistung und Motivation. Die psychische Beeinträchtigung durch einen Konflikt kann dazu führen, dass sich der Krankenstand erhöht. Bevor dies geschieht, verschlechtert sich meist die Arbeitsqualität. Da das Arbeitsklima leidet, ziehen Konflikte zwischen zwei oder mehreren Mitarbeitern auch andere in Mitleidenschaft. Spätestens wenn die Verlässlichkeit eines Mitarbeiters nachlässt, sollte eine Intervention stattfinden.

Interne und externe Konflikte: Strategien und Methoden im Konfliktmanagement
Konflikte in Unternehmen können auch von externen Personen ausgelöst werden. Schwierige Kunden, die einen einzelnen Mitarbeiter oder sogar ein ganzes Team in Mitleidenschaft ziehen, verlangen meist Fingerspitzengefühl. Äußere Ursachen wiegen in der Regel weniger schwer, wenn die Betroffenen mit Störungen umgehen können, indem sie beispielsweise darauf geschult wurden.
Bei inneren Konflikten ist das anders, weil sie eine Gruppe spalten und dadurch den Zusammenhalt und die Leistung beeinträchtigen können. Hier muss die Unternehmensleitung frühzeitig eingreifen und eine Eskalation verhindern. Ein guter Mediator muss die Konfliktparteien auf mögliche Folgen ihres Verhaltens aufmerksam machen. Er sollte die Ursachen des Konflikts analysieren und Möglichkeiten finden, die Situation zu entschärfen.
Die Mittel dazu reichen vom Dreiergespräch mit dem Ziel einer versöhnlichen Aussprache bis hin zur Versetzung. In jedem Fall sollte der verantwortliche Mediator umsichtig und vorausschauend handeln, aber keinen Zweifel an seiner Entschlossenheit lassen.

Lösung von Konflikten
In größeren Firmen werden Konflikte nach den internen Richtlinien des sogenannten Konfliktmanagements gelöst. Geschulte Mitarbeiter beherrschen ein bestimmtes Vorgehen, das ihnen erlaubt, Konflikte methodisch zu analysieren und nach festen Regeln zu lösen. In kleineren Unternehmen ist es meistens die Führungserfahrung, die das Konfliktmanagement ersetzt.
Auch eine externe Beratung kann helfen: Mitarbeiter können sich informieren, mit Problemen am Arbeitsplatz richtig umzugehen, in einer verfahrenen Situation kann ein Berater als Mediator eingesetzt werden, auch rechtliche Fragen im Umfeld von Konflikten können durch einen entsprechenden Experten geklärt werden. Besonders in verfahrenen Konfliktsituationen ist eine erfolgreiche Lösung auch unter dem wirtschaftlichen Aspekt einer Unternehmung unabdingbar.
 


 
Konfliktmanagement
kann man als einen Versuch bzw. Strategie betrachten, Konflikte so zu lenken, dass sie überhaupt nicht erst eskalieren oder dass sie sich nicht noch weiter ausbreiten. Dieser Definition liegt eine lineare Sichtweise zu Grunde, was so viel heißt wie die Annahme, dass Konflikte von einem Menschen tatsächlich gesteuert werden können.
Aus systemtheoretischen Überlegungen heraus ist ein soziales System (Gruppe, Team, Bereich, Unternehmen) überhaupt nicht von einem einzelnen Menschen lenkbar, da zu Kommunikationsprozessen mindestens zwei Menschen gehören müssen, die miteinander in einem dynamischen Beziehungsaustausch stehen.
Auf Basis dieser These ist Konfliktmanagement auch nicht von einem Menschen leistbar, sondern setzt sich als wechselwirkender Kommunikations- und Beziehungsprozess zwischen Menschen zusammen, beispielsweise aus

  • der Bewusstseinshaltung (Entwicklungsgrad der Persönlichkeit) von Menschen,
  • deren fachliche,- methodische und soziale Kompetenzen in Bezug auf Konflikte (Konfliktkompetenz),
  • dem Kontext des Konfliktes (Unternehmenskultur, Umfeld des Unternehmens, volkswirtschaftliche Wechselwirkungen).

Im Rahmen dieses systemischen Verständnisses von Konfliktmanagement können Menschen miteinander so in konstruktive Interaktion kommen, dass sie

  • präventives
  • akutes
  • kuratives

Konfliktmanagement betreiben.

Unter präventivem Konfliktmanagement könnte man z. B. die Persönlichkeitsentwicklung oder die methodische Qualifizierung zum Führen von Konfliktgesprächen zählen, damit Konflikte frühzeitig erkannt und für Veränderungen genutzt werden können.
Unter akutem Konfliktmanagement könnte man, je nach Eskalationsgrad des Konfliktes (vgl. F. Glasl), beispielsweise den Einsatz von internen oder externen KonfliktmoderatorInnen oder Mediatoren verstehen, um gemeinsam mit den Konfliktparteien die Eskalation zu kanalisieren und zu tragfähigen, ausverhandelten Vereinbarungen zu kommen.
Unter kurativem Konfliktmanagement könnte man z. B. bei kalten Konflikten (vgl. F. Glasl) das Aufwärmen und Bearbeiten von „geronnenen“ Konflikten oder auch die Optimierung von strukturellen Zielkonflikten verstehen.

  • Frank H. Baumann-Habersack, B.A.
Kompetenzboard - Konfliktmanagement
Waltraud Schweitzer

Waltraud Schweitzer, Geschäftsführerin

Cardo-Conversio GmbH Managementberatung

69242 Mühlhausen

Frank H. Baumann-Habersack, B.A.

DE, Hannover-Burgdorf

Geschäftsführender Gesellschafter

baumann.partner Ltd. & Co. KG baumann.partner . systemische organisationsberatung

Publikationen: 7

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2007: 52906
Aufrufe letzte 30 Tage: 213

Waltraud Schweitzer

DE, Mühlhausen

Geschäftsführerin

Cardo-Conversio GmbH Managementberatung

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 03/2010: 21811
Aufrufe letzte 30 Tage: 524

Premium

Jochen Metzger

DE, Donzdorf

Berater, Coach, Speaker und Autor

jom+ JOCHEN METZGER. DER VERTRIEBSEXPERTE.

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2011: 15333
Aufrufe letzte 30 Tage: 279

Premium

Alexander Christiani

DE, Bad Münstereifel

Unternehmer

Christiani Consulting KG

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2003: 51786
Aufrufe letzte 30 Tage: 595

Premium

Doris Helzle

DE, Stuttgart

Mediatorin, Trainerin und Coach

brain meets emotion

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 05/2012: 25706
Aufrufe letzte 30 Tage: 712

Premium

Dr. Petra Bernatzeder

DE, München

Geschäftsführerin

upgrade human resources GmbH

Publikationen: 14

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 09/2007: 65184
Aufrufe letzte 30 Tage: 801

Premium

Hans-Georg Huber

DE, Freiburg

Geschäftsführer

Coachingbüro Huber & Partner Coaching, Organisationsentwicklung, Coachingausbildungen

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 11/2004: 54792
Aufrufe letzte 30 Tage: 637

Premium

Prof. Dr. Lothar J. Seiwert

DE, Heidelberg

Keynote-Speaker

Seiwert Institut GmbH

Publikationen: 26

Veranstaltungen: 21

Aufrufe seit 03/2003: 38491
Aufrufe letzte 30 Tage: 380

Premium

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 03/2006: 4833
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Günther Domes

DE, Hamburg

Inhaber

Günther Domes Einstellungsinterviews • Einzelassessments • Gesprächstechniken für Führungskräfte und Personaler

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 12/2012: 2170
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Institut für Coaching und Organisationsberatung (ICO)

Deutschland, Augsburg

Das Institut für Coaching und Organisationsberatung ist eine Ausgründung aus dem Lehrstuhl für Personalwesen (Prof. Dr. Oswald Neuberger) der Universität Augsburg. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Forschung und...

Experten: 6

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 17

Aufrufe seit 04/2011: 30883
Aufrufe letzte 30 Tage: 464

Premium

FORUM · Institut für Management GmbH

Deutschland, Heidelberg

Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM · Institut für Management GmbH ist eine internationale Institutsgruppe, die sich mit der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Wirtschaft befasst. Für die hohe...

Experten: 7

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 3200

Aufrufe seit 08/2003: 176435
Aufrufe letzte 30 Tage: 693

Premium

ITOREX Institut IT Organization Excellence

Deutschland, Reutlingen

  Ihr Nutzen: Vermeidung von Image-Schaden Unterstützung bei der Prävention von Konflikten Proaktives Projekt- und Konfliktcoaching zur nachhaltigen Reduzierung von Konflikten Projekte werden...

Experten: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 08/2008: 29705
Aufrufe letzte 30 Tage: 233

Premium

Weidlich Consulting

Deutschland, Frankfurt am Main

Wir sind eine dynamische Unternehmensberatung, die darauf spezialisiert ist, Kunden einen Rund-um-Service zu dem Themenfeld Veränderung und Optimierung in Unternehmen gezielt managen, anzubieten. Seit über 25 Jahren arbeiten wir...

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 11/2003: 31123
Aufrufe letzte 30 Tage: 578

Premium

Verlag Dashöfer GmbH

Deutschland, Hamburg

Der Verlag Dashöfer wurde 1989 durch den Juristen Hans Dashöfer in Hamburg gegründet. Heute ist der Verlag ein modernes Medienunternehmen mit den Themenschwerpunkten Wirtschaft, Recht und Steuern.   Das Produktportfolio...

Experten: 2

Publikationen: 176

Veranstaltungen: 461

Aufrufe seit 06/2005: 145294
Aufrufe letzte 30 Tage: 414

Premium

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Deutschland, Bruchsal

Mit Bauch und Verstand Zu einer erfolgreichen Beratungsgesellschaft gehört mehr als die Freude über ein volles Auftragsbuch. Wir ziehen unsere Energie daraus etwas im positiven Sinne bewegt zu haben. Es ist das kreative und sehr...

Experten: 83

Publikationen: 53

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2005: 296181
Aufrufe letzte 30 Tage: 4456

Premium

upgrade human resources GmbH

Deutschland, München

  Wir sorgen für die gesunde Spitzenleistung Ihrer Mitarbeiter Vermeidbare Stressquellen abbauen und persönliche Ressourcen aufbauen. Gerade in kritischen Zeiten kommt es auf die Bestleistung aller Menschen im...

Experten: 1

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 09/2007: 163007
Aufrufe letzte 30 Tage: 3271

Premium

frankfurter gruppe unternehmensentwicklung

Deutschland, Neu-Isenburg

CHANGE professionell & dynamisch gestalten - das ist unsere Leidenschaft und Kernkompetenz. Dabei  verstehen wir Un­ter­neh­men als ein Ge­samt­sys­tem aus un­ter­neh­me­ri­schen...

Experten: 4

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 09/2012: 144352
Aufrufe letzte 30 Tage: 2304

Premium

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Deutschland, Heidelberg

Wir, das Team der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH, sehen uns als Ihren Partner in Sachen Weiterbildung. Unsere über 15-jährige erfolgreiche Tätigkeit in der Weiterbildungsbranche gewährleistet ein umfangreiches...

Experten: 4

Veranstaltungen: 627

Aufrufe seit 02/2005: 152120
Aufrufe letzte 30 Tage: 461

Premium

ZKM - Zeitschrift für Konfliktmanagement

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise: Alle geraden Monate des Jahres, d.h. 6 x jährlich, zur Monatsmitte

Publikationen: 8

Aufrufe seit 09/2003: 2644
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Konfliktmanagement in der Wirtschaft

Konfliktmanagement in der Wirtschaft

Ansätze, Modelle, Systeme

Autoren: Prof. Dr. Ulla Gläßer, Prof. Dr. Lars Kirchhoff, Dr. Felix Wendenburg

Der zweite Band der neuen Reihe „Interdisziplinäre Studien zu Mediation und Konfliktmanagement“ ist dem sich rasant entfaltenden Feld des Konfliktmanagements in der Wirtschaft gewidmet. Die Darstellung und kritische Reflexion unterschiedlicher...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 181

€ 49,--

Premium
Systemisches Konfliktmanagement

Systemisches Konfliktmanagement

Modelle und Methoden für Berater, Mediatoren und Führungskräfte

Autor: Dr. Wilfried Kerntke

Konflikte konstruktiv lösen - Reibung vermeiden. Im Räderwerk von Unternehmen müssen Konflikte keine Kostentreiber sein, sie können eine Chance sein. Richtig gesteuert und bearbeitet, lassen sich Konflikte schon im Vorfeld entschärfen...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 42

€ 39,95

Premium
Status-Spiele

Status-Spiele

Wie Sie in jeder Situation die Oberhand behalten

Autor: Tom Schmitt

So werden Sie zum Regisseur Ihres Lebens. So werden Sie zum Sieger im Statusspiel! Es gibt Personen, die reißen innerhalb weniger Augenblicke jedes Gespräch an sich. Andere werden ständig unterbrochen. Manche bringen einen Polizisten dazu, den...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 100

€ 8,95

Premium
Selbstcoaching

Selbstcoaching

Wie Sie Ihren persönlichen Weg zum Erfolg finden. Mit vielen Übungen

Autor: Gregor Wilbers

Anleitung zum Selbstcoaching in 7 Tagen Mit spiritueller Intelligenz die innere Balance finden Intuition, Vernunft und wirtschaftliches Denken erfolgreich kombinieren Wie kann ich Karriere und innere Balance zusammenbringen? Wie kann ich in...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 183

€ 29,99

Premium
Erfolgreiche Führung im 3. Jahrtausend

Erfolgreiche Führung im 3. Jahrtausend

Führen - Handeln - Verantworten

Autor: Alexander Höhn

Wirtschaft, Gesellschaft und Politik unterliegen einem kontinuierlichen Wandel – die Welt um uns herum wird zunehmend komplexer und vernetzter. Führen im 3. Jahrtausend bedeutet, sich auf diese neuen Rahmenbedingungen einzulassen. Leistungs- und...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 293

€ 29,99

Premium
ÜBER-LEBE

ÜBER-LEBE

Vom Überleben zum erfüllten Leben

Autor: Andreas Nemeth

Sie denken, Sie brauchen das Buch nicht zum Überleben? - Denken Sie das Gegenteil! Denn dieses Buch zeigt, wie man nicht nur überlebt, sondern wie man sinnvoll, glücklich und erfolgreich lebt! Kurz, knackig und mit tollen Bildern und geistreicher...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 70

€ 9,80

Premium
Crash Kommunikation

Crash Kommunikation

Warum Piloten versagen und Manager Fehler machen

Autor: Peter Brandl

Wie kommt es trotz höchster Sicherheitsvorkehrungen immer wieder zu katastrophalen Flugzeugunglücken? Oder: Wie ist es möglich, dass eine Bank 320 Millionen an eine insolvente US-Bank verschenkt? Crash Kommunikation zieht verblüffende Parallelen...

Hörbuch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 54

€ 39,90

Premium
Coaching im Unternehmen

Coaching im Unternehmen

Die individuellste und nachhaltigste Form der Personalentwicklung und Mitarbeiterförderung

Autor: Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch

Coaching im Unternehmen Die individuellste und nachhaltigste Form der Personalentwicklung und Mitarbeiterführung Coaching im Unternehmen: Aus der Praxis für die Praxis Gerade in Zeiten, in denen es immer schwieriger wird, gute Fach- und...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 191

€ 34,80

Premium
Das Lotusblütenprinzip

Das Lotusblütenprinzip

Gelassenheit im Job durch den Abperl-Effekt

Autor: Dipl.-Psych. Thomas Augspurger

Seien Sie wie die Lotusblüte! Wie Sie von der Natur lernen können: So wie die Lotusblüte Wasser abweist und gegen Verschmutzung immun ist, können Sie im Joballtag Ärger abperlen lassen und in schwierigen Situationen gelassen sein....

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 134

€ 19,80

Premium
Vorgestellt : Der  Myers-Briggs-Type-Indicator (M.B.T.I.)

Vorgestellt : Der Myers-Briggs-Type-Indicator (M.B.T.I.)

MBTI: Ein Instrument für die Personal- und Organisationsentwicklung

Autor: Henric Seeboth, LL.M.

MBTI: Ein valides Instrument für die Personal- und Organisationsentwicklung MBTI ist ein weltweit eingesetzter Persönlichkeitsinventar, welcher zur Analyse von Wahrnehmungs- und Entscheidungsprozessen von Führungskräften eingesetzt wird. Auf...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 198

Premium
Selbstsicheres Auftreten und Persönlichkeitsmanagement

Selbstsicheres Auftreten und Persönlichkeitsmanagement, Seminar

Nächster Termin: 18.02.2016, Hamburg Alle Termine

Referenten: Dr. Jana Voelkel-Kitzmann, Dr. Arnold Kitzmann, Dr. Gunnar Kitzmann

Sicherheit im Auftreten ist in vielfältigen Situationen von Vorteil. Die Teilnehmer werden mit den Prinzipien der Selbstsicherheit vertraut gemacht und sind anschließend in der Lage, selbstbewusst und mit Sensibilität ihren Gesprächspartnern entgegenzutreten. Besonderes Gewicht wird auf Führungs- und Verkaufssituationen gelegt.ZielgruppeDas...

Aufrufe letzte 30 Tage: 110

201618Februar

Hamburg

€ 980,--

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten, Seminar

Nächster Termin: 22.02.2016, Münster Alle Termine

Referenten: Dr. Jana Voelkel-Kitzmann, Dr. Arnold Kitzmann, Dr. Gunnar Kitzmann

Die Teilnehmer werden mit den wichtigsten Aspekten der neuen Vorgesetztenrolle vertraut gemacht. Sie erhalten praktische Anregungen für die veränderten Aufgaben. Wesentliche Aspekte des Führungsverhaltens werden erarbeitet und eingeübt. Potenzielle Konflikte, die in der neuen Rolle entstehen könnten, werden diskutiert und Lösungsmöglichkeiten...

Aufrufe letzte 30 Tage: 30

201622Februar

Münster

€ 980,--

Mobbing Diskriminierung Am Arbeitsplatz Teil I

Mobbing Diskriminierung Am Arbeitsplatz Teil I, Seminar

Nächster Termin: 15.02.2016, Hannover Alle Termine

Aktiv Gegen Mobbing So Koennen Betriebsraete Helfen

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

201615Februar

Hannover

€ 1.290,--

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz Teil I - Die Grundlagen

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz Teil I - Die Grundlagen, Seminar

Nächster Termin: 29.02.2016, Berlin Alle Termine

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz Teil I – Die Grundlagen Was hilft, wenn Arbeit krank macht? Leistungsdruck, Arbeitsüberlastung oder Zeitnot machen immer mehr Kollegen krank. Mittlerweile sind diese Belastungen der zweithäufigste Grund für Fehlzeiten im Job. Dennoch werden Depressionen und Burn-out in vielen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

201629Februar

Berlin

€ 1.290,--

Moderation - emotional und rational optimal moderieren

Moderation - emotional und rational optimal moderieren, Seminar

Nächster Termin: 11.02.2016, Hamburg Alle Termine

Referent: Dipl.-Geogr. Thorsten Frank

Der Verlauf und Erfolg einer Moderation wird sowohl von der inhaltlichen als auch der emotionalen Ebene bestimmt. In diesem Seminar erlernen Sie beim Dozentenduo „emotional“ und „rational“ deshalb beides: Zum einen wie Sie Moderationen optimal vorbereiten, visualisieren, durchführen sowie auswerten können und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 31

201611Februar

Berlin - 2 Tage

€ 690,--

Konstruktives Konfliktmanagement In Der Br Arbeit Teil Ii

Konstruktives Konfliktmanagement In Der Br Arbeit Teil Ii, Seminar

Nächster Termin: 29.02.2016, Bremen Alle Termine

Profi Wissen Konflikte Moderieren Und Konstruktiv Loesen

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201629Februar

Bremen

€ 1.390,--

Fit Als Betriebsratsvorsitzender Und Stellvertreter Teil Ii

Fit Als Betriebsratsvorsitzender Und Stellvertreter Teil Ii, Seminar

Nächster Termin: 07.03.2016, Berlin Alle Termine

Fuehrung Und Kommunikation

Aufrufe letzte 30 Tage: 65

2016 7März

Berlin

€ 1.390,--

Konfliktmanagement für Führungskräfte

Konfliktmanagement für Führungskräfte, Seminar

Nächster Termin: 29.02.2016, Mannheim Alle Termine

Referent: Waltraud Schweitzer

Konfliktmanagement für Führungskräfte Führungskräfte sollen gemeinsam mit ihren Mitarbeitern Ziele erreichen. Sie müssen ihre Mitarbeiter einbinden und sie motivieren, damit sie Verantwortung übernehmen. Dabei verändern sich Unternehmensstrukturen, Arbeitsplätze werden reorganisiert und neue...

Aufrufe letzte 30 Tage: 67

201629Februar

Mannheim - 1 Tag

€ 890,--